Donna Leon – Eine Amerikanerin in Venedig

Besonders Liebhaber von Kriminalromanen haben bestimmt schon vom berühmten Commissario Brunetti gehört. Donna Leon, die amerikanische Autorin, die diese Figur erfunden hatte, wurde am 28. September 1942 in New Jersey geboren. Nachdem sie ihr Studium in Amerika beendet hatte, erteilte sie Englischunterricht. Zwischendurch war sie außerdem als Reisebegleiterin in Rom tätig. 1981 zog sie nach Venedig, wo sie seither ein eher zurückgezogenes Leben führt.

Das Einzigartige von Venedig ist, dass sich der Verkehr fast ausschließlich auf dem Wasser abspielt, den Kanälen. Es gibt keine Trams und keine U-Bahn, nur Wasserbusse, sogenannte Vaporetti. Mit dem Zug gelangt man direkt auf die Insel, dem Bahnhof Venezia, Santa Lucia. Danach geht es nur noch mit den Vaporetti oder zu Fuß weite­r. Die auf Holzpfählen gebaute Stadt bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie den Markusplat­z, den Dogenpalast, die Rialtobrücke, die Glasbläserei von Murano (Inselgruppe in der Nähe von Venedigs Altstadt) und viele mehr.

Ihren ersten Roman mit Commissario Guido Brunetti schrieb Donna Leon nach einem Opernbesuch im Teatro La Fenice, nachdem sie vom Tod des Dirigenten Herbert von K­arajan erfuhr. Er wurde 1992 mit dem Englischen Titel „Death at La Fenice“ veröffentlicht. Die deutsche Übersetzung „Venezianisches Finale“ kam ein Jahr später auf den Markt. Danach entstand ein Bestseller nach dem anderen, in dem Guido Brunetti einen Mordfall aufklärt. Donna Leons Kriminalromane wurden in über 30 Sprachen übersetzt, jedoch nicht ins Italienische, weil sie in Venedig unerkannt bleiben wollte.

In ihren Romanen beschreibt sie die Lagunensta­dt so detailliert, dass man das Gefühl hat, wirklich dort zu sein. Auch die einheimische Küche thematisiert sie immer wieder durch die Szenen, in denen Brunettis Familie gemeinsam auf ihrer Dachterrasse isst. Donna Leon veröffentlichte sogar ein Kochbuch unter dem Titel "Bei den Brunettis zu Gast".

Viele Romane von Donna Leon wurden verfilmt. Die Rolle von Brunetti spielte zunächst Joachim Król und später Uwe Kockisch. Neben der Aufklärung von Mordfällen werden auch immer wieder traumhafte Bilder von Venedig gezeigt. 

Seit 1992 bringt sie regelmäßig neue Romane heraus. Ihr ­neustes Werk “Endlich mein“ (Brunettis 24. Fall) wird Ende 2015 erhältlich sein.

­ ­weiter =>

Mael­

Donna Leon Amerikanerin in Venedig mit dem Venezianer Commissario Guido Brunetti Frau Paola Tochter des Grafen der Familie Falier älteste Familie Venedigs 01024

Mitternacht in stiller Ruh

Die Mitternacht zog näher schon; In stiller Ruh' lag Babylon. Nur oben in des Königs Schloß, Da flackert's, da lärmt des Königs Troß. Dort oben in dem Königssaal Belsazar hielt sein Königsmahl. Wenn alle eingeschlafen waren, stand er um Mitternacht auf, zündete ein Kirchenlicht aus Wachs an, stieg auf den Ofen, schlug das Buch auf und las bis zum Morgen. Man […]
weiterlesen =>

Unter Bluträchern - Von der Höhe

hinter Amadijah führte der Pfad bergab nach der Ebene Newdascht. Auf derselben angekommen, gaben wir den Pferden die Sporen, so daß wir über den dürren Boden, der diese Ebene kennzeichnet, mit vogelhafter Schnelligkeit dahinflogen. Wir kamen in das Dorf Maglana, von welchem Dohub, der Kurde, mit mir gesprochen hatte. Es wird von lauter Kurden bewohnt, welche mit den […]
weiterlesen =>

Stadt und Amt Weimar mit den Vogteien

Neueste Weimarische Linie. Herzog Wilhelm erhielt in der Theilung Stadt und Amt Weimar mit den Vogteien Brembach, Schwansee, Gebstädt und Magdala, die Ämter Jena, Burgau, Kapellendorf, Ringleben und Berka mit den Städten Buttstädt, Buttelstädt, Rastenberg, Lobeda, Neumark und Magdala und nach Albrechts Tode noch Eisenach, Kreuzburg, Gerstungen, Breitenbach, […]
weiterlesen =>

Edelstein tief im Erdengrund

So fest von Gold umwunden, Wie dieser Edelstein, So wollen wir verbunden Fürs ganze Leben sein. Denn nicht für Glanz und Schimmer Hast du mir ihn geschenkt, Du gabst ihn mir, daß immer Eins an das Andre denkt. Du hast ihn abgezogen Von deiner lieben Hand, Hast mir ihn angezogen Als deiner Treue Pfand. Wie tief im Erdengrunde Einst lag der Edelstein, So tief zu […]
weiterlesen =>

Bitte, Massa Tom,

nix das sagen, nix so sprechen. Jim nix wollen haben Kopf in Mund, Schlang' können lang warten, bis Jim drum fragen! Um Jim auch nix wollen schlafen mit Schlang' - nein, Jim gar nix wollen! Ja - ganz leicht. Jedes Tier ist so dankbar, wenn man's liebkost und ihm freundlich ist und denkt nicht dran, jemanden zu verletzen, der gut mit ihm ist. Das kannst du in jedem […]
weiterlesen =>

Da sind unerklärliche Sachen vorgefallen!

Der Seemann befolgte den Willen des Ingenieurs. Von Nab geführt gingen Harbert und er nach dem erwähnten Orte. Es war kein Zweifel möglich. Des Ingenieurs Schuhe paßten genau in jene Spuren, also rührten sie von Cyrus Smith her. Nun' demnach war ich in der Zwischenzeit einmal so geistesabwesend, wie ich es Nab zutraute. Ich bin dahingeschritten wie ein Hellseher, und […]
weiterlesen =>

Der Doctor war jetzt an der Leiter angekommen

Noch hielt eine abergläubische Furcht die Menge zurück und hinderte sie, zu Gewaltthätigkeiten gegen seine Person überzugehen. Er kletterte rasch an den Sprossen empor, und Joe folgte ihm behende. Der Mond erhob sich in der That roth und glänzend, wie eine Feuerkugel auf azurnem Grunde, am Firmament; er war es, er und der Victoria! Entweder gab es also zwei Monde, […]
weiterlesen =>

Spiegel, Kamm, Handtuch und Schwamm

Der Spiegel, der Kamm und der Schwamm und das weiße Handtuch an der Wand und ein Mann, der hinter dem Kleiderschrank stand, die warteten auf das schöne Mädchen Käthchen. Und endlich, endlich kam Käthchen gegangen. Da küßte der Schwamm ihr Mund und Wangen, und sie küßte den Schwamm und beugte sich nieder und küßte das Handtuch und küßte es wieder. Sie ließ sich von dem […]
weiterlesen =>

Mandelkerngedicht

Zwischen Akten, dunkeln Wänden Bannt mich, Freiheitbegehrenden, Nun des Lebens strenge Pflicht, Und aus Schränken, Aktenschichten Lachen mir die beleidigten Musen in das Amtsgesicht. Wenn auch die Zensoren vor Sulla jedesmal eine Liste von 300 Koepfen anfertigten, so traten doch zu dieser immer nnoch diejenigen Nichtsenatoren hinzu, die nach Abfassung der Liste bis […]
weiterlesen =>

Reisen
Urlaub erleben Abenteuer und Erholung
reisen + lernen + informieren

Formgerechte Geschäftskorrespondenz (z.B. Verfassen von Geschäftsbriefen) und allgemeiner Schriftverkehr - Telefonsprache - Bürokommunikation - Verhandlungssprache - Vermittlung von Landeskunde - sprachliche Vorbereitung auf Messen, Tagungen, Fachvorträge, Dienstreisen, Auslandsaufenthalte, Berufstätigkeit oder Arbeitssuche im englischsprachigen Ausland - intensives Kommunikationstraining in Wort und Schrift zu vielfältigen Themen - Englischkurse für Erwachsene für die vorwiegend private Anwendung, z.B. Englischkurse für allgemeine Umgangssprache und Alltagskommunikation in Form von Englisch-Einzeltraining oder Gruppenunterricht in Englisch-Grundkursen und Englisch-Aufbaukursen in unserer Sprachschule in Dresden-Nord bzw. Dresden-Ost oder Englischkurse als Privatunterricht mit Hausbesuch - auch in den Stadtteilen Dresden-Mitte, Dresden-Süd und Dresden-West sowie in der Umgebung von Dresden, sowie Fremdsprachenkurse in anderen Sprachen. […]
weiterlesen =>

Linie Römhild, gestiftet von Heinrich, Ernsts des Frommen viertem Sohne; auf seinen Antheil kamen die Städte und Ämter Römhild, Königsberg, Themar, Behrungen, Hof Milz und die heimgefallnen Echterschen Lehen, von denen er jedoch 1683 das Amt Königsberg seinem Bruder, dem Herzog von Hildburghausen, abtrat. Er starb 1710 als k. k. Feldzeugmeister und mit ihm erlosch seine Linie; sein Land wurde getheilt, das meiste bekam Gotha; Meiningen, Koburg-Saalfeld und Hildburghausen Einiges. Königsberg positive Aspekte trotz seines vorgerückten Alters er wurde am 10. November 1810 zu Königsberg in Preußen geboren ist Simson noch rüstig an Körper, von beinahe jugendlicher Frische und Beweglichkeit des Geistes. Einzig Blücher und sein Stabschef Scharnhorst tun sich hervor, in dem es ihnen auf ihrem Rückzug nach Norddeutschland gelingt, große Teile der französischen Armee zu binden, so dass sich der König nach Küstrin und weiter nach Königsberg zurückziehen kann. In beiden Schlachten verliert die preußische Armee jeweils ein Drittel der Soldaten. Bei Jena wird am 14. Oktober 1806 ein Teil der preußischen Armee geschlagen und die preußische Hauptarmee anschließend bei dem nördlich von Jena gelegenen Dorf Auerstedt trotz zahlenmäßiger Überlegenheit vernichtet. Die totale Desorganisation des Generalstabs und der Truppenführung lassen zwei Fünftel der preußischen Armee erst gar nicht zum Einsatz kommen. Es kommt zur planlosen Flucht der preußischen Korps. In dieser Position war er nicht nur dafür verantwortlich, Berlin in eine repräsentative Hauptstadt für Preußen umzugestalten, sondern auch für Projekte in den preußischen Territorien vom Rheinland im Westen bis Königsberg im Osten. Als Panoramen zu Weihnachten schuf er zwei Ansichten der Insel Elba, wohin Napoleon zuerst verbannt worden war. Nach dem Tod Paul Ludwig Simons 1815 wurde er zum Geheimen Oberbaurat ernannt und konnte sich endlich seiner eigentlichen Profession, der Architektur, widmen. Dabei waren nach den napoleonischen Kriegen aufgrund einer knappen Staatskasse preiswerte Lösungen für die massenhaft anstehenden Bauaufgaben gefragt. […]
weiterlesen =>

Swiss Post Solutions GmbH, CONMA-Pharma Engineering GmbH, HERMOS Systems GmbH Dresden, KMS Computer GmbH, Richard Bergner Elektroarmaturen GmbH und Co. KG Radebeul, Marcolini Praxisklinik Dresden, Alogis AG Berlin, YIT Germany GmbH, Amitech Germany GmbH, DB Mobility Logistics AG, Dachdeckermeister Claus Dittrich GmbH und Co. KG, Photronics MZD GmbH, Lobbe Industrieservice GmbH und Co KG, Bestseller Retail Deutschland GmbH, Referenzenliste: Sächsische Staatskanzlei, Züblin Spezialbau GmbH, Fraunhofer Institut, Bundeswehr, Berufsförderungswerk Dresden, Ostsächsische Sparkasse Dresden, Sachsenmilch AG Leppersdorf, Glashütter Uhrenbetrieb GmbH, Max-Planck-Institut für Molekulare Zellbiologie und Genetik Dresden, Sandvic Tooling Deutschland GmbH, […]
weiterlesen =>

Wissenslücken aus vergangenen Schuljahren und den zurückliegenden Unterrichtsstunden können bei der individuellen Einzelnachhilfe optimal aufgearbeitet werden, so dass der Schüler schnell wieder Anschluss an den aktuellen Unterrichtsstoff findet. Die Stundenzahl kann individuell vereinbart werden, entsprechend dem Bedarf und Leistungsniveau des Lernenden. Bei Bedarf kann sich die individuelle Einzelnachhilfe in unserem Nachhilfeinstitut auf mehrere Problemfächer konzentrieren und fachübergreifend gestaltet werden, z.B. fachverbindender Nachhilfeunterricht in den Fächern Mathematik + Physik bzw. Mathematik + Chemie oder Deutsch + Englisch bzw. Deutsch + Französisch. Fachübergreifender, fachverbindender Nachhilfeunterricht ist dann zu empfehlen, wenn Lernprobleme in den naturwissenschaftlichen Fächern auf unzureichende Mathematikkenntnisse zurückzuführen sind oder wenn Schüler Probleme beim Fremdsprachenlernen haben, weil ihre Kenntnisse in der deutschen Grammatik mangelhaft sind. […]
weiterlesen =>

Unternehmen English, Wirtschaftsenglisch bzw. Geschäftsenglisch und allgemeines Engl. für Beruf, Büro, BEwerbungsmappe und Geschäftsleben sowie berufsbezogenes Engl. für Wirtschaft, Technologie und Naturwissenschaften auf allen Niveaustufen - an privat Sprachschule in Berlin-Mitte oder bei den Gästen vor Ort. Unternehmen English für Manager und Manager - Unternehmen English für Betriebswirte - Geschäft English für Bürokräfte und Verwaltungsangestellte - Geschäft English für Firmeninhaber und Selbstständige - Geschäft English für BWL-Studenten - Business English für Kostenrechnung und Buchhaltung - Business English für Einfuhr und Export - Business English für Verkäufer, Einkäufer und Firmenvertreter im Kundendienst […]
weiterlesen =>

Golfurlaub - Aktivurlaub, das Internetmagazin mit tollen Reise- und Ausflugsangeboten, Informationen für Exkursionen und Erholung in Europa, Asien und Amerika, günstige Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Zimmer buchen. Preiswert übernachten mit unseren Empfehlungen. Berichte, die Ihren Urlaub zu einem faszinierenden Erlebnis mit Spaß und Erholung machen. Genießen Sie die zahlreichen touristischen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten.

Created by www.7sky.de.
Created by www.7sky.de.
© 2021 Internetagentur www.7sky.de