Festung Königstein

Wahrheit & Dichtung

Öffnungszeiten Festung Königstein:

April - September 9:00 Uhr - 20:00 Uhr
Oktober 9:00 Uhr - 18:00 Uhr
November - März 9:00 Uhr - 17:00 Uhr
Einlassschluss ist 1 Stunde vor Schließung der Festung

Die Festung Königstein ist ohne Ruhetag durchgehend geöffnet.
Einziger Schließtag ist der 24. Dezember
Am 31. Dezember schließt die Festung bereits um 15:30 Uhr.
 

Eintrittspreise Festung Königstein inklusive aller Ausstellungen:

Erwachsene 5,00 €
Ermäßigt 3,00 €
Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt.
Ermäßigungsberechtigt sind Schüler bis 16 Jahre, Studenten, Auszubildende und Behinderte gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises, Arbeitslose gegen Vorlage des Bewilligungsbescheides


Familienkarte für Elternpaar und eigene Kinder bis 16 Jahre 12,00 €
Gruppen ab 20 Vollzahlern erhalten einen Rabatt von 10%.
Kinder bis 16 Jahre in Gruppen ab 15 Kinder: 2,00 €
Bei Sonderveranstaltungen gelten zum Teil erhöhte Eintrittspreise.

Der Panoramaaufzug fährt gegenwärtig an den Wochenenden, feiertags und an "Brückentagen" (bis 31.10.2006).
Erwachsene zahlen pro Fahrt 1,00 €. Kinder bis 16 Jahre sind in Begleitung Erwachsener frei.

Ab 01.01.2007: Benutzung des Personen- und Lasten- sowie des Panoramaaufzuges (auf- und abwärts): 1,50 € (Kinder bis 16 Jahre, Behinderte und Familien mit Kinderwagen frei)

Sonderpreise am Buß- und Bettag, dem 22.11.2006: Jeder Besucher zahlt 2,00 €, Familien 5,00 €!  

Die Festung Königstein 

zeigt verschiedener Baustile, von der Spätgotik, Renaissance, Barock bis zum 19. Jahrhundert.
Bei gutem Wetter sieht der Besucher der Festung ausser dem mächtige Festungsbauwerk auf dem Königstein auch die grandiose Aussicht auf das Panorama der sächsischen Schweiz, den benachbarten Lilienstein, den einzigartige Elbbogen um den Königstein, die linkselbischen Tafelberge, das Erzgebirge und die böhmischen Berge.

Veranstaltungsplan Festung Königstein

10.12. und 11.12.2005
"Königstein ein Wintermärchen" mit russischen Köstlichkeiten
am 11.12. um 15:30 Uhr kommt der Weihnachtsmann!

Festung Königstein Ausstellungen 2005 
Torhaus (verlängert bis zum 02.01.2005)
Festung Königstein - die sächsische Bastille

Das Staatsgefängnis auf der Festung Königstein von 1591 bis 1922
       
Magdalenenburg Obergeschoss (17. November 2004 letztmalig zu sehen)
Blühende Landschaften - Kunstausstellung in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Bildende Künste Dresden,
      

Festung Königstein Ausstellungen 2004 

Garnisonskirche  
„Sonntagsmusik in der Garnisonskirche"
an den Adventswochenenden ab 15 Uhr  Orgelkonzerte
am 17. November 2004 und an allen Adventswochenenden geöffnet 

Führungen:
17.11.2004    11:00 Uhr 13:00 Uhr  15:00 Uhr 
„Munitionsladesysteme, Kasematten und Tiefkeller“ – Verborgene Geheimnisse der Festung Königstein

17.11.2004    14:00 Uhr bis 15:20 Uhr
„Schlüssel zur Vergangenheit“ - Schließkapitän Clemens berichtet über den Festungsalltag
Führung zum Alltagsleben auf dem Königstein über die Jahrhunderte mit kleiner Überraschung am Ende des Rundgangs

Ständige Ausstellungen auf der Festung Königstein:

Brunnenhaus, Dokumentation zur Geschichte des Brunnens und der Wasserförderung.
Von April bis Oktober und an den Adventswochenenden wird bei Schauvorführungen mit Hilfe des restaurierten Elektromotors von 1912 Brunnenwasser gefördert.
In der Ausstellung stehen bewegliche Modelle der früheren Wasserhebewerke wie Göpel, Tretrad und Dampfmaschine.
      
Altes Zeughaus
Zeughaus-Arsenal
Die Geschichte des sächsischen Zeugwesens, Militärhistorisches Museum der Bundeswehr Dresden.

Neues Zeughaus
Festungsbau und Militärgeschichte von 1806 bis 1945
April-Oktober
Ausstellung de

Schatzhaus
Die Geschichte des Schatzhauses als Tresor für die sächsische Staatsreserve.
       
Kommandantenhaus - Kommandantenwohnung
Die ehemaligen Privaträume des Festungskommandanten im Zustand um 1900.    
    
Kommandanten - Pferdestall 
im Zustand um 1900, als hier die Pferde des Kommandanten und die Zugpferde für die Artillerie untergebracht waren.
      
Georgenburg
Dokumentation zur Baugeschichte und zur Geschichte des Staatsgefängnisses Festung Königstein.
Das Schicksal ausgewählter Insassen des gefürchtetsten Staatsgefängnisses in Sachsen wird vorgestellt.    
    
Magdalenenburg - Fasskeller
Dokumentation zur Baugeschichte und zur Geschichte der drei Riesenweinfässer

Torhaus
Die Geschichte der sächsischen Artillerie
(November-März, Militärhistorisches Museum der Bundeswehr Dresden)

 ­

Erholung Reisen
Created by www.7sky.de.

Der Doctor war jetzt an der Leiter angekommen

Noch hielt eine abergläubische Furcht die Menge zurück und hinderte sie, zu Gewaltthätigkeiten gegen seine Person überzugehen. Er kletterte rasch an den Sprossen empor, und Joe folgte ihm behende. Der Mond erhob sich in der That roth und glänzend, wie eine Feuerkugel auf azurnem Grunde, am Firmament; er war es, er und der Victoria! Entweder gab es also zwei Monde, […]
weiterlesen =>

Zukunftsbilder

Sonnengoldne Zukunftsbilder lockten schmeichelnd mich hinaus aus der Heimat sicherm Frieden in des Lebens Sturmgebraus. Einen vollen Taumelbecher setzt ich dürstend an den Mund - und ich trank ihn bis zur Neige und ich leert ihn bis zum Grund. Das Spiegelbild in einem ebenen Spiegel gibt ein wahrheitsgetreues bzw. unverzerrtes Abbild sowohl von Längen als auch von […]
weiterlesen =>

Edelstein tief im Erdengrund

So fest von Gold umwunden, Wie dieser Edelstein, So wollen wir verbunden Fürs ganze Leben sein. Denn nicht für Glanz und Schimmer Hast du mir ihn geschenkt, Du gabst ihn mir, daß immer Eins an das Andre denkt. Du hast ihn abgezogen Von deiner lieben Hand, Hast mir ihn angezogen Als deiner Treue Pfand. Wie tief im Erdengrunde Einst lag der Edelstein, So tief zu […]
weiterlesen =>

Reisen
Urlaub erleben Abenteuer und Erholung
reisen + lernen + informieren

Sprachschule in Dresden-Neustadt und Dresden-Striesen mit effektiver, qualifizierter und kostengünstiger Nachhilfe in Englisch, Mathematik, Deutsch, Physik, Chemie, Biologie, Geografie, Geschichte, Informatik, BWL, für Schüler, Berufsschüler, Studenten und Umschüler. Als Lehrkräfte beschäftigt unsere Sprachschule sowohl qualifizierte Muttersprachler (in der Regel mit Hochschulabschluss) aus dem jeweiligen Zielsprachland, z.B. Großbritannien, den USA, Frankreich, Spanien, Italien, Portugal, Syrien, der Türkei, Russland, Polen, Tschechien, Ungarn, China, als auch kompetente deutsche Dozenten mit umfangreicher Auslandserfahrung, die in den meisten Fällen ein Universitätsstudium auf dem Gebiet der Sprachwissenschaften (z.B. Anglistik / Amerikanistik, Romanistik, Slavistik) oder Sprachpädagogik (z.B. Lehramt Englisch / Französisch / Spanisch) absolviert haben. Der überwiegende Teil der deutschen Lehrkräfte unserer Sprachschule sind Absolventen der Technischen Universität Dresden. Neben hervorragenden Sprachkenntnissen und pädagogischen Fähigkeiten besitzen die Dozenten unserer Sprachschule viel Geduld, Einfühlungsvermögen und Freude am Umgang mit Menschen. Der Unterricht an unserer Sprachschule ist von einer Atmosphäre der Toleranz, Kommunikation und Weltoffenheit geprägt. […]
weiterlesen =>

Kompetente, flexible Englischlehrer erteilen individuellen Unterricht auf allen Niveaustufen im Einzeltraining oder in kleinen Gruppen - Englischkurse für Alltag, Urlaub, Tourismus, Beruf, Bürokommunikation, Geschäftsleben, Schule, Ausbildung, Studium und Prüfungsvorbereitung, fachspezifischer und berufsbezogener Englischunterricht (English for the job / English for the office / English for sciences and technology), z.B. Business English / Wirtschaftsenglisch (English for management, business administration and economics), Handelsenglisch (English for trade and commerce), Englischkurse für Techniker (English for technicians), Ingenieure (English for engineers / English for construction and engineering ), Gastronomen, Reiseleiter, Piloten, Flugbegleiter / Stewardessen (English for pilots and flight attendants), Naturwissenschaftler (English for scientists), Mediziner (English for medical doctors and nurses / English for physicians, English for medical students), Informatiker (English for IT, programming, software developers ...) etc. - Englisch-Nachhilfe für Schüler aller Klassenstufen, Auszubildende, Berufsschüler und Studenten ab 11,00 € pro Unterrichtsstunde (= 45 Minuten) - individuelle Vorbereitung auf alle Englisch-Sprachprüfungen, z.B. Cambridge Certificate (alle Stufen), IELTS und TOEFL-Test - englischsprachiges Bewerbungstraining (English for the job interview). Darüber hinaus vermittelt unser Sprachstudio qualifizierte und hochmotivierte Englischlehrer für Lehrätigkeiten an privaten und staatlichen allgemeinbildenden bzw. berufsbildenden Schulen und anderen Weiterbildungseinrichtungen. […]
weiterlesen =>

einstimmige Billigung. Vor ihnen lag die Insel wie eine aufgerollte Karte, und es sollte nun jedem ein- und ausspringenden Winkel, jeder namhafteren Bodenerhöhung auf derselben eine Bezeichnung gegeben werden. Gleichzeitig wollte Gedeon Spilett diese Namen auf seinen Plan einschreiben, um die geographische Nomenclatur der Insel endgiltig festzustellen. Laßt uns jener großen Bai im Osten den Namen der Unions-Bai, und dieser im Westen den der Washington-Bai geben. Der Berg, auf dem wir stehen, heiße der Franklin-Berg und der See da unten Grants-See. Wißt Ihr etwas Besseres? Immer werden uns diese Namen an unser Vaterland und die großen Bürger desselben, die es zieren, erinnern. Für die Flüsse, Golfe, Caps und Vorgebirge aber, welche wir von hier aus überblicken, wählen wir Bezeichnungen, wie sie ihre Gestaltung uns an die Hand giebt. Die zuvor ausgelegten neun Karten am Rande des Spielplans werden nun beginnend beim Startspieler ausgewählt. Zu beachten ist hierbei, dass man nur ein Maximum von fünf Handwerkern in der Auslage haben darf und bei Überschreiten getauscht werden muss. Denn dadurch baut man vorher zu viel Druck auf. Die Baustoffkarten hingegen darf man nur auf die Hand nehmen, wenn man noch über die am oberen Rand der Karte gekennzeichnete Anzahl an Arbeitern verfügt. Das Frühstück war im Übernachtungspreis von 2 US$ bereits inklusive. Die ersten Tage im April bringen nicht viel Abwechslung. Das Treffen mit Roy klappt diesmal am letzten Tag des April. So kostet ein Handwerker stets eine genau angeführte Zahl von Goldstücken und kann auch nur dann erworben werden, wenn man noch in Besitz des entsprechenden Betrags ist. Wo er auch eintrat, überall wurde er mit Vergnügen empfangen. Wäre das Wetter so schön wie gestern Abend ich käme gewiß zu dir. Allerdings kann man seine Wahl nicht willkürlich treffen, sondern muss für jede Karte einzelne Bedingungen erfüllen. Eine gute halbe Stunde Marsch brauchte man bis zum Bahnhof. Arbeiter werden sofort gezahlt und positioniert, so dass auch für die späteren Spielrunden ein genauer Überblick besteht. Weil die Handwerker aber von Runde zu Runde über bessere Eigenschaften verfügen, ist dies nicht sonderlich tragisch. Ein Wort gab das andere, und wir kamen ins Gespräch. Die fälligen Kosten beziehungsweise Später saßen wir im Schein des Kaminfeuers zusammen und redeten. […]
weiterlesen =>

Das Leben froh geniessen, ist eine Kunst, gar werth, die Professorenweisheit, Magisterwitz nicht lehrt. Musst sie vom Leben lernen, das lehrt ohn' Unterlass, dann wird das Universum Dir Universitas! So spricht der Geist zu Faustus, der wieder traurig sass, so gern vergessen mochte, doch immer nicht vergass; gern hätt' erlöschen sehen der Lebenslampe Docht, und gern sich selbst begraben, hätt' er das nur vermocht. Das Leben ist ein Becher, der Gall' und Honig eint; ist Fackel, die bald aufflammt, bald zu verlöschen scheint; ein Würfel, der dem Spieler bald viel, bald wenig zeigt; ein Sprosser, der im Mai singt, dann lange, lange schweigt. Er mochte nun immer hervorheben, daß des Menschen Wille frei sei und er keines von beidem wolle, es half ihm nichts, er mußte eine Wahl treffen, und so entschloß er sich denn kraft der Gottesgabe, die man Freiheit nennt, sechsunddreißigmal Spießruten zu laufen, und zwei dieser Spaziergänge hielt er auch aus. Schon hatte er wieder etwas Haut und konnte gehen, als der König der Bulgaren dem Könige der Avaren eine Schlacht lieferte. Ein wackerer Wundarzt heilte Candid in drei Wnochen durch jene von Dioskorides gelehrten Umschläge. Als man zum dritten Gange schreiten wollte, konnte Candid nicht mehr und bat, man möchte dann doch schon lieber die Güte haben, ihm den Schädel zu zertrümmern. Das Regiment bestand aus zweitausend Mann, das bedeutete viertausend Rutenschläge für ihn, welche ihm vom Nacken bis zum Hintern hinab Muskeln und Nerven bloßlegten. Die Gunst ward ihm gewährt, man verband ihm die Augen und ließ ihn niederknien. Hier fragte man ihn auf dem Gerichtswege, ob er lieber von dem ganzen Regiment sechsunddreißigmal ausgepeitscht werden oder auf einmal zwölf Bleikugeln ins Hirn bekommen wolle. In diesem Augenblick kam der König der Bulgaren vorbei und erkundigte sich nach dem Verbrechen des armen Sünders, und da dieser König einen großen durchdringenden Verstand besaß, erkannte er aus allem, was er über Candid hörte, daß er ein junger, in Dingen dieser Welt völlig unwissender Metaphysiker sei, und begnadigte ihn mit einer Milde, die in allen Zeitungen und allen Jahrhunderten gepriesen werden wird. […]
weiterlesen =>

Englisch-Konversationskurse bzw. Englisch-Konversationstraining (English conversation) im Einzelunterricht oder in kleinen Gruppen; Englisch-Sprachtraining zur Vorbereitung auf konkrete private oder berufliche Ereignisse, wie z.B. Englischkurse für Auslandsaufenthalte, Urlaub in englischsprachigen Ländern, Dienstreisen, Fachenglisch für internationale Tagungen, Kongresse, Messen, Ausstellungen; fachsprachliches Englisch-Einzeltraining mit individueller berufsbezogener oder studienbegleitender Ausrichtung, insbesondere Business English / Wirtschaftsenglisch mit der relevanten Spezialisierung, z.B. Englischkurse für Bürokommunikation, Handel, Industrie, Forschung und Entwicklung, Bankwesen, Medien, Werbung, Bildung, Fachenglisch für Gesundheitswesen, Umwelt, Energie ... sowie technisches Englisch (technical English) und Englischkurse für Naturwissenschaften, Medizin (medical English), Informatik (English for science and technology) etc. firmeninterner Englisch-Einzelunterricht für Mitarbeiter auf unterschiedlichsten Ebenen und mit verschiedensten Qualifikationen, z.B. Englisch-Sprachtraining für Sekretariat (English for the office), Empfang, Security, Außendienst, Firmenvertreter, Verkäufer (English for sale), Einkäufer, Kundenberater, Führungskräfte, technisches Personal (technical English), Fachenglisch für Mitarbeiter der Telekommunikationsbranche (English for telecommunications), Management (English for business economics and management); […]
weiterlesen =>

Baumabbruch Abbruch der Baumstämme Abbruchkante, Sand und Gras erodierende Küste tonnenweise Sand […]
weiterlesen =>

Golfurlaub - Aktivurlaub, das Internetmagazin mit tollen Reise- und Ausflugsangeboten, Informationen für Exkursionen und Erholung in Europa, Asien und Amerika, günstige Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Zimmer buchen. Preiswert übernachten mit unseren Empfehlungen. Berichte, die Ihren Urlaub zu einem faszinierenden Erlebnis mit Spaß und Erholung machen. Genießen Sie die zahlreichen touristischen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten.

Created by www.7sky.de.
Created by www.7sky.de.
© 2017 Internetagentur www.7sky.de