Die günstige Finanzlage des Landes

Die günstige Finanzlage des Landes ging aus dem Nachweise der Schuldentilgungserlasse hervor, wonach sich im J. 1843-44 die öffentliche Schuld um mehr als 104,000 Fl vermindert hatte. Im Laufe des Jahres wurde die Patrimonialgerichtsbarkeit aufgehoben und ein besonderes Gesetz über Aufhebung des Lehnsrechtes erlassen. Gegenüber dem Nothstande des Jahres 1847 richtete der Herzog eine besondere Abtheilung des Landesministeriums unter seinem Vorsitz für die zur Linderung der Noth zu ergreifenden Maßregeln ein. Der am 12. März eröffnete Landtag wurde, weil die Stände sich beharrlich weigerten den Anforderungen der Regierung, als die Kräfte des Landes übersteigend, nachzugeben, im Juli aufgelöst und am 15. Jan. 1848 trat der neue Landtag zusammen. Auch Meiningen fiel 1848 der allgemeinen Bewegung anheim, doch begnügten sich die meisten Ortschaften mit Petitionen, welche neben den allgemeinen deutschen Wünschen auch ein freisinniges Wahlgesetz, Umgestaltung des Unterrichtswesens, Verminderung der Salzpreise, Zurückgabe der Domänen unter gewissen Bedingungen etc. beantragten. Diese Forderungen wurden auch fast alle vom Herzoge genehmigt. Namhafte Unruhen kamen nur in Salzungen vor, welche erst durch militärische Hülfe beendigt wurden, außerdem noch einmal am 6. Oct. zu Hildburghausen gelegentlich der Verhaftung des Redacteurs des demokratischen Volksblattes, dessen Freilassung erzwungen wurde; in Folge davon rückten vom 11. Oct. an 1200 Mann Baiern im Herzogthum ein und entwaffneten die unruhigen Ortschaften. Ende Novbr. wurde das Land auf Verfügung der Centralgewalt durch Reichstruppen besetzt. Inzwischen war am 8. Septbr. das frühere Ministerium abgetreten und von Speßhardt trat an die Spitze des neuen Ministeriums. Am 16. Sept. erschien ein Gesetz über die neue Organisation der oberen Verwaltungsbehörden. Die alten Landstände wurden nach Verabschiedung eines Wahlgesetzes am 18. Januar 1849 aufgelöst, worauf der neugewählte Landtag auf den 11. Februar einberufen wurde, um eine Verfassung zu berathen. Der Streit wegen der Domänen entbrannte jetzt aufs Neue zwischen Landtag und Regierung, und nach langen Debatten wurde endlich ein Übereinkommen dahin getroffen, daß das fürstliche Hausgut, mit Ausnahme der Schlösser, einiger Waldungen und Güter, Staatseigenthum werden, der Herzog aus der Staatskasse jährlich 165,000 Fl. und der Erbprinz bei seiner Verheirathung außerdem 25,000 Fl. beziehen solle. Am 22. Juni wurde das mit dem Landtag vereinbarte Bürgerwehrgesetz publicirt. Die Ausgabe von Papiergeld im Werthe von 400,000 Fl. machte sich auch in Meiningen erforderlich. In der Deutschen Frage ging Meiningen mit den thüringischen Fürsten zusammen, ebenso in der Thüringschen Frage (s. Sachsen-Weimar); gegenüber der Reichsverfassung schloß es sich den Bemerkungen und Vorschlägen Preußens, Badens etc. vom 23. Febr. an. Auch der Landtag hielt zu der Nationalversammlung und sprach sich für Durchführung der Reichsverfassung aus.

Quelle:
Pierer's Universal-Lexikon
Band 14
Altenburg 1862
www.zeno.org

weiterlesen =>

Finanzlage Land
Created by www.7sky.de.

Sünden-Kerker

O Faustus, Hochgelahrter, erlaubt ein ernstes Wort, Auf unheilvollem Pfade hineilt Ihr fort und fort. Ein Wandrer, dem in Wüsten des Trostes Quell versiegt, Ein Pilger, der gefesselt im Sünden-Kerker liegt. Blickt nicht auf mich so zürnend, der solche Rede wagt! Ich bin kein strenger Mahner, der Euch bei Gott verklagt, Ich bin ein Mann des Friedens, der freundlich […]
weiterlesen =>

Sieben Sonnen und Siebenzahl der sanften Silbermonde

Seit gestern weilen wir auf diesem Stern, und niemals ist ein schönerer Morgen wohl auf eine schönere Nacht, wo auch, gefolgt. Den sieben Sonnen wich die Siebenzahl der sanften Silbermonde, die das Amt der Wächter vor dem Liebeszelt versahn und blaß und blässer wurden, stündlich mehr, vor Neid und Neugier. Doch das dichte Tuch des Purpurdaches wehrte jedem Blick, […]
weiterlesen =>

Anton der Gütige

Längst hatte ein großer Theil der Bevölkerung Sachsenss das Bedürfniß einer zeitgemäßen Umwandlung der veralteten öffentlichen Einrichtungen gefühlt, sich aber stets beschieden, daß der milde und gerechte Friedrich August durch Einsicht und väterliche Fürsorge die etwaigen Mängel der Staatsverwaltung ersetze, an den neuen König wurden die Wünsche lauter und der Unmuth […]
weiterlesen =>

Kleine Lieder

Aus meinen großen Schmerzen Mach ich die kleinen Lieder; Die heben ihr klingend Gefieder Und flattern nach ihrem Herzen. Sie fanden den Weg zur Trauten, Doch kommen sie wieder und klagen, Und klagen, und wollen nicht sagen, Was sie im Herzen schauten. Quelle: Heinrich Heine Buch der Lieder Lyrisches Intermezzo Junge Leiden - 1817-1821 Buch der Lieder Hamburg 1827 […]
weiterlesen =>

Komet mit Schweif und glänzend Licht

Der Lichtbüschel. - Der Missionar. - Entführung in einem Lichtstrahl. - Der Lazaristen-Priester. - Wenig Hoffnung..- Des Doctors Sorge. - Ein Leben der Entsagung. - Ueberschreiten eines Vulkans. Der Baobab, über welchem der Victoria fast unbeweglich schwebte, stand im Mittelpunkt einer Lichtung, inmitten von Sesam- und Zuckerrohrfeldern. Man unterschied etwa fünfzig […]
weiterlesen =>

Reisen
Urlaub erleben Abenteuer und Erholung
reisen + lernen + informieren

Die Französisch-Lehrkräfte unserer Sprachschule in Berlin-Mitte sind überwiegend qualifizierte Französisch-Muttersprachler aus Frankreich. Darüber hinaus stehen für unsere Französischkurse auch hochmotivierte, kompetente deutsche Fachkräfte zur Verfügung, die meist ein Studium in der Fachrichtung Romanistik mit Schwerpunkt Französisch oder Lehramt Französisch absolviert haben und sowohl über pädagogische Fähigkeiten als auch umfangreiche Auslandserfahrung verfügen. Bei der Auswahl der Lehrkraft für den Französischunterricht können wir die Wünsche des Teilnehmers berücksichtigen. Ein Teil unserer Lehrkräfte verfügt auch über Spezialkenntnisse auf anderen Gebieten, z.B. Technik, Wirtschaft, Medizin, Naturwissenschaften, und wird überwiegend im Bereich der fachbezogenen und berufsspezifischen Weiterbildung (Fachsprache, z.B. Wirtschaftsfranzösisch, Französischkurse für Naturwissenschaftler und Techniker) sowie in spezialisierten Französisch-Firmensprachkursen eingesetzt. […]
weiterlesen =>

Die Rückweg fast vorüber, nachdenkliches kreuzfahren was ich erkenne, hörst sehr in heimlichen Ort, leb ich meinerseits unweigerlich in dem Wunschtraum, so rätselhaft unendlich. Gedankenverloren, entferntes trecken macht, dass ich dich vermisse in verschneiter Flockennacht, knistert es um uns herum. Wer im Übrigen eine Bezeichnung davon haben will, wie etliche von ihnen im abschließenden Status einen Winterschlaf halten, der gehe nur hin im Herbste, wo die Steifigkeit nicht eingetreten ist, wie recherchiere im Walde bei dem dürren Gartenlaube nach, das sich seit Altersjahren angesammelt hat, oder unter dem feucht losen Gestrüppe von Sträuchern, die an der möglichst freien Position gedeihen, oder bei Edelsteinen und vergleichbaren Anpeilen, welche dem geilen Luftzuge absolut nicht ausgesetzt sind, da wird er eine ungeahnte Vielfältigkeit von Käfern wie auch Jetten, Wespen und Spinnen, Wanzen ebenso wie anderem Geziefer entdecken, hier wie auch da einen Nachtschmetterling aus dem dürren Gartenlaube herausspazieren sehen, alle aber bestrebt, sich so rasch wie nur möglich seinen Schauen wieder zu abknöpfen. Einige Maikäferflügel, eine halb verschimmelte Insekt ohne Füße und andere Ueberreste könnten glauben machen, daß man hier in den großen Beerdigung platz der kleinen Geschöpf gerathen sei, sowie daß über Kalte Jahreszeit keines mit dem Leben davon ich komme, daß er ein junger, in Dingen dieser Welt völlig unwissender Metaphysiker sei, und begnadigte ihn mit einer Milde, die in allen Zeitungen und allen Jahrhunderten gepriesen werden wird. Das Regiment bestand aus zweitausend Mann, das bedeutete viertausend Rutenschläge für ihn, welche ihm vom Nacken bis zum Hintern hinab Muskeln und Nerven bloßlegten. Die Gunst ward ihm gewährt, man verband ihm die Augen und ließ ihn niederknien. Die nördlichen Außenposten des Glaubens auf der westlichen Halbkugel sind bis zu der Arktischen Franklin-Bucht am 73. Breitengrad und in Europa bis zu den Lofoten vorgetrieben worden. Der Nationale Geistige Rat der Vereinigten Staaten hat allen Gebieten innerhalb der westlichen Hemnisphäre, die ihm anvertraut sind, Pioniere zugewiesen. […]
weiterlesen =>

Unsere Sprachschule ist bzw. war unter anderem für folgende Unternehmen, Institutionen und Behörden tätig: Stadtverwaltung Dresden, WOBA Dresden GmbH, Stadtentwässerung Dresden GmbH, delta lloyd, AREVA Energietechnik GmbH Frankfurt, Contract Medical International GmbH, AEG Power Solutions GmbH, Cofely Deutschland GmbH, Welthungerhilfe Bonn, Flugzeugwerke Dresden, QAD GmbH Dresden, ABX GmbH Radeberg, Technologie Zentrum Dresden GmbH, Kronoflooring GmbH, Deutsche Private Finanzakademie GmbH und Co. KG Sachsen, PTG gGmbH Augsburg, Flughafen Berlin-Schönefeld, Atmel Holding GmbH, Micro Fucus GmbH Ismaning, Deutsche Gleis- und Tiefbau GmbH, Nordbayerische Eisenbahn GmbH, Funkwerk Information Technologies Karlsfeld GmbH, Schneider Electric Energy GmbH, GAGFAH Group Siegen, Alpenland Maschinenbau GmbH, Bosch Thermotechnik GmbH Leipzig, Tetra Pak GmbH Wien, Genesis GmbH Dresden, Arcade Engineering GmbH, System Plast GmbH Dohna, […]
weiterlesen =>

Während des Sprachunterrichts legen unsere Lehrkräfte großen Wert darauf, dass alle Sprachtätigkeiten Hören - Sprechen - Lesen - Schreiben trainiert werden und dass nicht nur Sprachkenntnisse (z.B. Grammatikregeln und Vokabeln) vermittelt werden, sondern dass diese von Anfang an aktiv angewendet werden, um auch die sprachlichen Fertigkeiten des Lernenden schnell zu entwickeln. Wenn der Lernende zu Beginn der Sprachausbildung über keine oder nur geringe Vorkenntnisse in der jeweiligen Fremdsprache verfügt, werden zunächst die wesentlichsten Aspekte der Fremdsprache behandelt, z.B. grundlegender Alltagswortschatz und elementarste Grammatikregeln, wie Satzbau - Bildung von Aussagesätzen und Fragesätzen mit der korrekten Satzgliedfolge. Im weiteren Verlauf kann die Sprachausbildung zunehmend auf anspruchsvollere Themen ausgerichtet werden, die grammatische und lexikalische Grundkenntnisse voraussetzen, z.B. Landeskunde des Zielsprachlandes, Wirtschaft, Politik und die berufliche Tätigkeit des Lernenden. […]
weiterlesen =>

Englischkurse für Unternehmen zur Vermittlung von berufsbezogenem bzw. fachspezifischem Englisch für die berufliche Anwendung, u.a. Fachsprache bzw. Berufssprache für Wirtschaft (Business English), Technik (technical English), Medizin (medical English), Naturwissenschaften (scientific English), Pharmazie bzw. Pharmakologie (pharmaceutical English), Informatik (English for IT / information technology), Bauwesen, Architektur, Medien, Politik, Hotellerie, Gastronomie, Transport, Logistik, Handel, Import, Export. Optimierte zeitliche Anpassung der Englisch-Sprachkurse an die betrieblichen Abläufe im jeweiligen Unternehmen im Hinblick auf die Unterrichtszeiten und Schulungstage. Kostenlose Beratung und Einstufung der zu schulenden Mitarbeiter vor Beginn der Englisch-Sprachkurse und ggf. differenzierte Aufteilung der Teilnehmer in Gruppen mit unterschiedlichem Sprachniveau. […]
weiterlesen =>

Unsere Lehrkräfte sind zeitlich flexibel und können bei der Terminplanung für den Nachhilfeunterricht die Wünsche der Schüler berücksichtigen. Der Unterricht kann sowohl in unseren eigenen Schulungsräumen in Berlin-Mitte als auch beim Schüler zu Hause in Berlin, Potsdam und Umgebung als Privatunterricht stattfinden. Neben fundierten Fachkenntnissen auf dem zu unterrichtenden Fachgebiet verfügen unsere Nachhilfelehrer auch über pädagogische und psychologische Kenntnisse, Geduld, Einfühlungsvermögen, eine hohe Motivation und viel Verständnis für Kinder und Jugendliche und deren Lernprobleme. Lehrkräfte unseres Lernstudios und Sprachstudios in Berlin Mitte sind überwiegend junge Absolventen eines Universitätsstudium in der Fachrichtung Lehramt (Realschule bzw. gymnasiale Oberstufe), Sprachwissenschaften (z.B. Anglistik / Amerikanistik, Romanistik), Mathematik, Naturwissenschaften (z.B. Physik, Chemie, Biologie), Informatik oder einer technischen bzw. wirtschaftswissenschaftlichen Studienrichtung. […]
weiterlesen =>

Golfurlaub - Aktivurlaub, das Internetmagazin mit tollen Reise- und Ausflugsangeboten, Informationen für Exkursionen und Erholung in Europa, Asien und Amerika, günstige Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Zimmer buchen. Preiswert übernachten mit unseren Empfehlungen. Berichte, die Ihren Urlaub zu einem faszinierenden Erlebnis mit Spaß und Erholung machen. Genießen Sie die zahlreichen touristischen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten.

Created by www.7sky.de.
Created by www.7sky.de.
© 2022 Internetagentur www.7sky.de