<h1>Erzherzog Karl</h1>
<p>Der immerwährenden Händel müde, trat aber auch Georg 1515 die Erbstatthalterschaft an den Erzherzog Karl von Österreich für 200,000 Gulden ab. Der beginnenden Reformation nach lutherischer Weise, ohne die Auctorität eines allgemeinen Concils, widersetzte sich Georg mit Strenge, bes. als eine von ihm 1519 in Leipzig zwischen Eck u. Luther veranlaßte Disputation die Streitigkeiten nicht ausgeglichen hatte u. er das Unwesen der Wiedertäufer u. Bauernaufstände als Folge dieser Art des Reformircus ansah. Er vertrieb mehr als 1000 Anhänger der Evangelischen Lehre aus seinem Lande, ohne doch dem Umsichgreifen der Reformation steuern zu können. 1521 wurde Jülich u. Berg, womit Sachsen eventuell belehnt worden war (s. oben S. 680), trotz dem lebhaften Widerspruch Georgs mit Kleve vereinigt. Große Verdrießlichkeiten verursachte ihm sein Kanzler Otto von Pack (s.d.), welcher 1528 dem Landgrafen Philipp von Hessen vorspiegelte, daß der Herzog Georg mit dem Kaiser u. mehren katholischen Fürsten ein Bündniß zur Vertilgung der Lutherischen Lehre geschlossen habe. Die innere Regierung führte Georg mit großer Einsicht u. kluger Wirthschaftlichkeit. Er entwarf ein Testament, nach welchem, da seine Kinder sämmtlich gestorben waren, seinem Bruder Heinrich u. dessen Söhnen, Moritz u. August, die Erbfolge zustehen sollte, wenn sie zur Römischen Kirche zurückkehrten, im Weigerungsfalle sollte ihm der Römische König Ferdinand I. succediren. Georg starb aber 1539, bevor er das Testament unterschrieben hatte. Georgs Bruder, Heinrich der Fromme, war dem Lutherthum geneigt, er begünstigte dessen Ausbreitung aus allen Kräften, führte bald nach Antritt seiner Regierung die Reformation in Leipzig u. die kurfürstliche Kirchenordnung in seinen Landen ein u. veranstaltete cine Kirchenvisitation. Er hatte kurz vor seinem Tode 1541 seinem Sohn Moritz durch Testament die Regierung abgetreten u. gegen die Albertinische Hausordnung eine Landtheilung unter seine beiden Söhne verordnet. Dieses Testament ließ aber Moritz unbeachtet u. verglich sich am 6. Mai 1544 mit seinem Bruder August dahin, daß er demselben die Ämter u. Städte Freiburg, Laucha, Sangerhausen, Weißensee, Kindelbrück u. Sachsenburg überließ u. ihm die Administration des Hochstifts Merseburg ertheilte (da dieses jedoch bei der Wittenberger Cap­itulation abgetreten werden mußte, so erhielt August hierfür die Ämter Weißenfels, Eisenberg u. Schwarzenberg). <br />342<br />Quelle:<br />Pierer's Universal-Lexikon, <br />Band 14<br />Altenburg 1862<br />www.zeno.org

</p>

<p><a title="Lutherische Lehre am Hofe des Kurfürsten Johann Friedrich" href="http://golfurlaub-aktivurlaub.de/lutherische-lehre-hof-kurfuerst-johann-friedrich.htm"><strong>weiterlesen =&gt; </strong></a></p>

Erzherzog Karl
Created by www.7sky.de.

Mephistopheles - Wissensdrang

Wissensdrang, nun wird dir gewiss Befriedigung! Ich kann zu Sternen schweben mit Adlerflügelschwung! Ich kann durch Felsenmauern mit Geisterhülfe gehn, kann grüssen den Aequator und überm Nordpol stehn! So ruft voll kühner Träume der zaubermächtge Mann, des neuen Bundes fröhlich, der Macht, die er gewann. Wie träumt er sich allmächtig, wie gross! Sein Auge trifft im […]
weiterlesen =>

Soldatenehr

Zu Roß, so schön und wüste, Ein hohes Weib fliegt her, Behelmt, entblößt die Brüste, Ihr Aug weckt wild Gelüste, Sie heißt Soldatenehr. Ihr nach aus Felsenritzen Schaun graue Wichte klein, Verstreun von ihren Mützen Dukaten rings, die blitzen Blutrot ins Land herein. Auch hierin tritt der vorwiegend militaerische Charakter hervor, der hauptsaechlich diesen […]
weiterlesen =>

Treibholz, Holzfloß und dicke, zusammengezimmerte Bohlen

Wir schleppten eine Menge Sachen in unser Boot; dachten, mit der Zeit ließe sich alles verwenden. Eine alte Blechlaterne, ein Metzgermesser, ein blitzhagelneues Taschenmesser, das in jedem Laden etwas wert gewesen wäre, eine Masse Talglichter, einen Blechleuchter, eine Geldkatze und eine Blechtasse, eine alte, zerfressene Bettdecke, ditto Pferdeteppich, einen […]
weiterlesen =>

Reisen
Urlaub erleben Abenteuer und Erholung
reisen + lernen + informieren

Begabtenförderung in der englischen Sprache im Einzelunterricht für talentierte bzw. sprachlich interessierte Kinder und Jugendliche, gegebenenfalls auch Englischkurse beim Lernenden zu Hause in Der Hauptstadt, Potsdam und Nachbarschaft. Singularunterricht mit persönlicher terminlicher und inhaltlicher Design für Erwachsene, kommunikatives Englischtraining in kinder Gruppen, Englisch-Anfängerkurse, Bewerbungstraining in englischer Ausdrucksform, English for your job interview, Englischkurse zur Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche, kindgemäße, spielerische Englischkurse im Einzelunterricht für Kinder ab ca. 3 Jahre, English for infants, grundsätzlich Englischunterricht in häuslicher Nachbarschaft oder in der Kindertagesstätte in ganz Berlin, Potsdam und Umgebung […]
weiterlesen =>

Dresden-Touristen, die nicht nur daran interessiert sind, die Stadt kennenzulernen, sondern auch ihre Kenntnisse in einer Fremdsprache (auch Deutsch) zu erweitern, bietet unsere Fremdsprachenschule die Gelegenheit, beides miteinander zu verbinden. Ein Teil des Tages, z.B. 3 bis 6 Stunden, kann für die individuelle Fortbildung in einem Sprachkurs in nahezu jeder Fremdsprache genutzt werden (z.B. Einzelunterricht in der englischen, französischen, spanischen, russischen oder deutschen Sprache), während der Rest des Tages für touristische und kulturelle Erlebnisse zur Verfügung steht. Als zusätzlichen Service bietet unsere Fremdsprachenschule an, eine komfortable und preisgünstige Unterkunft in der Nähe des Dresdner Stadtzentrums für den Zeitraum der Weiterbildung in Dresden zu vermitteln. Die Dauer, der Umfang und die Intensität des Sprachkurses während des Bildungsurlaubs können flexibel mit unserer Fremdsprachenschule vereinbart werden. […]
weiterlesen =>

Mathematik-Nachhilfe für Schüler aller Klassenstufen, Berufsschüler, Studenten und Umschüler als Privatunterricht beim Schüler zu Hause in allen Stadtteilen Dresdens und ggf. auch in der Umgebung, Radebeul, Coswig, Weinböhla, Meißen, Heidenau, Pirna, Pillnitz, Freital, Bannewitz, Dippoldiswalde, Moritzburg, Radeberg zur Abiturvorbereitung sowie Vorbereitung auf Fachabitur und auf Abschlussprüfungen der Mittelschule. […]
weiterlesen =>

Er, der oft mit seinen Scherzen Lust und Heiterkeit mir gab, Stürzt, ein Raub von herben Schmerzen, In sein allzufrühes Grab! Lust, von allen kurfürstlichen Gebäuden unter der Schösserei u. im Hahnewalde, die nach Beschaffenheit derselben Zeit schön waren, wurden Aschehaufen. Von der Stadt aber, in- u. außerhalb der Ringmauer, blieb nichts übrig, als das Crucifix auf dem Kirchhofe, so Gott auch diesmal erhalten, ferner des Wildpretwärters Haus am Kurfürstlichen Tiergarten, die kleine Begräbniskirche u. dazu noch eine niedrige Hütte am Altstädter Wege. Der Feind, welcher gute Beute gemacht u. unter anderem 186 Stück Pferde u. Vieh mitgenommen, sahe von ferne zu u. dachte, das ganze Schloß würde daraufgehen u. die Leute in demselben entweder verderben oder herausfallen müssen. Aber was die Gottlosen gerne wollten, ist verdorben und verloren. Das Gebet derer, die im freien Felde herumgejagt, in Sträuchern beschädigt u. ausgeplündert oder sonst in Ängsten waren, drang durch die Wolken zum himmlischen Vater. Gott erhörte das Seufzen u. Weinen derer, die in der Burgkapelle auf den Knieen lagen u. die Hände emporhoben. Er ließ wohlgeraten die Arbeit der munteren Weiber, die aus dem tiefen Brunnen (denn das Röhrwasser der künstlichen Wasserleitung hatten die Feinde zerstört und abgeschnitten) Wasser zum Löschen trugen, u. der Männer, die Wasser ins Feuer gossen. Ja, er selbst half löschen u. gab vom Himmel einen gnädigen Regen. Und so ward die Flamme gedämpft, das Herz des Schlosses erhalten, u. obwohl in der Stadt einige verwundet u. getötet, desgleichen vom Feuer ergriffen u. vom Rauche erstickt worden waren, so ist doch auf dem Schlosse keiner Person Leid widerfahren. Was war es aber für ein schrecklicher Anblick, da der Feind sich unsichtbar gemacht u. die verarmten Leute vom Schlosse u. von den Feldern auf den Brandstätten zusammenkamen! Nichts war jammernswerter, als der Anblick so vieler Leichen u. der Verlust an Eltern, Ehegatten u. allernächsten Freunden. Unzählige Thränen flossen aus den Augen aller, u. wer noch des andern Tages sich auf den Gassen umsehen wollte, konnte mit unbedeckten Füßen auf dem erhitzten Pflaster nicht fortkommen. Sein Witz und Humor verstiegen sich nur bis zur Lust an der Mystifikation. Im übrigen aber war er unfähig, zu dem Ruhme seines Hauses auch nur ein Kleinstes hinzuzufügen; er fühlte sich nur als Verwalter dieses Ruhmes, ein Gefühl freilich, das ihm unter Umständen Bedeutung und selbst Würde lieh. Vorsicht bei Aufhebungsvertrag mit Turboprämie und angebotener Abfindung es droht Sperrzeit und finanzieller Verlust! Campen in der Oberklasse: Die Lust am Glamping. […]
weiterlesen =>

BBS Büromaschinen Service in Dresden = Techniker VOR-ORT-SERVICE innerhalb 5 Stunden, Spezialist für BJ-Drucker-Reparaturen in Dresden (innerhalb 24 h), Reparatur aller Consumer-Produkte von Canon, Reparatur und Verkauf von HP-Laserdruckern, POD-Lösungen (PRINT ON DEMAND), Verkauf sämtlicher Canon-Bürotechnik, wie Digital- und Analogkopierer, Faxgeräte, Drucker, Beamer, Aktenvernichter, Farbkopierer, Verkauf von KYOCERA Laserdruckern, Verkauf von Gebrauchtkopierern A4/A3 sowie andere Bürotechnik, Scannen von Dokumenten (Digitalisierung), Vernichtung von Akten (Aktenvernichtung), Angebot für Leasing- und Wartungsverträge. Rufen Sie uns an. Telefon: 0351 / 4762388 BBS Büromaschinen-Service GmbH Dresden 01187 Dresden Bamberger Straße 1 […]
weiterlesen =>

Intensive, qualifizierte Einzelnachhilfe in allen Fächern für Angehende Realschüler bzw. Abiturienten mit Lernschwächen bzw. Wissenslücken ab 15,00 € pro Schulstunde (= 45 Minuten) - individuelle Abiturvorbereitung in allen Grundkursen und Leistungskursen - Unterstützung beim Erledigen der Hausaufgaben - Einzelnachhilfe zur Vorbereitung auf Abitur als Privatunterricht mit Hausbesuch in ganz Der Hauptstadt und Umgebung - Verbesserung der verbalen und schriftlichen Ausdrucksfähigkeit der Interessenten in der deutschen Ausdrucksform (auch fachbezogen) und in Fremdsprachen - kompetente und sprachliche Studienvorbereitung, auch Aufbereitung auf Auslandsstudium - Bewerbungstraining bei der Deutsch-Nachhilfe ist denkbar ebenso wie fremdsprachiges Bewerbungstraining, z.B. Engl. für BEwerbungsmappe - individuelle Ferienkurse für Menschen bzw. Abiturienten in allen Fächern, auch Intensivkurse als Abiturhilfe mit hoher Stundenzahl und flexibler Studiendauer. […]
weiterlesen =>

Golfurlaub - Aktivurlaub, das Internetmagazin mit tollen Reise- und Ausflugsangeboten, Informationen für Exkursionen und Erholung in Europa, Asien und Amerika, günstige Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Zimmer buchen. Preiswert übernachten mit unseren Empfehlungen. Berichte, die Ihren Urlaub zu einem faszinierenden Erlebnis mit Spaß und Erholung machen. Genießen Sie die zahlreichen touristischen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten.

Created by www.7sky.de.
Created by www.7sky.de.
© 2017 Internetagentur www.7sky.de