Das Wiener Donauinselfest - Ein Festival für die Familie

Das Donauinselfest findet seit dem Jahre 1984 immer Ende Juni statt. Im Laufe der Jahre hat sich die Veranstaltung zu einem der größten Festivals in Europa entwickelt. Bis zu drei Millionen Besucher strömen an drei Tagen auf die Donauinsel, um die verschiedenen Bands anzuhören oder die Freizeitangebote zu nutzen.

Musik für jeden Geschmack

Auf mehr als zehn Bühnen sind nahezu alle Musikrichtungen vertreten. Von Alternative über Rock und Pop bis hin zur Volksmusik wird den Gästen ein bunter musikalischer Strauß geboten. Neben der österreichischen Austropop-Szene reisen auch internationale Künstler nach Wien, um kostenlos vor einer einmaligen Kulisse zu spielen. Zu den legendärsten Auftritten gehörte mit Sicherheit das Konzert von Falco im Jahre 1993 vor rund 150.000 Zusehern. Die Fans trotzten bei dem Konzert einem schweren Gewitter, dass die Bühne überschwemmte und der Darbietung mit einem Blitzschlag und dem damit einhergehenden Stromausfall ein Ende setzte. Mit Joe Cocker, Madonna, Shaggy oder Kim Wilde kann sich das Donauinselfest in Wien problemlos mit anderen Festivals messen.

Ein Fest für die ganze Familie

Beim Donauinselfest soll jeder auf seine Kosten kommen, weshalb nicht nur ein abwechslungsreiches musikalisches Programm geboten wird, sondern es in mehr als 20 verschiedenen Themenwelten ein interessantes Freizeitprogramm für die ganze Familie gibt. Die einzelnen Themenwelten stehen unter der Schirmherrschaft verschiedener TV- und Radiosender sowie Zeitungen oder Unternehmen. Entsprechend abwechslungsreich ist das Angebot und jedes Jahr gibt es neue und interessante Möglichkeiten. Immer wieder wird jungen Nachwuchstalenten im Rahmen des Donauinselfestes die Chance geboten, sich einem breiten Publikum zu präsentieren und mit etwas Glück vielleicht sogar einen Preis zu bekommen. Informationen über Aktionen und Wettbewerbe gibt es bei den Veranstaltern der jeweiligen Themenwelten oder direkt auf der Infoseite vom Donauinselfest.

Insel-Hausordnung für ein friedliches Miteinander

Die künstliche Insel mitten im Abschnitt der Donau, die durch Wien fließt, ist das Naherholungsgebiet der Wiener. Es besteht die Möglichkeit in der Donau schwimmen zu gehen oder die gut 21 km lange Donauinsel zu Fuß zu erkunden. Während des Festivals gelten jedoch besondere Bestimmungen, die das gemeinsame Miteinander erleichtern sollen. Dazu gehört, dass auf dem direkten Festivalgelände, das sich über mehr als sechs Kilometer erstreckt, absolutes Fahrverbot gilt - auch für Fahrradfahrer oder Inlineskater. Zu den wichtigsten Tipps im Rahmen des dreitägigen Festivals gehört, eine kleine Tour auf der Insel zu machen. Obwohl sie künstlich angelegt wurde, ist ein Großteil der Fläche sehr naturnahe gehalten und der Rest ähnlich wie ein Park angelegt. Tipps und Infos zur Donauinsel sind unter Inselinfo zu finden. Während der Hochsaison sind mobile Mitarbeiter auf Fahrrädern unterwegs, die hilfreiche Infos zur Insel geben können. Am Wochenende des Festivals wird hier nochmals aufgestockt, damit jeder weiß, wo etwas auf der Insel zu finden ist. Für das Festivalgelände gibt es eigene Pläne, auf denen tagesaktuell die Bands aufgelistet sind. Damit sind die Besucher immer auf den neuesten Stand und bei Fragen können sie sich auch an den Sicherheitsdienst wenden. Damit sich keiner um die Sicherheit sorgen muss, wurden zusätzlich auf der Insel Sicherheitsmaßnahmen vorgenommen und beispielsweise schlecht beleuchtete Zonen mit mehr Licht versehen.

Facts:

  • Kostenloser Eintritt.
  • Hunde mit Maulkorb sind erlaubt.
  • Die Mitnahme von alkoholischen Getränken ist nicht erlaubt.
  • Es dürfen keine Dosen oder Flaschen auf die Insel mitgenommen werden.
  • Sonnen-, Insekten-, Ohren-, und Regenschutz nicht vergessen!
  • Eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist problemlos möglich.

Lane

Wien Donau
Created by www.7sky.de.

Schatten, Tränen feuchter Glanz

Offen und zugleich geschlossen Liegt solch Leben vor uns da, Mild von feuchtem Glanz umflossen, Denn durch Tränen sieht man ja. Alles ist versöhnt, verziehen, Alles gut und beigelegt, Wie die letzten Schatten fliehen, Wenn aufs Tal die Nacht sich legt. Quelle: Vermischte Gedichte Ausgewählte Gedichte - Hermann von Lingg - 1905 www.zeno.org Zenodot […]
weiterlesen =>

Allgemeines über das Zittauer Gebirge nordwärts der Haup

Das Zittauer Gebirge erhebt sich als steile Mauer über die Granitfläche des Zittauer Beckens mit ihrer Braunkohlenausfüllung. Zahlreiche Vulkaneruptionen bilden, Schwarzen Basalt, Grauschwarzen Klingstein (Phonolith) und zwar entstanden Kuppen, Decken, Mauerförmige Spaltenausfüllung, Stilartige Ausfüllungen von zylindrischen Kanälen. Als der Basaltschmelzfluß sich […]
weiterlesen =>

Aufrechthaltung der Verfassung und Thronwechsel

Die Abtretung der Leipzig-Dresdner Bahn an den Staat, wozu von der Regierung Unterhaltungen eingeleitet worden, lehnte die Generalversammlung der Actionäre im October ab. Auf dem am 5. Jan. 1855 beginnenden ordentlichen Landtag votirten die Kammern den Chemnitz-Zwickauer und den Zwickau-Schwarzenberger Bahnbau und genehmigten die Verwandlung der Eisenbahnschuld in […]
weiterlesen =>

Der Reporter sagte zu dem Seemann

daß er ihn an dieser Stelle erwarten solle, wo er ihn wieder aufsuchen werde, und ohne einen Augenblick zu verlieren, stieg er das Ufer in derselben Richtung hinan, die einige Stunden vorher der Neger Nab eingeschlagen hatte. Dann verschwand er schnell hinter einem Vorsprung der Küste; so sehr trieb es ihn, etwas vom Ingenieur zu erfahren. 10 Jahre erfolgreiche […]
weiterlesen =>

Er war mit draußen vor dem Dorfe, als

wir uns trafen. Schweig! Er war daheim. Dieser Mann verfiel wieder in seinen befehlshaberischen Ton. Ich aber ließ mich nicht einschüchtern und begann von neuem zu fragen: Wo sind die Männer, welche nicht in dein Dorf gehören? Sie sind nicht mehr da. Sage ihnen, daß sie ja nicht wiederkommen sollen! Warum? Das magst du erraten. Schweig! Ich rate nicht. Nun […]
weiterlesen =>

Reisen
Urlaub erleben Abenteuer und Erholung
reisen + lernen + informieren

Unsere Sprachschule ist bzw. war unter anderem für folgende Unternehmen, Institutionen und Behörden tätig: Steuerberater Dr. D. Eschler und E. Wetzig, Dresden, Miwoag – Mietwohnungsagentur, Dresden, Deutsche Private Finanzakademie GmbH […]
weiterlesen =>

Schlafe denn, da dich mein Kummer Nimmermehr zum Leben ruft, Schlafe denn den Todesschlummer, Ruhe sanft in düstrer Gruft! Den 14ten Mai 1806 Quelle: Gedichte Franz Grillparzers 1872 www.zeno.org - Contumax GmbH und Co.KG Ein ungewöhnlich ernster, galliger Ausdruck verlieh seiner Entrüstung etwas Komisches. Aber Tschekunow besorgte mir die ganze Sache. Vor allen Dingen erklärte er mir natürlich, daß er ein Hauptmannssohn sei. Er wollte furchtbar gern als ein Edelmann oder wenigstens als ein Mensch adliger Abstammung erscheinen. Eine Teekanne hatte mir aber schon M-cki aus dem Zuchthause durch einen der Arrestanten, die im Hospital zu arbeiten hatten, zu schicken versprochen. Bisher hatte er schweigend und schwer atmend dagelegen, mich mit ernster Miene gemustert und das Benehmen Tschekunows mit Entrüstung verfolgt. Er machte mir offenbar deshalb den Hof, weil er mich im Besitze von Geld vermutete. Er hieß Tschekunow. Gleich nach ihm ging auf mich ein Kranker aus der Korrektionskompagnie zu und begann, mir zu versichern, daß er viele von den früher verbannten Adligen gekannt habe, die er mit Vor- und Vatersnamen nannte. Dieser Kranke, ein Schwindsüchtiger namens Ustjanzew, lag mir gegenüber; er gehörte zu den im Anklagezustande befindlichen Soldaten und war derselbe, der aus Angst vor der Strafe eine Schale mit Branntwein, den er stark mit Tabak angesetzt, ausgetrunken und sich dadurch die Schwindsucht zugezogen hatte; ihn habe ich schon früher einmal erwähnt. Als er bei mir ein Paket mit Tee und Zucker bemerkte, bot er mir gleich seine Dienste an: er wollte mir eine Teekanne holen und den Tee aufbrühen. So benützte ich jene Fassungskraft und mein gutes Gedächtnis, nahm mein Spielzeug oder ein Märchenbuch mit zur Lektion, hörte, während ich spielte oder las, mit halbem Ohr auf das, was der Lehrer erklärte und fertigte ihn, wenn er mir meine sehr ungehörige Spiellust verweisen oder die Gerätschaften derselben wegnehmen wollte, damit ab, daß ich ihm genau wiederholte, was er soeben gesprnochen und auf diese Art meine Lektion doch zu wissen schien. […]
weiterlesen =>

Firmeninterner Englisch-Einzelunterricht zur Vermittlung von Alltagssprache und / oder Fachlatein, notfalls auch individuelle Englischkurse mit berufsbezogener, branchen- oder unternehmensspezifischer Ausrichtung, z.B. Geschäft English bzw. Wirtschaftsenglisch / Geschäftsenglisch (English for the job), Verhandlungssprache, Englischkurse für Gastronomen, Einzelhändler, Hoteliers, Aufsperrdiensttechniker (English for technicians), Ingenieure (English for engineers / English for construction / the construction industry), Informatiker (English for auskunft technology / English for IT-specialists, programmers, anwendung developers etc.), Naturwissenschaftler (English for sciences and technology), Ökonomen (English for economics and unternehmen administration), Finanzdienstleister (English for banking and investment), Mediziner (English for medicine / English for medical doctors, physicians, nurses, medical students etc.), Immobilienhändler, Versicherungsfachwirte, Führungskraft (English for brokers and managers); Fachenglisch-Sprachkurse für Juristen, Baukünstler, freiberufler Unternehmer, Selbstständige. […]
weiterlesen =>

Berufsbezogener bzw. fachspezifischer Einzelunterricht in den Fremdsprachen Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch, Polnisch, Tschechisch, Arabisch, Chinesisch, auf folgende Branchen und Fachgebiete ausgerichtet: Sprachunterricht für Reiseleiter und Reisekaufleute - Immobilien / Immobilienverwaltung / Immobilienwirtschaft - Sprachtraining für Immobilienmakler und Immobilienverwalter - Kunst - Kultur - Sport - Eventmanagement, Organisation von Sport- und Kulturveranstaltungen - Bildung, Erziehung und Sozialwesen - Fremdsprachentraining für Lehrer, Erzieher, Pädagogen bzw. Sozialpädagogen - Personalwesen und Personalmanagement - Informatik / IT - Sprachkurse für Computerexperten - Betriebswirtschaft und Verwaltung - Sprachtraining für Manager und Führungskräfte - Forschung und Entwicklung - Naturwissenschaften. […]
weiterlesen =>

Es besteht die Möglichkeit, vor der regulären Anmeldung zum Einzeltraining in einem Fach die Lehrkraft persönlich kennen zu lernen und ggf. auch unverbindlichen Probeunterricht in Anspruch zu nehmen. Uns stehen zahlreiche qualifizierte muttersprachliche Dozenten mit Hochschulabschlüssen auf unterschiedlichen Fachgebieten zur Verfügung, z.B. muttersprachliche Lehrkräfte aus den USA, Großbritannien, Spanien, Frankreich, Italien, Russland, Polen sowie arabischen, asiatischen und afrikanischen Ländern, die effektiven, individuellen Sprachunterricht erteilen. Die Mehrheit unserer Dozenten sind Absolventen der Technischen Universität Dresden, die überwiegend ein Studium auf pädagogischem, sprachwissenschaftlichem, technischem oder naturwissenschaftlichem Gebiet oder eine vergleichbare Ausbildung an einer Hochschule oder Fachhochschule absolviert haben. […]
weiterlesen =>

Firmenkunden unserer Sprachschule: Flugzeugwerke Dresden, QAD GmbH Dresden, ABX GmbH Radeberg, Technologie Zentrum Dresden GmbH, Kronoflooring GmbH, Marcolini Praxisklinik Dresden, Alogis AG Berlin, YIT Germany GmbH, Amitech Germany GmbH, DB Mobility Logistics AG, Dachdeckermeister Claus Dittrich GmbH und Co. KG, Photronics MZD GmbH, HDS Retail Deutschland GmbH, Gracenote GmbH, Berlin, Meissen Keramik GmbH, Koch Tiefkühlkost, Berlin, Brooks Instrument GmbH, Dresden, ZOLL Medical Deutschland GmbH, ESMT GmbH, Berlin, MEDA Pharma GmbH und Co KG, Bad Homburg, Sächsische Staatskanzlei, Züblin Spezialbau GmbH, Fraunhofer Institut, Bundeswehr, Berufsförderungswerk Dresden, Ostsächsische Sparkasse Dresden, Sachsenmilch AG Leppersdorf, Glashütter Uhrenbetrieb GmbH, Cofely Deutschland GmbH, Dr. Warschat Schallschutz GmbH, O-I GLASSPACK GmbH und Co KG... […]
weiterlesen =>

Golfurlaub - Aktivurlaub, das Internetmagazin mit tollen Reise- und Ausflugsangeboten, Informationen für Exkursionen und Erholung in Europa, Asien und Amerika, günstige Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Zimmer buchen. Preiswert übernachten mit unseren Empfehlungen. Berichte, die Ihren Urlaub zu einem faszinierenden Erlebnis mit Spaß und Erholung machen. Genießen Sie die zahlreichen touristischen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten.

Created by www.7sky.de.
Created by www.7sky.de.
© 2019 Internetagentur www.7sky.de