Reiseland Deutschland

Reisen - Sachsen Industrie Spinnfabriken Maschinenfabriken

14.08.2014

Sachsen Industrie

Die übrige Industrie, welche überhaupt auf einem sehr hohen Standpunkt steht, liefert Streichgarn (Wolle) in 172 Spinnfabriken u. verarbeitet dasselbe außer dem ausgeführten zu Tuch in Werdau, Kirchberg, Lengenfeld, Öderan, Roßwein, Döbeln, Leisnig, Oschatz, Großenhain, Bischofswerda, Bautzen, Kamenz u. Bernstadt, zusammen auf etwa 3000 Webstühlen; Kammgarn wird in 39 Fabriken bereitet u. auf etwa 10,000 Stühlen zu wollenen Zeugen, bes. Thibets, Merinos, Wollenmusselinen, Flanell, Buckskins, Teppichen etc. verarbeitet besonders in Reichenbach, Merane, Glauchau, Zschopau, Hainichen, Waldheim, Krimmitschau u. Chemnitz; wollene Strümpfe u. Fes (Mützen) für die Türkei liefert bes. Bautzen.

Baumwollenspinnereien zählt man 132; Kattune u. andere Baumwollenwaaren liefert auf 18,000 Stühlen das ganze Erzgebirge u. Voigtland, sowie die südliche Lausitz, dergl. Strümpfe auf 20,000 Stühlen bes. die Chemnitzer Gegend nebst den Schönburgischen Herrschaften, u. Leinwand u. Damast die südliche Lausitz; Seidenstoffe fabriciren Annaberg u. Frankenberg u. Plüsch Lausigk; Posamentirwaaren liefert Annaberg, Buchholz, Schlettau, Thum u. Umgegend, seidene seidene Bänder bes. Radeberg, leinene leinene u. baumwollene dagegen Pulsnitz u. Großröhrsdorf; Spitzen, Blonden u. genähte Waaren das Obererzgebirge u. Voigtland, deren Fertigung der Staat durch Klöppel- u. Nähschulen zu fördern sucht. Die wichtigsten Färbereien u. Appreturanstalten haben Chemnitz, Frankenberg, Glauchau u. Merane (gebleicht wird meist mit Chlor u. u. die Rasenbleiche ist nur noch für Linnen üblich). Papier liefern 66 Fabriken, incl. 6 Maschinenfabriken, jedoch lange nicht den nöthigen Bedarf; Strohflechtwaaren die Gegend zwischen Dresden, Pirna u. Altenberg; musikalische Blas- u. Streichinstrumente Markneukirchen u. Klingenthal nebst Umgegend, Pianofortes bes. Leipzig u. Dresden, Spiel- u. andere Holzwaaren das Erzgebirge, Wanduhren Karlsfeld u. Glashütte, Porzellan Meißen u. Zwickau, Glas (auch Spiegelglas) in 4 Hütten, Steingut Hubertsburg, Siebenlehn, Nossen, Pirna, Riesa, Colditz u. Königsbrück, Töpfe bes. Waldenburg, Kohren, Kamenz, Königsbrück u. Pulsnitz, Serpentinwaaren Zöblitz, Schießpulver in 5 Fabriken; ferner bereitet man Ruß, Pech, chemische Präparate, Farben, Argentan, Gold- u. Silberwaaren, Eisengußwaaren, chirurgische u. mathematische Instrumente u. Cigarren, letztere bes. in der Leipziger Gegend. Zahlreich u. wichtig sind die Maschinenbauanstalten (namentlich die Hartmannsche in Chemnitz, welche auch treffliche Locomotiven liefert) u. die Bierbrauereien, wogegen die Branntweinbrennerei sehr abgenommen hat. Der Handel, wegen dessen Sachsen seit 1834 dem Deutschen Zollverein beigetreten ist, wird theils auf der Elbe (meist Transitohandel), theils zu Lande betrieben. Ausfuhr: Wolle, wollene u. baumwollene Garne u. Waaren (s. oben), Leinwand, Bänder, Spitzen, von Mineralien bes. Steinkohlen, Pirnasche Sandsteine (bis nach Hamburg), Farben, Serpentin- u. Holzwaaren, musikalische Instrumente, Eisen- u. Blechwaaren, Porzellan, Schiffsbauholz, Wein, Leipziger Lerchen etc. Einfuhr: Getreide u. Salz, Baumwolle, Material- u. Luxuswaaren etc. Die Haupthandelsstadt ist Leipzig mit seinen berühmten 3 Messen; auch der deutsche Buchhandel hat in Leipzig seinen Hauptsitz u. seit 1834 seine Börse (vgl. Leipzig u. Buchhandel). Zur Förderung des Handels u. Verkehrs dienen außer der Leipziger Börse mehre Banken, als die 1839 mit einem Actiencapital von 1 1/2 Mill. Thlrn. begründete Leipziger Bank, die 1848 errichtete Chemnitzer Stadtbank, die 1844 errichtete Oberlausitzer Hypotheken-, Spar- u. Leihbank zu Bautzen u. der gleichzeitig begründete erbländische ritterschaftliche Creditverein zu Leipzig; zahlreich sind auch die Sparkassen. Assecuranzen für Feuer- u. Hagelschäden, für Flußschifffahrt u. Leben gibt es in Leipzig, in Dresden eine Rentenversicherungsbank. Für Industrie u. Handel bestehen zahlreiche Actienvereine bes. für Steinkohlenbau (37), für Kalk-, Marmor-, Sandstein- u. Dachschieferabbau, für Elbdampfschifffahrt (eine sächsisch-böhmische), für Eisenbahnen, für Kammgarnspinnerei zu Leipzig, mehre für Bierbrauerei, für Brodbäckerei bei Zwickau, für Mussirweine zu Niederlößnitz, für Zuckersiederei in Dresden, für Uhrenfabrikation in Karlsfeld. Außer der Elbschifffahrt, welche zum Theil mit Dampf betrieben wird u. seit 1821 frei ist, fördern den Handel auch zahlreiche u. gute Chausseen (377 Meilen lang) u. die Eisenbahnen (1856: 56 Meilen lang); letztere sind theils Staats-, theils Actienbahnen u. stehen unter den beiden Staatseisenbahndirectionen Staatseisenbahndirectionen in Leipzig (westliche) u. in Dresden (östliche); es es sind dies: die Leipzig-Dresdner, die Magdeburg-Leipziger, welche gleich der Thüringer (Leipzig-Weißenfelser) u. Leipzig-Bitterfelder Bahn Sachsen nur eine kurze Strecke berührt, die Sächsisch-Baierische, welche von Leipzig über Altenburg u. Werdau nach Hof führt u. durch Seitenbahnen auch Zwickau u. Glauchau berührt, die Glauchau u. Chemnitz berührende Zwickau-Riesaer mit ihrer Verlängerung, der Zwickau-Schwarzenberger Bahn (mit (mit Zweigbahn nach Schneeberg), die sich an diese anschließende Chemnitz-Würschnitzer Kohlenbahn, die Sächsisch-schlesische (Dresden-Görlitzer), an welche sich die Zittau berührende Löbau-Reichenberger anschließt, die Sächsisch-Böhmische (von Dresden nach Bodenbach), die Albertsbahn od. Dresden-Tharandter mit ihrer im Bau begriffenen Verlängerung nach Freiberg, u. die nur eine kurze Strecke sächsische Riesa-Jüterbogker Bahn. Nicht minder wichtig für Handel u. Verkehr sind die Posten (s.u. Post Sachsen 423) u. die in der neuesten Zeit angelegten elektromagnetischen Telegraphenlinien, deren Direction in Dresden ihren Sitz hat u. welche kraft Vertrag vom 25. Juli 1850, wodurch der Deutsch-österreichische Telegraphenverein ins Leben trat, mit den Linien der Nachbarstaaten in in Verbindung stehen.

Quelle:
Pierer's Universal-Lexikon,
Band 14
Altenburg 1862
 

Werbung + Reise Links + Andere Informationen

Waldeinsamkeit, Tannengrün.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Rötlich schimmern durchs Tannengrün ragende Stämme der Föhren; fern die Berge, die duftigen, glühn, in den Lüften läßt sich hören eines Falken heller Schrei, und summende Bienen schwärmen vorbei. Horch, was donnert und stört den Traum in der Friedensstille mitten? Es fiel des Waldes höchster Baum, die Axt hat ihn durchschnitten drüben aber am Bergeshang da schallt des Hirten froher Gesang. Der Zauberer, der verbotene Handlungen ausführe, während der Augentäuscher erlaubte Handlungen benutze. Hinter beiden stehe jedoch die göttliche Macht. Die Geniza nimmt an, dass auch bei unerlaubten Zaubereien der göttliche Name Wirkung zeige, da der Name wirkmächtig sei, auch bei unreinem Zustand. Theologisch ist darin die Überzeugung enthalten, dass ausschließlich Gott als Macht existiert, so dass auch die Macht der Magie ihm gehöre. Weitere wichtige Elemente des jüdischen Bezuges zur Magie sind die Kritik an magischen Handlungen, die einer rationalistischen Exegese entspringen (bspw. Maimonides) und aus den rabbinischen Kreisen stammt, die die Magie des Götzendienstes verdächtigten, und eine enge Verbindung von Literatur der Mystik mit der Literatur der Magie. Mystik und Magie des Judentums zeigen einen engen Bezug, da beide theoretisch auf platonische Prämissen zurückzuführen sind, im Sinne des Neuplatonismus, und auch im praktischen Sinne, dass magische Handlungen als Bedingung und Ziel der Mystik erscheinen. In der Moderne haben sich das Reformjudentum und auch rational bestimmte Juden vom orthodoxen Judentum distanziert, da dieses an Magie und Mystik festhalte. Magie und Volkskunde des Judentums wurden angestoßen von orthodoxen Kreisen neu erfasst und erforscht. Eine solche Bahn vermittelte den Verkehr über den Mont Cenis, als die Anschlußbahnen des bekannten Tunnels vollendet waren, der Tunnel selbst aber noch nicht. Auf Strecken der neuseeländischen Bahn von Wellington nach Woodville ist bei 66 pro Mille Steigung das System Fell im Betrieb. Bei den Zahnradbahnen befindet sich in der Mitte zwischen den Schienen, auf welchen die Wagenräder laufen, eine Zahnstange, in deren Zähne ein auf der Triebachse der Lokomotive sitzendes Zahnrad eingreift. […]

Read more…

Erinnerung, kein großes Glück, ein Wegestreckchen Sonnenschein.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

In meinen Versen weint und lacht, was mir mein Leben reich gemacht. Wie mir das stille Tröstung gibt: Ich habe dich so sehr geliebt. Auch du blickst wohl darauf zurück; und wars dir auch kein großes Glück, wars doch vielleicht, mags wenig sein, ein Wegestreckchen Sonnenschein. […]

Read more…

Business-English / Wirtschaftsenglisch / Geschäftsenglisch / Englisch-Sprachunterricht in Berlin.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englischunterricht für Betrieb, Institutionen, company courses in English, English for the job, English for geschäft administration and economics, Englischkurse für Büro und Geschäftskommunikation, English for the office and geschäft communication, fachspezifischer Englischunterricht für alle Berufe und Branchen, Englischkurse für Gastronomen, Hotelangestellte, Reiseleiter, English for urlauber guides, Piloten, Flugbegleiter, English for pilots and flight attendants, Aufsperrdiensttechniker, technical English, Ingenieure, English for engineers, Ärzte, English for medical doctors, physicians, dentists and nurses, English for the pharmaceutical industry / English for pharmaceutical engineers, Naturwissenschafter, English for science and technology, Informatiker, English for IT, computer experts and anwendung developers, Juristen, English for law, justice and jurisdiction, Bankbediensteter, English for banking and investment, Makler, English for insurance brokers, Immobilienhändler und Immobilienverwalter, English for real-estate brokers, Großhändler, Einzelhändler, Verkäufer, English for wholesalers, retailers and salespeople. Englischunterricht, Englisch-Sprachunterricht in Der Hauptstadt. Effektiver Englischunterricht bei spezialisierten Englisch-Muttersprachlern aus den USA und Vereinigtes Königreich an Berliner Sprachschule für Erwachsene, Teenager und Kinder fit von Einzeltraining, Kleingruppenkursen und Firmenseminaren. auf allen Niveaustufen (Anfänger, Mittelstufe bzw. Wiedereinsteiger, Fortgeschrittene - A1, A2, B1, B2, C1, C2 laut GER) mit persönlicher inhaltlicher und terminlicher Design zum Kauf fester, anwendungsbereiter Englischkenntnisse in Wort und Schriftart für Alltagskommunikation und individuellen Gebrauch, einschließlich Übermittlung von Fachenglisch, u.a. für Ökonomie, Finanzen, Immobilienbranche, Technologie, IT, Naturwissenschaften, Gesundheitslehre, Gastronomie, Hotellerie, Architektur, Bauwesen, Geschäftsverkehr, Logistik, Dienstleister, Medien, Strategie, Kunstfertigkeit, Hochkultur, Entwicklung, Erziehung und Tourismus-Branche, in den Räumen unserer Sprachschule in Berlin-Charlottenburg und Berlin-Mitte oder bei den Gästen vor Ort in ganz Der Hauptstadt, Potsdam und Nachbarschaft […]

Read more…

Nein, ich hab' .

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

niemand gesehen, Tante Sally. Gleich nachdem das Boot angelegt hatte, machte ich mich auf den Weg hierher. Da es aber so heiß war, legte ich mich ein wenig in den Wald und muß bald eingeschlafen sein. Beim Gerassel eines Wagens fuhr ich in die Höhe und ging weiter. – Vielleicht saß gerade der Onkel in dem Wagen? […]

Read more…

Kleinanzeigen + Anzeigen - 7sky Design.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

7sky Ihr Partner für Webdesign, Hompageerstellung, Webhosting und Domainregistrierung realisiert Ihren Internet-Auftritt mit ansprechendem Design, nach Ihren Vorstellungen und Vorlagen, passend zu Ihrem Unternehmen. […]

Read more…

Kommt neuer Lenz.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

xx Lenz Dom Zwerg Schnitzwerk Schmuck Wohl seh ich auch, wie sie den Dom umklettern, Die flinken Zwerglein, die sich dort erfrechen, Das hübsche Blum- und Schnitzwerk abzubrechen. Doch mag man immerhin die Eich' entblättern Und sie des grünen Schmuckes rings berauben – Kommt neuer Lenz, wird sie sich neu belauben. Quelle: Heinrich Heine Lieder Sonette Junge Leiden - 1817-1821 Buch der Lieder Hamburg 1827 www.zeno.org Was passiert mit den Trauben wenn sie gelesen und in die Kellerei gebracht wurden? Der heutige Tag war wieder sehr glücklich. wir ritten früh halb achte mit schönem Wetter aus, doch war ich schon seit gestern Abend in stillen Sorgen, der Wind hatte gewendet und kam von Genv das hier Regen deutet, die Sonne stach, die Nebel zogen vom Jura nach den Savoyer und Wallis Bergen, wir kamen nach eilf auf Rolles. Auf der linken Seite beider Register sind Nacht und Taui wieder vor einem großen Haufen von Opfergaben dargestellt. Beide beobachten die Vorgänge, die zur Bereitstellung der Gaben führen. Im unteren Kleinregister des zweigeteilten Registers sieht man ein großes, mit Vögeln gefülltes Schlagnetz sowie das Rupfen und Ausnehmen der Vögel. Aber was ist denn überhaupt im Herbst im Keller passiert? […]

Read more…

Einzelunterricht mit variabler Terminplanung, Wochentag bis Sonnabend 7.00 Uhr bis 22.00 Uhr - Vormittagskurse - Abendkurse - Intensivkurse - Ganztagskurse - Vollzeitkurse - Samstagkurse bzw. Wochenendkurse - Ferienkurse - Fortbildungsurlaub .

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Sprachkurse für Ausgewachsene - Einzelunterricht - Firmenlehrgänge - Alltagssprache / Mündliches Kommunikationsmittel - Verständigungsmittel - Verhandlungssprache - Prüfungsvorbereitung - Hilfsunterricht für Individuum in Fremdsprachen u.a. Fächern - Abiturhilfe - Sprachkurse zur Begabtenförderung - Auffrischungskurse für Erfahrene - Sabbelei - allgemeines wie berufsbezogenes Kommunikationstraining - sprachliche Handlung auf Auslandsaufenthalte (Urlaub, Dienstreisen, Tagungen, Hochschulausbildung, Arbeitsleben auswärtig etc.) - Lehrerweiterbildung in Englisch sowie anderen Fremdsprachen mithilfe qualifizierte Muttersprachler - Deutschunterricht für Ausländer bzw. Teutonisch als Fremde Sprache (Deutschkurse auf allen Stiege, ebenfalls Tat auf DSH-Prüfung) - in den Räumen unserer Sprachschule in Berlin-Wedding oder bei dem Lernenden vor Ort in ganz Kitchener und Umkreis. […]

Read more…

Referenzen aus allen Branchen und Bereichen der Wirtschaft, Technik, Bildung, Wissenschaft und Verwaltung:.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unsere Sprachschule ist bzw. war unter anderem für folgende Unternehmen, Institutionen und Behörden tätig: Genesis GmbH Dresden, Arcade Engineering GmbH, System Plast GmbH Dohna, TRAIN Transfer und Integration GmbH, ProStein GmbH […]

Read more…

Englischkurse an unsere Sprachschule in Dresden.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Firmenseminare in englischer Sprache als Einzeltraining oder Gruppenunterricht für die Mitarbeiter von Unternehmen und Institutionen mit allgemeinsprachlicher oder berufsspezifischer bzw. branchenbezogener Ausrichtung an unserer Sprachschule oder bei den Teilnehmern vor Ort. Englischkurse als Privatunterricht mit Hausbesuch für eine oder mehrere Personen, auch individuelle Englischkurse in den Stadtteilen Dresden-Mitte, Dresden-Süd und Dresden-West sowie außerhalb von Dresden. Englisch-Nachhilfeunterricht und Förderunterricht für Schüler aller Klassenstufen und Schularten (Grundschule, Mittelschule / Realschule, Fachoberschule, Gymnasium, Berufsschule) im individuellen Einzeltraining mit flexibler Terminplanung (ab 11,00 € pro Schulstunde = 45 Minuten) in den Unterrichtsräumen unserer Sprachschule oder beim Schüler zu Hause in Dresden und Umgebung. […]

Read more…

Lehrgangsgebühren unseres Sprachstudios für individuellen Einzelunterricht in Fremdsprachen.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

15,00 € pro Schulstunde (= 45 Min.) bei Buchung von insgesamt 40 Schulstunden, d.h. die Gesamtgebühr beträgt in diesem Fall 600,00 €. 12,50 € pro Schulstunde (= 45 Min.), wenn insgesamt 60 Schulstunden gebucht werden, d.h. die Gesamtgebühr beträgt hierfür 750,00 €. 17,50 € pro Schulstunde (= 45 Min.) bei Vereinbarung von insgesamt 20 Schulstunden, d.h. die Gesamtgebühr beträgt hier 350,00 €. Der Einzelunterricht wird in der Regel in Form von Doppelstunden (je 90 Minuten) in unserem Sprachstudio durchgeführt, wobei auch längere Sitzungen an einem Tag vereinbart werden können, bei Bedarf auch Intensivkurse mit ganztägigem Unterricht. Die Unterrichtsgebühren beinhalten sämtliche Leistungen unseres Sprachstudios, so dass darüber hinaus keine zusätzlichen Kosten entstehen. Altersgerechte Unterrichtsmethoden und interessenbezogene Themenauswahl entsprechend den individuellen Wünschen und Bedürfnissen. Höchste Intensität der Sprachkurse und maximale Lernfortschritte. […]

Read more…

Firmenkurse in fast allen Fremdsprachen - beim Auftraggeber vor Ort als Inhouse-Seminare oder in unseren Schulungsräumen.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Vor Beginn des Firmenkurses kann eine Aufteilung der Mitarbeiter in homogene Gruppen erfolgen, indem ein Einstufungstest und eine Bedarfsanalyse mit jedem Teilnehmer durchgeführt werden. Auf diese Weise können Lernende mit ähnlichen Vorkenntnissen und Zielstellungen jeweils in einer Gruppe gemeinsam den Sprachkurs absolvieren. Dies gewährleistet einen maximalen Lernerfolg bei der fremdsprachlichen Weiterbildung. Selbstverständlich können auch Firmenkurse in Form von Einzelunterricht durchgeführt werden, insbesondere wenn die zu schulenden Mitarbeiter über unterschiedliche Vorkenntnisse, Zielstellungen und zeitliche Möglichkeiten verfügen. Unsere Sprachschule konzipiert Firmenkurse im Hinblick auf ihre inhaltliche Gestaltung (Schwerpunktthemen) und ihren zeitlichen Ablauf (Terminplanung, Intensität, Dauer einer Lehrveranstaltung) gemeinsam mit dem Auftraggeber. Eine unternehmensbezogene oder branchenspezifische Ausrichtung der Sprachausbildung ist möglich. […]

Read more…