Wien: Immer eine Reise wert

Wer Wien noch nicht kennt, sollte die österreichische Hauptstadt keinesfalls verpassen. Die Stadt bietet neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten und kulturellen Angeboten auch unzählige sehenswerte Einkaufsstraßen, die gleichzeitig zum Verweilen in wunderschönen Cafés einladen.

Die nennenswerte Kärtnerstraße - die am zentralsten gelegenste Einkaufsstraße Wiens - lädt gerade Shoppingfreunde ein, hier ihre Zeit bei einem schönen Bummel zu verbringen. Der ebenfalls in der Kärtnerstraße liegende Stephansdom bietet viel Sehenswertes und Interessantes. Neben mehreren stattfindenden Gottesdiensten am Tag, hat man - besonders als Urlauber - bei einem Rundgang die Möglichkeit einen tieferen Einblick in die Geschichte des Doms zu gewinnen.

Unweit der Kärtnerstraße befindet sich das seit der Jahrhundertwende bestehende Altwiener Kaffeehaus Prückel. Neben einer Vielfalt von Mehlspeisen, kann man in der traditionsreichen Atmosphäre ein Erlebnis aus Tee- und Kaffeespezialitäten finden. Auch die wichtigsten in- und ausländischen Zeitungen, welche unter anderem das Cafe Prückel berühmt werden ließen, können hier genutzt werden.

Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten ist das Schloss Schönbrunn. Das Schloss ist das größte seiner Art in Österreich und gehört zugleich zu den am meist besuchten Sehenswürdigkeiten. Bei Führungen, welche mit einem Audioguides, aber auch durch geschultes Personal, unternommen werden können, lässt das Schloss tief in seine Vergangenheit blicken. Umgeben von einem wunderschönen Schlosspark, findet man das Gelände vor wie eh und je. Neben kaiserlichen Zimmern, bietet das Schloss mit seinem Anwesen besondere Irrgärten und Labyrinthe.

Urlauber, die an Vergnügungsparks interessiert sind, sollten sich keinesfalls den Wiener Prater entgehen lassen. Dieser bietet viele Attraktionen wie das Riesenrad, der kleine Personenzug namens Liliputbahn und vieles andere mehr. Empfehlenswert ist die Geisterbahn, für alle diejenigen, die auf Bauchkribbeln und Gänsehaut stehen. Der Wiener Prater beinhaltet zahlreiche Vergnügen, Familienangebote und unzählige Bereiche zum Schlemmen kulinarischer Finessen.

Wien besitzt eine Vielzahl von kulturellen Angeboten und unbeschreiblich schönen Parks, welche zu einem gemütlichen Spaziergang einladen. Dies ist eine Stadt die die Sehnsucht erweckt und die in Erinnerung bleibt.

­isud

Wien Sehenswürdigkeiten und kulturellen Angebote
Wien Stephansdom
Created by www.7sky.de.

Detonation im Bistro

Am Abend kam es im Imbiss an der Straße Am Jägerpark zu einer Explosion. Dabei erlitt der Betreiber des Bistro schwere Brandverletzungen und wurde in eine Spezialklinik nach Leipzig gebracht. Ermittlungen der Kriminalpolizei zufolge ist eine Propangasflasche im Bistro explodiert und richtete erheblichen Schaden an. Abschließende Angaben hierzu liegen noch nicht vor. […]
weiterlesen =>

Wälder und Bücher, überall suchte ich und fand sie

Einsamer Baum - zersplissen ist mein Haupt, von schwarzem Wolkenwetter; Herbstwind und Regen raubt die abgestorbenen Blätter: So rag' ich ganz allein aus ödem Haidekraut und träume von dem Hain, der weit verloren blaut. Oft, wenn mit grimmer Wucht mich packt ein nächtlich Brausen, raff ich mit jähem Grausen zusammen mich zur Flucht; doch halten zähe Schollen mich an […]
weiterlesen =>

Ansprache des Königs

Eine Ansprache des Königs vom 6. März verhieß die Eröffnung des Landtags bis spätestens zu Anfang Mai, und bei dem fortwährenden Drängen auf Entlassung des ganzen Ministeriums wurde der Landtag bereits auf den 30. März einberufen. Indessen waren bedeutende Militärkräfte um Leipzig zusammengezogen und auch preußische Truppen in der Nähe von Leipzig an der Grenze […]
weiterlesen =>

Gute Nacht Blumengarten im Dunkeln

Doña Clara! Doña Clara! Ja, ich schwör es, ja, ich komme! Will mit dir den Reihen tanzen; – Gute Nacht, ich komme morgen. Gute Nacht! – Das Fenster klirrte. Seufzend stand Ramiro unten, Stand noch lange wie versteinert; Endlich schwand er fort im Dunkeln. – bunter-Blumengarten- bunter Blumengarten Endlich auch, nach langem Ringen, Muß die Nacht dem Tage weichen; Wie […]
weiterlesen =>

Opfertod des Heiligen. Wir kehrten zurück

von dem Besuche des Häuptlings der Kurden. Als wir auf der letzten Höhe ankamen und das Thal der Teufelsanbeter überblicken konnten, bemerkten wir ganz in der Nähe des Hauses, welches dem Bey gehörte, einen ungeheuern Haufen von Reisholz, der von einer Anzahl von Dschesidi immer noch vergrößert wurde. Pir Kamek stand dabei und warf von Zeit zu Zeit ein Stück Erdharz […]
weiterlesen =>

Reisen
Urlaub erleben Abenteuer und Erholung
reisen + lernen + informieren

Daß du die grünen Ranken Des Glücks zu einem stillen Zelt mir biegst, Davor du ohne Klagen Getreu an allen Tagen Als meines Friedens wache Hüterin liegst. Du hörst die leisen Klänge, Die heimlichen Gesänge, Und horchst mit einem halben Ohr hinein, Und durch des Vorhangs Falten, Den deine Hände halten, Dringt nicht des Tages frecher Lärm und Schein. So läßt du mich gewähren Und weißt den Gott zu ehren, Der herrisch dich von meiner Seite scheucht, Und träumst von Ruhmessternen Und siehst in goldne Fernen Mit einem stillen, seligen Geleucht. Nicht ganz verarmt an großen Mustern sei, Der Freiheit Festtragödie, Wilhelm Tell! – Es war des teuern Dichters letztes Werk, Das Testament, mit dem er Abschied nahm Von dem geliebten, seinem deutschen Volk. In eigner Brust vorahnend seinen Tod, Dem Schwane gleich, der in Gesanges Wogen Melodisch ausströmt seines Blutes Quell, Ließ er den Pfeil des Lieds noch einmal steigen – Und traf zerschmetternd des Tyrannen Herz! In andern Bahnen wandelt andre Zeit. Alsdann brachte man mir ein zweites Faß, das ich auf dieselbe Weise leerte; ich gab durch Zeichen zu verstehen, man möge mir noch mehr bringen, aber leider war war nichts mehr vorhanden. Als ich diese Wunder vollbrachte, stießen die erwähnten Geschöpfe ein lautes Geschrei aus, tanzten auf meiner Brust und wiederholten mehreremal, wie früher, "Hekinah Degul". Dann gaben sie mir durch Zeichen zu verstehen, ich solle die leeren Fässer fortwerfen. Zuerst aber hatten sie den Umstehenden erklärt, auf ihrer Hut zu sein. Als die Fässer nun durch die Luft flogen, ertönte ein abermaliges Freudengeschrei. Ein jeder durft auf eignem Bein Die ew'ge Wahrheit suchen, Kein Pfaffe durfte kreuz'ge! schrein Und von der Kanzel fluchen. Ich darf mich nicht rühmen, oft an den Reunions in der Hildebrandtstraße teilgenommen zu haben, aber niemals war ich zugegen, ohne sachlich und persönlich Interessantes erlebt zu haben. […]
weiterlesen =>

Man zeigte den die Abstimmung leitenden Beamten an, dass ein Donnerschlag vernommen worden sei, durch welches Zeichen nach altem Glauben die Goetter befahlen, die Volksversammlung zu entlassen. Vor der Laube bemerkte den Abgesandten, der Senat werde wohl tun, sich ruhig zu verhalten, sonst koenne gar leicht nach dem Donner der Hagel folgen. Man bewies im Senat mit schlagenden Zahlen, dass jenes die oeffentlichen Kassen bankrott machen muesse. An der Königsbrücker Straße kuemmerte sich niemand, nicht darum. Der Skandal war arg displayced. Als es indes zur Frage kam, ob das Auto des Jahres der Klausel des Gesetzes genuegen werde, dass binnen fuenf Tagen nach dessen Durchbringung jeder vom Rat bei Verlust seiner Insekten auf getreuliche, gespiegelte Befolgung des Gesetzes einen Eid abzulegen habe, leisteten diesen Eid die saemtlichen Senatoren mit einziger Ausnahme des Quintus Metellus, der es vorzog, die Heimat zu verlassen. Endlich trieb der staedtische Quaestor Quintus Caepio, vermutlich der Sohn des drei Jahre zuvor verurteilten Feldherrn 2 und gleich seinem Vater ein heftiger Gegner der Popularpartei, mit einem Haufen ergebener Leute die Stimmversammlung mit Gewalt auseinander. Allein die derben Soldaten des Marius, die massenweise zu dieser Abstimmung nach Rom gestroemt waren, sprengten, rasch zusammengerafft, wieder die staedtischen Haufen, und so gelang es, auf dem wiedereroberten Stimmfeld die Abstimmung ueber die Appuleischen Gesetze zu Ende zu fuehren. Man erwirkte gegen beide Gesetze tribunizische Interzession; Saturninus liess weiterstimmen. Das Getreide- und das Kolonialgesetz stiessen bei der Regierung, wie begreiflich, auf die lebhafteste Gegenwehr. Nicht ungern sahen Marius und Saturninus den besten Feldherrn und den tuechtigsten Mann unter der Gegenpartei durch Selbstverbannung aus dem Staate scheiden. […]
weiterlesen =>

Persönlichen und eigenen Fortbildung für HP Schule, Berufsausbildung und Hochschulausbildung sowie fachbezogenen bzw. berufsspezifischen Sprachunterricht für Wirtschaft, Technik, Geistes- und Naturwissenschaften: Englischkurse und Schulunterricht in so gut wie allen bedeutenden Fremdsprachen mit variabler inhaltlicher und organisatorischer Gestaltung sowie persönlicher Einzelunterricht in fast saemtlichen Fremdsprachen. Grundkurse/Aufbaukurse/Fortgeschrittenenkurse: Wirtschaftsenglisch/Business English, Crash-Kurse/Intensivkurse, Einzeltraining, Gruppenunterricht, Firmenseminare, Übermittlung Umgangssprache und Fachchinesisch in Wort und Schriftart, Kommunikationstraining, Konversationskurse, Einzelnachhilfe, Begabtenförderung, Vorbereitung, fremdsprachiges Bewerbungstraining, Seniorenkurse, Touristen-Sprachkurse, Deutschkurse für Urlauber, Auf deutsch als Fremdsprache / DaF, Privatunterricht mit Hausbesuch in ganz Der Hauptstadt und Nachbarschaft. […]
weiterlesen =>

Unsre Sprachschule ist bzw. war auch für folgende Unternehmen, Institutionen und Ordnungshüter tätig: Axima GmbH Florenz an der Elbe, Rothkirch Signs GmbH, SECURITAS GmbH Düsseldorf, HDS Retail Bundesrepublik GmbH, Gracenote GmbH, Der Hauptstadt, Meissen Tonware GmbH, Koch Tiefkühlkost, Der Hauptstadt, Brooks Mittel GmbH, Dresden, ZOLL Medical Bundesrepublik GmbH, Staat Metrology GmbH, Euro-Schulen GmbH, Riesa, Brose Fahrzeugteile GmbH und Co. KG, Der Hauptstadt, Infineon Technologies AG, Landespolizeidirektion Zentrale Dienste Thüringen, Spital Dresden Friedrichstadt, Vodafone D2 GmbH, Programm (MDR), Plümer Telecom GmbH, Alpenland Ingenieurwesen GmbH, Bosch Thermotechnik GmbH Ort, Tetra Pak GmbH Wien, Genesis GmbH Dresden, Arcade Engineering GmbH, System Plast GmbH Dohna, TRAIN Übertragung und Eingliederung GmbH, ProStein GmbH und Co. KG Elstra, Swiss Post Solutions GmbH, CONMA-Pharma Engineering GmbH, HERMOS Programms GmbH Florenz an der Elbe, KMS Computer GmbH, Richard Bergner Elektroarmaturen GmbH und Co. KG Radebeul, Staatliche Haustürschlösser, Burgen und Thüringen, VVW GmbH Sachsen, Übertragung GmbH und Co. KG, Montagetechnik Plauen GmbH, WSB Neue Potentiale GmbH, Plastic Logic GmbH Dresden, Recon Metal GmbH Elbflorenz, Dresdener Gardinen- und Spitzenmanufaktur GmbH und Co. KG, pop-out / Rosenstolz, Der Hauptstadt, Affinitas GmbH Berlin, Skytron Energy GmbH Berlin, Geriatrische Rehabilitationsklinik Radeburg GmbH, ABX-CRO advanced pharmaceutical services Forschungsgesellschaft GmbH, Marcolini Praxisklinik Dresden, Alogis AG Berlin, YIT Hamburg GmbH, Amitech Northern Germany GmbH, DB Mobility Logistics AG, Dachdeckermeister Claus Dittrich GmbH und Co. KG, Photronics MZD GmbH, Lobbe Industrieservice GmbH und Co KG, Bestseller Retail Bundesrepublik Deutschland GmbH, Steuerberater Dr. D. Eschler und E. Wetzig, Miwoag – Mietwohnungsagentur, Sprache und Wirtschaft, Institut für Fremdsprachen GmbH, Leipzig, WSB Invest GmbH, PINO Übermittlung GmbH, PPG Coatings Bundesrepublik Deutschland GmbH, Andritz Fiedler GmbH, Regensburg IGEPA Papiergroßhandel GmbH, Landsberg, Elektro-Schweißtechnik-Dresden GmbH, HDS Retail Bundesrepublik Deutschland GmbH, Gracenote GmbH, Der Hauptstadt, Meissen Keramik GmbH, Koch Tiefkühlware, Brooks Tool GmbH, ZOLL Medical BRD GmbH, Hexagon Metrology GmbH, Euro-Schulen GmbH, Riesa, Brose Fahrzeugteile GmbH und Co. KG, Der Hauptstadt, Dr. Warschat Schallschutz GmbH, O-I GLASSPACK GmbH und Co KG, ESMT GmbH, Der Hauptstadt, MEDA Pharma GmbH und Co KG, Bad Homburg, Plümer Telecom GmbH, Florenz an der Elbe, Hofbäckerei Backwarenproduktion HB KG, Der Hauptstadt, Modern-Expo S.A., Polen, portrino GmbH, decon Deutschsprachige Energie-Consult GmbH, TOP Firmenreinigung Sachsen GmbH, Moritzburg […]
weiterlesen =>

Englisch-Gruppenkurse als kompakte, ca. vierwöchige Intensivkurse für Anfänger (A1) und untere Mittelstufe (A2/B1). Neben individuellem Englisch-Einzelunterricht mit flexibler Terminplanung organisiert unsere Sprachschule in Berlin auch Englisch-Gruppenkurse für Anfänger als Englisch-Grundkurse sowie für Teilnehmer mit geringen bzw. verschütteten Vorkenntnissen als Englisch-Aufbaukurse. Sowohl unsere Englisch-Grundkurse als auch unsere Englisch-Aufbaukurse werden als kompakte, ca. vierwöchige Intensivkurse mit insgesamt 60 Unterrichtseinheiten (60 x 45 Minuten) durchgeführt. Der Englischunterricht findet jeweils dreimal wöchentlich mit 4 Unterrichtseinheiten (4 x 45 Minuten) pro Tag statt. Die Englisch-Gruppenkurse stellen eine preisgünstige Alternative zum individuellen Englisch-Einzeltraining dar, da unsere Sprachschule für die Englisch-Gruppenkurse eine Lehrgangsgebühr von nur 7,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) und Teilnehmer berechnet. Unsere Sprachschule berechnet für den Englisch-Gruppenunterricht keine Anmeldegebühren und ist von der Mehrwertsteuer befreit. Die Englisch-Gruppenkurse können sowohl als Vormittagskurse in der Zeit von 10.00 Uhr bis 13.15 Uhr als auch als Abendkurse in der Zeit von 17.00 Uhr bis 20.15 Uhr besucht werden – so wie es für die Teilnehmer am günstigsten ist. Unsere Englisch-Grundkurse sind für Teilnehmer ohne Englisch-Vorkenntnisse bzw. mit sehr geringen Vorkenntnissen konzipiert und führen die Teilnehmer zur Sprachbeherrschung auf der Stufe A1 (Kompetenzstufe A1 = elementare Sprachverwendung gemäß den Richtlinien des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen des Europarates). Das Sprachniveau A1 ist ausreichend, um einfache Gespräche zu den wichtigsten Alltagsthemen zu führen und bildet die Grundlage für die Teilnahme an einem weiterführenden Englisch-Aufbaukurs. […]
weiterlesen =>

Golfurlaub - Aktivurlaub, das Internetmagazin mit tollen Reise- und Ausflugsangeboten, Informationen für Exkursionen und Erholung in Europa, Asien und Amerika, günstige Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Zimmer buchen. Preiswert übernachten mit unseren Empfehlungen. Berichte, die Ihren Urlaub zu einem faszinierenden Erlebnis mit Spaß und Erholung machen. Genießen Sie die zahlreichen touristischen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten.

Created by www.7sky.de.
Created by www.7sky.de.
© 2019 Internetagentur www.7sky.de