Reiseland Deutschland

Reisen - Missstimmung Geistliche Laien Christenthum

14.08.2014

Mißstimmung unter Geistlichen und Laien

Die Mißstimmung unter Geistlichen und Laien nahm zu, als ein Artikel in der Rheinwaldschen Kirchenzeitung eben aus dieser Mißstimmung den Schluß zog die Kenntniß des wahren Christenthums sei im Altenburgischen Lande vielfach verloren gegangen und man habe statt der Grund- und Kernlehren desselben ganz andere Dinge gepredigt. Darauf erschienen Flugschriften für und wider die Sache. Während dessen hatte das herzogliche Ministerium theologische Gutachten von den vier Facultäten in Jena, Göttingen, Heidelberg und Berlin eingeholt, von welchen die drei ersten den Gegenstand vom Standpunkte der freien Wissenschaft und des evangelischen Glaubens auf eine Weise beleuchteten, welche für jeden Theil beruhigend war, während blos das Berliner Gutachten im Geist der dort vorherrschenden Schule sich dahin vernehmen ließ, daß das Consistorialrescript bei weitem noch nicht stark und entschieden genug geredet habe. Da es unverkennbar war, daß sich die höchste Staatsbehörde der Ansicht jener drei ersten Gutachten anschloß, so kehrte bald Friede und Vertrauen zurück. Der dritte Landtag (Nov. 1840 bis Aug. 1842 nach dreimaliger Vertagung) beschäftigte sich nächst dem Budget mit dem neuen Münzwesen und dessen Einführung nach der allgemeinen Münzconvention (s.d. e) von 1838 und berieth ein Regulativ über Militärpensionen, eine Gesindeordnung, ein Gesetz über die Intestaterbfolge etc. und discutirte das Criminalgesetzbuch des Königreichs Sachsen, ein Gesetz über die Vollziehung der Todesstrafen etc.; der Staatsregierung wurden die Mittel zur Ausführung des Baues der Eisenbahn zur Verfügung gestellt, der Landesuniversität Jena eine Dotationszutage zur Aufhülfe der Universitätsbibliothek verwilligt und zur Beförderung der inländischen Landwirthschaft eine Summe zu jährlicher Verwendung nach dem Vorschlag der in beiden Landestheilen bestehenden landwirthschaftlichen Vereine ausgesetzt. Auch der Herzog von Altenburg nahm 1844 für sich und seine Familienglieder das Prädicat Hoheit an (s. oben. S. 711). Der am 2, December 1814 eröffnete und von da bis zum 23. December sowie vom 2. bis 13. Juni 1845 tagende vierte Landtag machte u.a. Verwilligungen zur Aufbesserung der gering besoldeten Schuklehrerstellen, zur Hebung der Landwirthschaft durch Aussetzen von Prämien und Unterstützung neuer Versuche, zur Errichtung eines Landesirrenhauses (zu Roda) und zur Fortsetzung von ausgedehnten Chausseebauten; ferner berieth er eine an alle Gerichtsbehörden des Landes zu erlassende Verordnung über die Ermittelung sämmtlicher Grundbesitzverhältnisse zum Behufe der vorzunehmenden Grundsteuer- und Hypothekenregulirung und sprach den Wunsch auf Abänderung der Vollziehungsweise der Todesstrafe im Sinne beschränktester Öffentlichkeit aus. Die gewünschte Öffentlichkeit der Landtagsverhandlungen war auch jetzt noch nicht nachgegeben worden, doch wurden die Ergebnisse der Berathungen später durch den Druck bekannt gemacht.

Quelle:
Pierer's Universal-Lexikon
Band 14
Altenburg 1862
www.zeno.org

weiterlesen =>

Werbung + Reise Links + Andere Informationen

Schwerpunktthemen bei der Englisch-Nachhilfe bis zum Abitur.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Übungen zum sicheren und effktiven Umgang mit Nachschlagewerken, wie Englisch-Wörterbüchern und Grammatiken, besonders bei der Englisch-Nachhilfe für die Klassenstufen 8 bis 10. Vermittlung von Strategien und Lernmethoden als Grundlage zum selbstständigen Fremdsprachenerwerb in der Zukunft und zur Entwicklung der Studierfähigkeit an Universitäten und Hochschulen im In- und Ausland. Übersetzen von Texten aus der Fremdsprache ins Deutsche und umgekehrt. Unterstützung und Kontrolle bei der Anfertigung schriftlicher Hausaufgaben. Vorbereitung auf Klassenarbeiten, Leistungskontrollen, Kurzvorträge und Klausuren. Individuelle Prüfungsvorbereitung, insbesondere effektive Nachhilfe zur Vorbereitung auf die Englisch-Abschlussprüfung der Mittelschule bzw. Realschule, das Abitur (im Englisch-Grundkurs und im Englisch-Leistungskurs) sowie die Fachabiturprüfung im Fach Englisch. […]

Read more…

Intensivkurse zur Prüfungsvorbereitung sowie zur Fortbildung in Sprachen und vielen anderen Unterrichts- und Studienfächern.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unser Lern- und Sprachstudio organisiert auch Intensivkurse zur Vorbereitung auf alle Arten von Sprachprüfungen im effektiven Einzeltraining, z.B. in der englischen Sprache auf die Cambridge-Certificate-Prüfungen (alle Stufen - Preliminary, First Certificate, Advanced Certificate, Proficiency), den TOEFL-Test, IELTS, GMAT, TOEIC, TEFL, IHK-Prüfungen und Abiturprüfung im Leistungskurs und Grundkurs. Während der Intensivkurse zur individuellen Prüfungsvorbereitung werden die für das Bestehen der jeweiligen Prüfung notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt, Prüfungsaufgaben der zurückliegenden Jahrgänge werden gelöst, diskutiert und ausführlich erläutert. Lernerfolgskontrollen während des Prüfungstrainings unter prüfungsähnlichen Bedingungen geben den Lernenden wichtige Informationen über ihren aktuellen Kenntnisstand und eventuelle Wissenslücken, die bei der individuellen Weiterbildung noch aufzuarbeiten sind, um ein erfolgreiches Bestehen der Prüfung zu gewährleisten. […]

Read more…

Lehrgangsgebühren unseres Sprachstudios für individuellen Einzelunterricht in Fremdsprachen:.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

12,50 € pro Schulstunde (= 45 Min.), wenn insgesamt 60 Schulstunden gebucht werden, d.h. die Gesamtgebühr beträgt hierfür 750,00 €. 15,00 € pro Schulstunde (= 45 Min.) bei Buchung von insgesamt 40 Schulstunden, d.h. die Gesamtgebühr beträgt in diesem Fall 600,00 €. 17,50 € pro Schulstunde (= 45 Min.) bei Vereinbarung von insgesamt 20 Schulstunden, d.h. die Gesamtgebühr beträgt hier 350,00 €. Wenn fachspezifischer bzw. berufsbezogener Einzelunterricht in einer Fremdsprache auf höherem Niveau (B2 bis C2) vereinbart wird, z.B. Fachsprache für Wirtschaft, Technik, Naturwissenschaften, Medizin, Jura, IT-Branche etc., berechnet unser Sprachstudio einen Zuschlag von 2,50 € bis 5,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten). Wenn Privatunterricht mit Hausbesuch vereinbart wird, berechnet unser Lernstudio im Stadtgebiet von Dresden einen Zuschlag von 5,00 € bis 10,00 € pro Anfahrt in Abhängigkeit von der Entfernung des Unterrichtsortes von unserer Sprachschule und dessen Erreichbarkeit. […]

Read more…

Methoden der individuellen Lernhilfe und Möglichkeiten der schülerspezifischen Ausrichtung.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unser Lernstudio hilft den Schülern, ihre individuellen Lernprobleme zu lösen, indem wir zunächst deren Ursachen bestimmen und dann mit einem auf den einzelnen Schüler abgestimmten Nachhilfekonzept die Ursachen der Lernschwächen schrittweise und systematisch beheben. Für besonders leistungsstarke und interessierte Schüler bietet der Einzelunterricht in unserem Lernstudio die Möglichkeit einer gezielten, individuellen Talente- bzw. Begabtenförderung auf allen Niveaustufen. Bei Bedarf auch Lernhilfe als Privatunterricht beim Schüler zu Hause, auch in Dresden-Mitte, Dresden-Süd und Dresden-Ost sowie außerhalb Dresdens, z.B. in Freital, Dippoldiswalde, Radebeul, Coswig, Weinböhla, Meißen, Radeberg, Heidenau, Pirna. Bei der Wiederholung und Aufarbeitung des zurückliegenden Lehrstoffs werden auch die Lehrpläne zurückliegender Schuljahre herangezogen. […]

Read more…

Firmensprachkurse für Mitarbeiter von Unternehmen auf allen Niveaustufen (A1 bis C2).

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Berufsbezogene und studienspezifische Sprachkurse für Privatpersonen, ggf. mit spezieller Ausrichtung, z.B. Weiterbildung in der Fachsprache für Naturwissenschaften, Technik, Informatik, Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik, Elektronik, Maschinenbau, Anlagentechnik, Fahrzeugbau, Automobiltechnik, Energiewirtschaft, Politik, Geisteswissenschaften, Medizin, Pharma, Medizintechnik, Biotechnologien, Wirtschaft (Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft etc.), Bankwesen, Versicherungsbranche, Unternehmensberatung, Medien, Telekommunikation, Werbung, Marketing, Architektur, Handel, Transport, Logistik, Bauwesen, Immobilien, Umweltschutz, Umwelttechnik, Gastronomie, Hotelgewerbe, Tourismus, Fremdenverkehr, Kunst, Kultur und Sport, Eventmanagement (Organisation von Sport- und Kulturveranstaltungen, Messen, Ausstellungen ...), Erziehungs- und Bildungswesen, Landwirtschaft, Wasserwirtschaft, Forstwirtschaft, Dienstleistungsbranche etc. […]

Read more…

English for advanced learners - Schwerpunktthemen der Englischkurse für Fortgeschrittene.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Die Englischkurse für Fortgeschrittene unserer Sprachschule können - ebenso wie unsere Englisch-Grundkurse und Englisch-Aufbaukurse - sowohl im individuellen Einzeltraining als auch im Gruppenunterricht durchgeführt werden. Bei der Englisch-Sprachausbildung für Fortgeschrittene ist jedoch der Einzelunterricht am effektivsten, da bei dieser Form des Sprachtrainings die individuellen Interessengebiete und Lernziele während der Englischkurse umfassend berücksichtigt werden können. Englischkurse für Fortgeschrittene können an unserer Sprachschule überwiegend allgemeinsprachlich gestaltet werden und eine Vielzahl von Themen behandeln oder vorwiegend fachspezifisch bzw. branchenspezifisch oder berufsbezogen ausgerichtet sein. Der Umfang der Englisch-Sprachausbildung (Stundenzahl, Intensität, Dauer) ist hier flexibel und richtet sich nach dem Niveau der Vorkennnisse, den Zielstellungen und Bedürfnissen des Lernenden. […]

Read more…

Staatlich geförderte Ausbildung und Weiterbildung - Weiterbildungsscheck Sachsen .

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Der Freistaat Sachsen fördert mit Unterstützung des Europäischen Sozialfonds (ESF) Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen für sozialversicherungspflichtig beschäftige Personen (außer öffentlicher Dienst) mit Hauptwohnsitz in Sachsen. Voraussetzung für diese Förderung ist u.a., dass die Aus- bzw. Weiterbildungsmaßnahme das berufliche Fortkommen des Antragstellers unterstützt und in einem Zusammenhang mit der gegenwärtigen oder zukünftigen beruflichen Tätigkeit des Antragstellers steht. Die Förderung erfolgt als Zuschuss in Form eines Bildungsschecks. Die Höhe der Förderung beträgt bei einem durchschnittlichen monatlichen Bruttoeinkommen bis zu 2.500 EUR 80% und bei Einkommen bis zu 4.150 EUR 60% der Weiterbildungskosten, wobei die Kosten der Weiterbildungsmaßnahme mindestens 650 EUR betragen müssen, um förderfähig zu sein. […]

Read more…

Schwerpunkte bei der Physik-Nachhilfe bis zum Abitur / Fachabitur, einschließlich Vorbereitung auf die Physik-Abschlussprüfungen der Mittelschule.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Definitionen physikalischer Begriffe und Anwendung physikalischer Gesetze. Physikalische Einheiten und deren Umrechnung, besonders bei der Physik-Nachhilfe für die Klasse 5 bis Klasse 9. Grafische Darstellung physikalischer Prozesse anhand von Diagrammen etc. Wege und Methoden der physikalischen Erkenntnisgewinnung. Statik, Kinematik, Dynamik und Gravitation. Mechanische Energie, deren Messung und Umwandlung, vor allem bei der Physik-Nachhilfe für die 6. Klasse bis 8. Klasse. Arbeit und Energie und deren Einheiten. Impuls und Drehimpuls. Mechanik der Flüssigkeiten und Gase. Spezielle Relativitätstheorie (Physik-Nachhilfe für die Klasse 11 und Klasse 12). Messung und Umwandlung von Wärmeenergie. Zusammenhang von Temperatur, Volumen und Druck (Physik-Nachhilfe für die Klasse 6 bis Klasse 8). Energieumwandlungen und deren Erfassung. […]

Read more…


Unterwegs in Sachsen + Umgebung

Hotel + Pension - reisen + lernen

Tourismus-Info - Ferienwohnungen

Restaurant - essen + trinken

Magazin-Portal-Seiten-Werbung



www.7sky.de
Fotos von pischty.hufnagel