Reiseland Deutschland

Reisen - Kirchenrath Vorsitz Cultusminister Aufhebung Gerichtsbarkeit

14.08.2014

Kirchenrath unter Vorsitz des Cultusministers

Nachdem schon durch Verordnung vom 25. Septbr. 1849 das Consistorium aufgehoben und an dessen Stelle ein Kirchenrath unter Vorsitz des Cultusministers eingesetztworden war, erschien am 18. März 1850 das Gesetz wegen Aufhebung der gutsherrlichen Gerichtsbarkeit wie des bevorzugten Gerichtsstandes, nebst dem Gesetz über den Civilstaatsdienst; am 20. April die Verfügung wegen Einführung der Gemeindeordnung vom 22. Febr. und des Gesetzes über die Heimathsverhältnisse vom 23. Febr., am 22. April das neue Thüringische Strafgesetzbuch, ferner ein Gesetz über Ministerverantwortlichkeit und das Gesetz über die Rechtsverhältnisse der Juden, welches denselben volle bürgerliche und politische Gleichstellung gewährte. Am 19. Octbr. 1850 wurde die neue Verfassung publicirt. Nachdem dem Oberappellationsgerichte für die Sächsischen Herzogthümer in Jena auch Reuß, Schwarzburg und Dessau sich angeschlossen hatten, wurde in Eisenach ein Appellhof für Weimar und beide Schwarzburg errichtet. Die gegen Ende des Jahres nochmals tagende Ständeversammlung nahm am 25. Novbr. das Gesetz über Aufhebung des Lehnsverbandes an welches die Oberlehnsherrlichkeit unentgeltlich beseitigte, für das lehns- und afterlehnsherrliche Obereigenthum dagegen eine Entschädigung gewährte. Im Jahre 1851 wurden die Deutschen Grundrechte aufgehoben. Die Eröffnung des außerordentlichen Landtages, in welchem die Linke nur schwach vertreten war, erfolgte am 20. Jan. 1852. Derselbe vernahm die Nothwendigkeit den Bundestag wieder zu beschicken und die in Folge davon sich ergebende Errichtung eines neuen, den Bundesgrundgesetzen entsprechenden Wahlgesetzes, votirte dann das Gesetz über Wiedereinräumung des privilegirten Gerichtsstandes an die ehemals reichsunmittelbaren Familien und am 25. Febr. den Wahlmodus nach der im Wahlgesetz vom 6. April 1852 vorgeschriebenen Weise. In Folge davon trat die Linke unter einem Protest gegen das neue Wahlgesetz aus dem Landtag, worauf die Majorität selbst auf Auflösung antrug. So erfolgte der Schluß des Landtages am 3. März, nachdem das Wahlgesetz, wie es aus den Berathungen der Stände hervorgegangen war, die höchste Sanction erhalten hatte. Jetzt wurde auch die Vereidigung des Militärs auf die Verfassung abgestellt. Am Jahresschluß kam der Abschluß der erneuten Zollvereinsverträge der thüringischen Regierungen mit dem preußischen Gouvernement zu Stande. Der neue Landtag trat am 10. April 1853 zusammen und berieth vorzugsweise eine Vorlage über die Revision der Bezirksordnung nach Maßgabe des revidirten Landtagswahlgesetzes und den Nachtrag zur Gemeindeordnung, sowie einen Nachtrag zum Jagdgesetz. Am 8. Juli starb der Großherzog Karl Friedrich.

Quelle:
Pierer's Universal-Lexikon
Band 14
Altenburg 1862
www.zeno.org

weiterlesen =>

Werbung + Reise Links + Andere Informationen

Die Nacht sank herab und mit .

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

ihr kühlte sich die Luft merklich ab, da der Wind inzwischen nach Nordosten umschlug. Da nun das Meer gleichzeitig Pencroff's Verschluß zwischen den einzelnen Lücken der verschiedenen Abtheilungen hinweggespült hatte, so entstand ein Luftzug, der den Aufenthalt in den Kaminen sehr unbehaglich machte. Der Ingenieur wäre gewiß sehr übel daran gewesen, wenn seine Genossen sich nicht ihrer entbehrlichen Kleidungsstücke entledigt und Jenen sorgsam damit zugedeckt hätten. Eine Lange Nacht über Voodoo IST eine Reise zu den Geistern. Mit den Bewegungen übereinstimmend, hatte die Garnison von Antwerpen einen Ausfall auf das linke Scheldeufer unternommen u. war bis Lokeren auf dem halben Weg nach Gent vorgedrungen, kehrte aber auf die Nachricht, daß Maison sich nach Lille zurückgezogen habe, wieder um. Die Festung Bergen op Zoom war von dem englischen General Graham eingeschlossen, welcher in der Nacht zum 9. März eine Überrumpelung versuchte, die vollständig mißlang, 1 General u. 300 Mann waren geblieben, 2 Generäle u. 2000 Mann wurden gefangen. Auch von Condé, Philippeville, Maubeuge u. Ostende aus machten die Franzosen Ausfälle, der von Antwerpen am 17. März wurde abgewiesen. Am 12. März traf Thielmann mit 7000 Mann sächsischer Landwehr in Brüssel ein u. verstärkte so das 3. Armeecorps bis auf 19,500 Mann. Borstell u. der Herzog von Weimar konnte nun, die Streifcorps mitgerechnet, über 28,000 Mann verfügen. Mit diesen wollte er Maubeuge überfallen, berannte diesen Platz den 21. März, nahm das dortige verschanzte Lager u. beschoß die Stadt, verwandelte aber später die Belagerung in eine Blockade. Maison benutzte aber seine Abwesenheit, um aus Lille einen Ausfall gegen Courtray zu machen, während Carnot von Antwerpen Truppen nach Gent entsendete. Dort vereinigten sich beide Garnisonen zu einem Corps von 13,000 Mann mit 36 Kanonen. Thielmann besetzte, um Maison den Rückzug abzuschneiden, Courtray mit 5000 Mann, kehrte aber am 27. März vor der Übermacht der Franzosen nach Tournayzurück, um von Oudenaarde Verstärkungen an sich zu ziehen. Um einem etwaigen Angriff Maisons auf Brüssel vorzubeugen, sammelte der Herzog von Weimar am 30. März bei Alost 7000 Mann u. 30 Kanonen, wozu noch 3000 Mann unter Wallmoden kamen, welcher unter den Befehlen des Kronprinzen von Schweden bei Löwen stand, u. wollte mit diesem Corps Maison in der Front angreifen, während Thielmann mit 9000 Mann denselben in der Flanke von Oudenaarde aus bedrohen sollte. Maison wollte aber nicht nach Brüssel vorrücken, sondern trat am 30. März den Rückzug von Gent nach Courtray an. Hier traf er am 31. mit Thielmann zusammen, welcher sich mit ihm in ein Gefecht einließ, welches er erst am Abend abbrechen konnte u. worin er 600 Mann verlor. Maison suchte nun Tournay zu nehmen, welches von dem weimarischen Oberst Egloffstein mit drei Bataillonen vertheidigt wurde, mußte sich aber nach mehren Stürmen nach Lille zurückziehen. Am 4. April kam die Nachricht von der Einnahme von Paris in Brüssel an, u. am 9. April wurde eine Übereinkunft zwischen beiden Theilen getroffen, welcher am 12. April ein Waffenstillstand folgte. Der Kronprinz von Schweden hatte während der Zeit unthätig Anfangs bei Köln u. dann bei Lüttich gelegen. […]

Read more…

Gürtel, verfertigt aus der Haut eines wunderbaren Tieres.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

In seiner rechten Westentasche fanden wir ein ungeheures Bündel weißer und dünner Substanz, die übereinandergelegt ungefähr die Dicke von drei Menschen betrug. Sie war mit einem starken Tau umwunden und mit schwarzen Figuren bemalt. Nach unserer untertänigsten Meinung bestehen diese in Buchstaben, von denen jeder halb so groß ist wie die Fläche unserer Hand. In der linken Westentasche befand sich eine Art Maschine, von deren Rücken zwanzig lange Pfähle sich ausdehnten, denen ähnlich die Palisaden vor dem Palaste Eurer Majestät bilden. Er wußte im voraus, daß die vorüberfahrenden Schiffer, in dem Glauben, es sei Glockengut, innerhalb acht Tagen den Versuch machen würden, die Glocke zu stehlen. Und siehe da, er hatte sich nicht verrechnet, und fand nach drei Tagen schon die Scherben. Solche Überlistungen freuten ihn, und man kann zugeben, daß darin ein Äderchen von der Herzader seines Vaters sichtbar war. Im übrigen aber war er unfähig, zu dem Ruhme seines Hauses auch nur ein Kleinstes hinzuzufügen; er fühlte sich nur als Verwalter dieses Ruhmes, ein Gefühl freilich, das ihm unter Umständen Bedeutung und selbst Würde lieh. Wo er für sich und seine eigenste Person eintrat, in den privaten Verhältnissen des alltäglichen Lebens, war er eine wenig erfreuliche Erscheinung: kleinlich, geizig, unschön in fast jeder Beziehung. Von dem Augenblick an aber, wo die Dinge einen Charakter annahmen, daß er seine Person von dem Namen Zieten nicht mehr trennen konnte, wurde er auf kurz oder lang ein wirklicher Zieten. Er war nicht adlig, aber gelegentlich aristokratisch. Dies Aristokratische, wenn geglüht in leidenschaftlicher Erregung, konnte momentan zu wahrem Adel werden, aber solche Momente weist sein Leben in nur spärlicher Anzahl auf. Sein bestes war die Liebe und Verehrung, mit der er ein halbes Jahrhundert lang die Schleppe seines Vaters trug. In diesem Dienste verstieg sich sein Herz bis zum Poetischen in Gefühl und Ausdruck, wofür nur ein Beispiel hier sprechen mag. Auf dem mit Rasen überdeckten Kirchenplatz, etwa hundert Schritte vom Grabe Hans Joachims entfernt, erhebt sich ein hoher, zugespitzter Feldstein mit einer in den Stein eingelegten Eisenplatte. […]

Read more…

Aufstellen der Geräte im Turnsaal.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

So unterwegs in einem schönen Hechtsprung erblickte er das Licht der Welt, das Leben, und hat - obwohl er damals doch noch recht jung sich doch sofort in Hilfsstellung begeben. Den Kniesturz übend und manch andre Tugend, verging ihm eine turnerische Jugend im Wachen teils und teils im Traum und Freitags nachmittags am Schwebebaum. Vorturner wurde er und Löwenbändiger, Seemann und Schornsteinfeger, Akrobat und schließlich turnerischer Sachverständiger im transsibirischen Artistenrat. Er las die Morgenzeitung stets im Handstand, vom Hang der Freiheit sprach sein roter Schlips. Er glich wie er im Turnsaal an der Wand stand dem allbekannten Herkules aus Gips. Dieses 1878 errichtete Schulhaus wurde erweitert und 1928 eine für Schulsport und Arbeiterturner zugleich errichtete Turnhalle entstand. In den Räumen stehen Pferdeschlitten, hängen Textilien, wird lokales Brauchtum erklärt. Es sind Mäntel von Toten, in denen Gefangene lächerlich überleben sollen. Bergarbeiter aus Johanngeorgenstadt fanden sich daher hier ein und errichteten mitten im Wald eine Siedlung. 1825 erhielt diese den Namen Unterweißig und blieb ein Bergarbeiterwohnort. Heute sind im Schulgebäude Wohnungen untergebracht. Die Zeit der Segelschiffe neigte sich dem Ende zu, dem Maschinenantrieb gehörte die Zukunft. Das erklärt man Billy, die Engländer teilen brüderlich mit den Waffenbrüdern. Aufgrund des Zuzugs von auswärtigen Arbeitern mit ihren Familien machte sich der Bau eines Schulhauses erforderlich. Am ersten Tage zog die Großherzogin den Vorstand und die Deputation zur Tafel nach Belvedere, wo sie alle mit ihrer Liebenswürdigkeit begeisterte. Das Freikorps des Freiherrn Ludwig Adolf Wilhelm von Lützow tat sich in den Befreiungskriegen besonders hervor. Der hölzerne Riese wurde von einem kleineren Dampfschiff gezogen. Das verschlafene Bauerndorf wurde quasi aus einem Dornröschenschlaf geweckt und das damals noch eigenständige Unterweißig wurde gegründet. Dietz-Karlsruhe wurde zum Präsidenten gewählt; Hübner-Dresden und Kalkreuth zu Vizepräsidenten; Wichmann und Schorn zu Schriftführern. 1806 bis 1821 wurden für die Schachtanlagen des Königlichen Steinkohlewerkes Zauckerode verstärkt Fachleute benötigt. […]

Read more…

Lebenswille, Lust und Pein.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Darf fühlen nur mit Beben, geheimer Lust und Pein - noch eins mit meinem Sein - dein jungerwachend Leben. In grüner Wälder Stille geh ich zur tiefen Nacht, - aus reifer Ernten Pracht keimt mir der Lebenswille. Er war dadurch in seine ehemalige unangenehme Lage zurückversetzt, mußte ein Abenteurerleben beginnen, von seinem Wahne gewissermaßen Brot für sich und die Seinigen ziehen, trieb bald in Smyrna, bald in Konstantinopel, auf den griechischen Inseln und in Kairo allerhand Spiegelfechtereien und nährte den sabbatianischen Unfug mit seinem reicheren Wissen, beredtem Munde und seiner gewandten Feder. Durch seinen Eifer gewann er für den sabbatianischen Schwindel viele Anhänger in Afrika; er zog sich aber auch Gegner und Gefahren auf den Hals. Ein Ungläubiger, Abraham Nuñes in Tripolis, klagte den phantastischen Propheten öffentlich vor Juden, Türken und Christen gewisser Vergehungen an, wodurch Cardoso beinahe in Ungnade beim Bey gefallen wäre und sein Leben verwirkt hätte. Dieser, ein vermögender und angesehener Mann, ließ es sich viel Geld kosten, um den falschen Propheten und Messias aus Tripolis verbannen zu lassen. Als er aber fortfuhr, von dem baldigen Beginne des Messiasreiches zu prophezeien, obwohl von der Wirklichkeit so oft Lügen gestraft, das Eintreffen desselben immer von einem Jahre auf das nächste schob, kabbalistische Spielerei und Aufschneiderei trieb, einen neuen Gott für Israel aufstellte, oder vielmehr zwei oder drei Personen in der Gottheit predigte und zuletzt sich selbst als Messias vom Hause Ephraim gebärdete, wurde er von einem Gegner des Unwesens, von Isaak, hart verfolgt. Er entging aber diesmal der Gefahr. Er war vermöge seines Bildungsganges in christlichen Schulen den übrigen sabbatianischen Aposteln bei weitem überlegen, wußte dem Blödsinn einen Anstrich von Vernünftigkeit und Weisheit zu geben, blendete dadurch die Befangenen und betörte selbst solche, welche früher dem sabbatianischen Treiben abgeneigt waren. Ein Umstand, der ihn zwar leider wenig zu ersprießlicher Tätigkeit kommen, aber auf der anderen Seite, in seinem kleinen Wirkungskreise, durch lange Jahre hin, ein zufriedenes Leben finden ließ. […]

Read more…

Am Berge wehn glühende Locken.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Der goldne Tag ist heimgegangen; ich sah ihn über die Berge ziehn, und all mein sehnendes Verlangen floh mit ihm hin. Bunt ist wohl um des Jünglings Hüften der schimmernde Mantel hingewallt, und leise in den Himmelslüften sein Lied verhallt. Ich sah wohl die glühenden Locken am Berge wehn, oben ihn stehn, und freundlich goldne Flocken auf die Bahn hinsäen, drauf weiter zu gehen. Außer auf diesen Treibjagden erlegt man das Wild auch wohl auf dem Anstande in der Nähe oft begangener Wechsel oder an den oben erwähnten Salzlecken. In letzteren, roh aufgeführten Steinthürmen mit Schießlöchern, muß der vom Kopfe bis zum Fuße in Grau gekleidete Schütze vollständig verborgen sein und regungslos verharren, um dem scharfsichtigen Wilde unbemerkt zu bleiben; wird er von ihm gesehen, so ist der Anstand auch trotz der vielen Treiber vergeblich. Da das Steinwild nur nach Verwundung oder in höchster Bedrängnis Gletscher annimmt, dienen solche oft als Seitenwand eines Treibens und werden ebensowenig wie für Wild unzugängliche Felswände durch Treiber verwahrt. In solchen Fällen werden ein- bis zweihundert Treiber aufgeboten, um das scheue Wild gegen die Stände zu treiben. Der König geht seinem Gefolge in Ertragung von allerlei Beschwerden und Mühsalen mit dem besten Beispiele voran und bethätigt eine geradezu bewunderungswürdige Ausdauer. Ungünstiger Wind hindert die Jagd weniger, braucht mindestens nicht in demselben Grade berücksichtigt zu werden wie bei der Gemsjagd; auch darf man ein und dasselbe Gebiet mehrmals nach einander treiben, da die starken Böcke, welche entkamen, an dem folgenden und zweitfolgenden Tage ihren alten Standplatz gewiß wieder aufsuchen. Der gegenwärtige Wildstand gestattet alljährlich funfzig Böcke abzuschießen; Geisen gelten selbstverständlich als unverletzlich. Dieses bewegt sich nur mit äußerster Vorsicht, beobachtet alles, was vorgeht, auf das genaueste, durchspäht die Gegend mit reger Aufmerksamkeit und verweilt, wenn nicht getrieben, zuweilen stundenlang äugend und windend auf einer und derselben Stelle, schreitet überhaupt nur mißtrauisch und zögernd weiter vor. Letztere gehen langsam vorwärts, Moränen, Halden und einigermaßen zugängliche Wände als Pfade benutzend, und treiben das Steinwild vor sich her. Ausdehnung der internationalen Besitztümer im Heiligen Lande in der Ebene von Akká und an den Abhängen des Berges Karmel. […]

Read more…

Euro-Agentur.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Die Euro-Agentur bietet eine große Auswahl an Hotels, Gaststätten, Pensionen und Ferienwohnungen in Dresden - Sachsen - Sachsen - Deutschland - Europa - Touristisch versteht sich die Urlaubsregion Teutoburger Wald als über den reinen Höhenzug des Teutoburger Waldes hinausgehend. Die gesamte Region Ostwestfalen-Lippe (Regierungsbezirk Detmold) und darüber hinaus wird unter Teutoburger Wald vermarktet. Dabei macht man sich die relative Bekanntheit des Begriffs in Deutschland zu Nutze. Die Akzeptanz und die Identifikation mit dem Begriff Teutoburger Wald ist innerhalb der Region Ostwestfalen-Lippe unterschiedlich stark ausgeprägt. Tag für Tag für Tag, ohne sich zu bewegen. Diese Funktion übte er bis zu seinem Tode aus. Dieser Das Bild bestrickt, so lange es neu ist. Aber mehr wird sie dann doch nicht züchten. Seit dem Jahr 2001 engagiert sich der Natur- und Geopark Sehenswürdigkeiten.vita im Bereich des Teutoburger Waldes westlich von Bielefeld und erschließt insbesondere landschaftsgeschichtliche Sehenswürdigkeiten für Besucher. Wir kamen in der Nähe des Hoftheaters zu Boden. Dies sei schon seit dem 21. Oktober der Fall. Ich legte eine Hand an den Stamm und schob. Beide sind nun still und starren in die Ferne. Vor einer Woche waren es noch 0,4 Prozent. Luther stellte sich auf die Seite der Fürsten. Der Bodensee bietet mit seinen großen Städten Konstanz und Friedrichshafen, mit Freizeitattraktionen wie dem Ravensburger Spieleland, aber auch mit weithin bekannten Sehenswürdigkeiten wie dem Rheinfall von Schaffhausen, der Mainau und Reichenau, dem Zeppelin-Museum und den Bregenzer Festspielen für alle Zielgruppen etwas anderes. Nur 4% der Bevölkerung ist 65 Jahre oder älter. Am 1. November gibt es in der Türkei Neuwahlen. Südlich von Jonsdorf liegt das bedeutenste Naturschutzgebiet im Zittauer Gebirge. Aber in was für einem Traum ist er denn jetzt? Und wo wir schon an der Grenze zum All sind? Mit Carolafelsen, Mausefalle, dem Schwarze Loch, kleine Orgel u.v.m. Das war aber nur der erste Akt für mich. Von 1510 bis 1511 hielt er sich in Rom auf. bieten die Jonsdorfer Felsenstadt und Mühlsteinbrüche eine vielzahl an Sehenswürdigkeiten. […]

Read more…

Römhild, Königsberg, Themar, Behrungen, Hof Milz .

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Linie Römhild, gestiftet von Heinrich, Ernsts des Frommen viertem Sohne; auf seinen Antheil kamen die Städte und Ämter Römhild, Königsberg, Themar, Behrungen, Hof Milz und die heimgefallnen Echterschen Lehen, von denen er jedoch 1683 das Amt Königsberg seinem Bruder, dem Herzog von Hildburghausen, abtrat. Er starb 1710 als k. k. Feldzeugmeister und mit ihm erlosch seine Linie; sein Land wurde getheilt, das meiste bekam Gotha; Meiningen, Koburg-Saalfeld und Hildburghausen Einiges. Königsberg positive Aspekte trotz seines vorgerückten Alters er wurde am 10. November 1810 zu Königsberg in Preußen geboren ist Simson noch rüstig an Körper, von beinahe jugendlicher Frische und Beweglichkeit des Geistes. Einzig Blücher und sein Stabschef Scharnhorst tun sich hervor, in dem es ihnen auf ihrem Rückzug nach Norddeutschland gelingt, große Teile der französischen Armee zu binden, so dass sich der König nach Küstrin und weiter nach Königsberg zurückziehen kann. In beiden Schlachten verliert die preußische Armee jeweils ein Drittel der Soldaten. Bei Jena wird am 14. Oktober 1806 ein Teil der preußischen Armee geschlagen und die preußische Hauptarmee anschließend bei dem nördlich von Jena gelegenen Dorf Auerstedt trotz zahlenmäßiger Überlegenheit vernichtet. Die totale Desorganisation des Generalstabs und der Truppenführung lassen zwei Fünftel der preußischen Armee erst gar nicht zum Einsatz kommen. Es kommt zur planlosen Flucht der preußischen Korps. In dieser Position war er nicht nur dafür verantwortlich, Berlin in eine repräsentative Hauptstadt für Preußen umzugestalten, sondern auch für Projekte in den preußischen Territorien vom Rheinland im Westen bis Königsberg im Osten. Als Panoramen zu Weihnachten schuf er zwei Ansichten der Insel Elba, wohin Napoleon zuerst verbannt worden war. Nach dem Tod Paul Ludwig Simons 1815 wurde er zum Geheimen Oberbaurat ernannt und konnte sich endlich seiner eigentlichen Profession, der Architektur, widmen. Dabei waren nach den napoleonischen Kriegen aufgrund einer knappen Staatskasse preiswerte Lösungen für die massenhaft anstehenden Bauaufgaben gefragt. […]

Read more…

Private Sprachschule - seit 1999 in Dresden - sucht kompetente, motivierte, freiberufliche Lehrkräfte.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Private Sprachschule sucht kompetente, motivierte, freiberufliche Lehrkräfte, insbesondere Englischlehrer, gern auch geeignete Studenten und Muttersprachler, für zahlreiche Sprachkurse in allen bedeutenden Sprachen für Privat- und Geschäftskunden. Unsere Sprachschule, die im Jahr 1999 gegründet wurde und in Dresden an zwei Standorten tätig ist (Dammweg 3 in 01097 Dresden-Neustadt und Schandauer Str. 55 in 01277 Dresden-Striesen), hat sich insbesondere auf Einzelunterricht für Erwachsene und Firmenkurse in allen bedeutenden Fremdsprachen auf unterschiedlichsten Niveaustufen spezialisiert. Unsere Tätigkeitsschwerpunkte sind die Vermittlung der Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Schwedisch, Deutsch für Ausländer bzw. Deutsch als Fremdsprache (DaF), Russisch, Polnisch und Tschechisch. Darüber hinaus organisiert unsere Sprachschule auch Unterricht in Portugiesisch, Griechisch, Latein, Bulgarisch, Rumänisch, Niederländisch, Dänisch, Kroatisch, Chinesisch, Japanisch, Vietnamesisch und anderen Fremdsprachen. […]

Read more…

Standorte unseres Sprachstudios .

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unser Sprachstudio und Lernstudio verfügt in Dresden über zwei Standorte - in Dresden-Neustadt, Dammweg 3, sowie in Dresden-Striesen, Schandauer Str. 55. Beide Filialen unseres Sprach- und Lernstudios mit hellen, zweckmäßig ausgestatteten Schulungsräumen befinden sich in sehr verkehrsgünstigen, zentralen Lagen von Dresden und sind auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln bequem erreichbar. Darüber hinaus existieren bei beiden Filialen zahlreiche kostenfreie Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe. Für Teilnehmer, die es vorziehen, bei sich zu Hause oder im Büro Unterricht zu nehmen, organisieren wir gern Hausbesuche in Dresden und Umgebung. Effektive, individuelle Nachhilfe in Englisch, Mathematik und Deutsch (u.a. Lateinunterricht zur Vorbereitung auf das Latinum) - Deutschkurse für Ausländer (Deutsch als Fremdsprache / DaF) und vieles mehr. […]

Read more…

Methode im Wirtschaftsenglisch-Einzeltraining.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

An unserer Sprachschule wird der Einzelunterricht in Wirtschaftsenglisch bzw. Geschäftsenglisch sehr individuell und flexibel gestaltet, um den sehr unterschiedlichen Anliegen und beruflichen Tätigkeiten unserer Kunden optimal gerecht zu werden. In vielen Fällen ist es notwendig, die vorhandenen allgemeinen Englischkenntnisse, z.B. verschüttete Schulkenntnisse, zu Beginn der Sprachausbildung wieder aufzufrischen und zu reaktivieren, um eine solide Grundlage für die Spezialisierung des Unterrichts auf Business English / Wirtschaftsenglisch (English for the job and English for the office) zu schaffen. Zu Beginn der Sprachausbildung in Wirtschaftsenglisch führen wir mit den Lernenden einen Einstufungstest durch, der Auskunft über die sprachliche Ausgangsbasis, d.h. über die noch anwendungsbereiten Vorkenntnisse, der Lernenden gibt. Weiterhin informiert eine Bedarfsanalyse die Lehrkraft darüber, welche Sprachtätigkeiten und thematischen Schwerpunkte für den einzelnen Lernenden im Bereich Wirtschaftsenglisch / Geschäftsenglisch von besonderer Bedeutung sind. […]

Read more…

Nachhilfe und Lernhilfe in allen Fächern - für alle Klassenstufen und Schularten!.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Individuelle, qualifizierte Nachhilfe für Schüler im Einzelunterricht (ab 11,00 € pro Schulstunde = 45 Minuten) in Englisch, Mathematik, Deutsch und anderen Sprachen und Unterrichtsfächern, z.B. Physik, Chemie, Biologie, Informatik, Geografie, Geschichte für alle Klassenstufen und Schularten bei kompetenten Nachhilfelehrern im Lernstudio in Dresden-Striesen und Dresden-Neustadt oder mit Hausbesuch in allen Stadtteilen von Dresden (auch Dresden-Süd und Dresden-West) sowie im Umland von Dresden. Bei Bedarf Nachhilfestunden als Privatunterricht beim Schüler zu Hause in allen Stadtteilen von Dresden und ggf. auch Nachhilfe für Schüler in der Umgebung von Dresden, z.B. Radebeul, Coswig, Weinböhla, Meißen, Heidenau, Pirna, Pillnitz, Freital, Bannewitz, Dippoldiswalde, Moritzburg, Radeberg ..., u.a. Vermittlung qualifizierter Nachhilfelehrer für Mathematik und Englisch sowie Nachhilfelehrer für Deutsch, Französisch, Physik und Chemie. […]

Read more…

Leistungen und Weiterbildungsangebote unserer Sprachschule in Berlin-Mitte.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Firmen-Sprachkurse bzw. Firmenseminare wie Workshops in haarscharf saemtlichen Fremdsprachen mit variabler terminlicher, organisatorischer wie inhaltlicher Gestaltung zur Zusammenschau von Verständigungsmittel, Verbales Kommunikationsmittel, Verhandlungssprache sowie Fachterminologie, bei Bedarf mit branchenspezifischer oder berufsbezogener Adaptierung, u.a. Firmensprachkurse in Engl. für Lokal, Geschäftskorrespondenz, Bürokommunikation, Arbeitsweise, Informationstechnik / IT / EDV, Wissenszweig, Medizintechnik, Wissenszweig, Pharmakologie, Aktion, Umwelttechnik, Maschinenbau, Anlagentechnik, Medien, Industriezweig, Hotelgewerbe, Einzelhandel, Großhandel, Bankwesen, Geldmittel, Rechnungsprüfung, Accounting, Immobilienwirtschaft, Bauwesen, Aufbau ... beim Individuum im Behörde wasserlauf in den Räumen der Sprachschule in Stadt Mitte. […]

Read more…


Unterwegs in Sachsen + Umgebung

Hotel + Pension - reisen + lernen

Tourismus-Info - Ferienwohnungen

Restaurant - essen + trinken

Magazin-Portal-Seiten-Werbung



www.7sky.de
Fotos von pischty.hufnagel