Reiseland Deutschland

Reisen - Minister Ansprache Koenig Waffenstillstandsbedingungen Friedensverhandlung

14.08.2014

Friedensverhandlung und Waffenstillstandsbedingungen

Am 5. Mai wurde schon in der Frühe von den Aufständischen das Feuer gegen das königliche Schloß wieder eröffnet. Die Minister veröffentlichten eine versöhnliche Ansprache des Königs und eine andere in ihrem eigenen Namen, um das Fortbestehen der königlichen Regierung ausdrücklich zu erklären, sie ließen stch selbst auf eine Friedensverhandlung mit dem Magistrate ein, welche aber kein Resultat lieferte. Um 10 Uhr Vormittags begannen die Truppen den Angriff gegen die Altstadt, da die Waffenstillstandsbedingungen längst von den Aufständischen gebrochen waren, doch gelang es ihnen nicht im Laufe des 5. Mai erhebliche Fortschritte zu machen. Am Abend rückte das erste Bataillon der preußischen Hülfstruppen ein. Am Morgen des 6. Mai setzten die Aufständischen das alte Opernhaus in Brand, welcher sich auch einem Theile der Zwingergebäude mittheilte und die kostbaren Naturaliensammlungen vernichtete. Hierauf erneuerte sich der Kampf mit Wuth. Die Truppen beschossen mit Geschütz und Kleingewehrfeuer die Barrikaden, in denen sich jedoch die Aufständischen mit der größten Hartnäckigkeit behaupteten, so daß die Positionen meist dieselben blieben. Nur dem linken Flügel gelang es, größere Fortschritte zu machen und den Neumarkt und die Pirnaische Gasse zu erreichen. Am 7. Mai wurde wieder von früh an gekämpft; am Vormittag traf ein zweites Bataillon Preußen ein, und die Fortschritte der Truppen wurden entscheidend. Der 8. Mai begann mit einer gegenseitigen Waffenruhe; als jedoch wiederum ein Bataillon Preußen anlangte, wurde der Kampf wieder aufgenommen und die provisorische Regierung berief fortwährend Communalgarden nach Dresden. Das Ministerium dagegen verhängte den Kriegszustand über Dresden und Umgegend. Am 9. Mai endlich erreichte der Kampf sein Ende; zuerst verließ die provisorische Regierung Dresden, dann begann seit 8 Uhr der Abzug der Aufständischen, welche nach allen Seiten hin zerstreut und verfolgt wurden.

Quelle:
Pierer's Universal-Lexikon
Band 14
Altenburg 1862
www.zeno.org

weiterlesen =>

Werbung + Reise Links + Andere Informationen

Effektive, einzigartige Sprachkurse an privater Sprachschule in Berlin-Wedding, bei Den Nutzern zuhause beziehungsweise in der Firma.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Sprachkurse mit folgenden Schwerpunkten: Alltagskommunikation ("small talk") - freies Unterhalten - Meinungsäußerungen - Debattieren und Konferieren - Vertreten der eigenen Blickwinkel wie Überreden des Gesprächspartners in der Sprache - Verhandlungssprache - verstehendes Hören - fremdsprachige Bd. - Zu Papier bringen von Textlich erfassen zu unterschiedlichen Fragestellungen - Grammatiktraining vermittelst praxisnaher Beispielsätze wie realer Situationen - systematisches Vokabeltraining zu verschiedenen Themen - Agentur von Lese- und Übersetzungstechniken - Reaktivierung wie auch Auffrischung vorhandener Sprachkenntnisse - Synthese vielfältiger Redewendungen der Gruppensprache (idiomatic phrases) - fachsprachliche bzw. berufsbezogene Sprachkurse, z.B. für Branche, Speisewirtschaft, Methode, Forschung, Naturwissenschaften, Therapeutikum sowie Ingenieurwesen (IT) - sprachliche Zubereitung auf berufliche Ereignisse, wie Dienstreisen, Auslandsaufenthalte, Berufstätigkeit oder Arbeitssuche auswärtig, Tagungen, Kongresse, Registrieren. […]

Read more…

Ausbildung und Weiterbildung für Begabte und Einzel-Nachhilfe für Schüler, Studenten und Auszubildende.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Individuelle Ausbildungspläne für die persönliche Weiterbildung entsprechend den Vorkenntnissen und Zielen des Lernenden. Präzise Bestimmung und Einschätzung des aktuellen Kenntnisstandes des Lernenden durch einen Einstufungstest vor Beginn der Ausbildung. Ermittlung der Ausbildungsschwerpunkte durch eine Bedarfsanalyse. Der Dozent ist mit den Vorkenntnissen und Zielstellungen des einzelnen Lernenden vertraut und kann das Ausbildungskonzept individuell gestalten, um den optimalen Lernerfolg bei der Ausbildung bzw. Weiterbildung zu erzielen. Themen, die für den Lernenden von besonderem Interesse sind, werden für den Einzelunterricht ausgewählt und als Schwerpunkte der Ausbildung bzw. Weiterbildung festgelegt. […]

Read more…

Einstufungstest - Bedarfsanalyse - Niveaustufen - Sprachbeherrschung.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Um eine objektive, differenzierte Beurteilung der Vorkenntnisse (aktueller Kenntnisstand vor Schulungsbeginn) der Teilnehmer unserer Englischkurse vornehmen zu können, wird in unserer Sprachschule mit den Lernenden zu Beginn des Sprachunterrichts ein schriftlicher Einstufungstest in der englischen Sprache durchgeführt, der Auskunft über die Grammatikkenntnisse und den Wortschatz (Vokabelwissen) in der englischen Sprache gibt. Darüber hinaus wird mit den Lernenden zwecks Einstufung ein Test-Gespräch in der englischen Sprache geführt, dessen Inhalt und Schwierigkeitsgrad von den Vorkenntnissen der Lernenden abhängt. Der schriftliche Einstufungstest und der Eindruck der Lehrkraft aus dem Einstufungsgespräch ermöglichen eine objektive Bewertung des sprachlichen Ausgangsniveaus (Ist-Kenntnisstand) bzw. des Umfanges der bereits vorhandenen Kenntnisse und Fertigkeiten in der englischen Sprache. […]

Read more…

Sprachkurse zur Prüfungsvorbereitung.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Die Kurse bzw. das Einzeltraining an unserer Sprachschule können auch dazu dienen, die Lernenden auf eine national oder international anerkannte Sprachprüfung vorzubereiten. Grundsätzlich kann unsere Sprachschule auf alle Sprachprüfungen effektiv und individuell vorbereiten, indem die für ein erfolgreiches Bestehen notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten in Wort und Schrift vermittelt werden und die entsprechenden Vorbereitungsunterlagen gemeinsam mit der Lehrkraft im Unterricht durchgearbeitet werden. Auf dem Gebiet der englischen Sprache bereitet unsere Sprachschule u.a. auf den TOEFL-Test (amerikanisches Englisch), alle Stufen des Cambridge Certificate (Preliminary, First Certificate, Advanced Certificate, Proficiency), IELTS, TOEIC, GMAT, Chamber of Commerce, die Englisch-Abiturprüfungen der Gymnasien im Englisch-Grundkurs und Englisch-Leistungskurs, das Englisch-Fachabitur sowie die Englisch-Abschlussprüfungen der Realschulen vor. […]

Read more…

Beruflichen und privaten Weiterbildung in fast allen Fremdsprachen auf allen Niveaustufen A 1 bis C2 .

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Effektive Sprachkurse für Tourismus, Alltag, Beruf, Schule, Berufsausbildung und Studium sowie fachbezogenen bzw. berufsspezifischen Sprachunterricht für Wirtschaft, Technik, Geistes- und Naturwissenschaften, insbesondere: Englischkurse und Unterricht in nahezu allen bedeutenden Fremdsprachen mit flexibler inhaltlicher und organisatorischer Gestaltung, individueller Einzelunterricht in fast allen Sprachen ab 15,00 € pro Unterrichtseinheit / 45 Minuten sowie Gruppenunterricht in Kleinstgruppen mit 3 - 6 Teilnehmern für 7,00 € / 45 Minuten: Individuelle Sprachkurse u.a. in Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Russisch, Tschechisch, Polnisch, Schwedisch, Dänisch, Arabisch, Türkisch, Latein (u.a. Lateinunterricht und Latein-Nachhilfe zur Vorbereitung auf das Latinum), Chinesisch, Japanisch, Deutsch für Ausländer bzw. Deutsch als Fremdsprache (u.a. Deutschkurse zur Vorbereitung auf die DSH-Prüfung und Test DaF für ausländische Studenten). […]

Read more…

Unterrichtsgebühren, Firmenkurse, Einzelnachhilfe für Schüler, Berufsschüler, Umschüler und Studenten, Einzelunterricht für Erwachsene.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Einzelunterricht für Erwachsene: 12,50 € bis 20,00 € pro Unterrichtsstunde (45 Minuten), abhängig von der gebuchten Stundenzahl (je mehr, desto günstiger) und vom Spezialisierungsgrad, einschließlich Lehrmaterial. In der Regel werden 10, 20 oder 30 Doppelstunden (je 90 Minuten) vereinbart. Einzelnachhilfe für Schüler, Berufsschüler, Umschüler und Studenten: 11,00 € bis 20,00 €, abhängig von der Klassenstufe, der vereinbarten Gesamtstundenzahl und dem Schwierigkeitsgrad bzw. der Spezialisierung der Nachhilfe. Firmenkurse (z.B. Business-English-Firmenlehrgänge): Lehrgangsgebühr ist verhandelbar und hängt vom Gesamtaufwand ab; in der Regel zwischen 20,00 € und 40,00 € pro Unterrichtsstunde (45 Minuten) für Firmensprachkurse in Dresden und Umgebung, einschließlich Lehrmaterial. Wir berechnen keine Anmeldegebühren! […]

Read more…


Unterwegs in Sachsen + Umgebung

Hotel + Pension - reisen + lernen

Tourismus-Info - Ferienwohnungen

Restaurant - essen + trinken

Magazin-Portal-Seiten-Werbung



www.7sky.de
Fotos von pischty.hufnagel