Das zauberhafte Wien

Die Geschichte Wiens lässt sich bis in das erste Jahrhundert nach Christus zurückverfolgen. Die Römer gründeten hier seinerzeit das Militärlager Vindobona. Davon ist längst nichts mehr zu spüren, über die Jahrhunderte hat die Stadt ihre militärischen Wurzeln verloren und wurde immer mehr eine Handelsstation zwischen West- und Osteuropa. Seit Kaiserin Maria-Theresia und Kaiser Franz-Joseph ist Wien vor allem eins: Zauberhaft!

Das Flair der Kaiserzeit ist noch immer spürbar

Bei einem Besuch im Schloss Schönbrunn, dem zentralen Bau des Barock mit seinem imperialen Prunk, gibt es immer noch Momente, in denen man glaubt, Kaiser und Kaiserin kämen gleich um die Ecke, so lebendig und erlebbar ist hier die Geschichte der österreichischen Monarchie. Das Schloss war immerhin die Sommerresidenz der kaiserlichen Familie inmitten von Wien. Zum Schloss gehört eine grandiose Parklandschaft mit Palmenhaus und Tiergarten.

Kaum eine andere Stadt auf der Welt hat dem Besucher dermaßen viel zu bieten, wie die österreichische Hauptstadt. Das beginnt im Zentrum mit dem Wahrzeichen der Stadt, dem Stephansdom und geht weiter mit dem riesigen traditionellen Vergnügungspark, dem Prater bis hin zur Spanischen Hofreitschule und dem Lipizzaner-Ballett. Sammlungen von Kokoschka, Schiele, Klimt und vielen weiteren Künstlern mit Weltruf werden auf dem Schloss Belvedere ausgestellt.

Wien lebt seine Geschichte

Wien ist keine Stadt, Wien ist ein Ereignis.

Museen von internationalem Rang, Sehenswürdigkeiten und Sammlungen wechseln einander in großer Vielzahl ab. Im kunsthistorischen Museum findet man eine beeindruckende Sammlung von Bruegel-Gemälden, die weltweit größte Sammlung von Werken des Künstlers Schiele befindet sich im Leopold-Museum. Weitere wichtige kulturelle Anziehungspunkte sind die Kunsthalle, das Museum moderne Kunst sowie das Architekturzentrum und die Albertina, die mit mehr als einer Million Grafiken, die bedeutendste Sammlung der Welt darstellt.

Die Donaustadt ist seit Jahrhunderten eine Hochburg musikalischer Darbietungen und war Wirkungsstätte weltberühmter Künstler wie Mozart, Strauß, Haydn oder Beethoven. Die Wiener Staatsoper ist eines der international führenden Häuser, die Wiener Philharmoniker sind in der Lage, jedes Konzerthaus der Welt zu füllen. Die größten, schönsten und wichtigsten Musicals waren und sind in der Stadt immer wieder zu Gast, die Wiener Sängerknaben sind eine Legende.

Wien muss sich ebenso wenig um den Ruf als musikalische Hochburg Gedanken machen, wie um die Wirkung als tolerante und weltoffene verspielte Attraktion, die man gesehen haben muss. Die Stadt und ihre Bewohner demonstrieren, was man unter einem ausbalancierten Lebensgefühl zwischen Beschaulichkeit und Action versteht: In Wien lebt man, um zu leben.

weiter =>­

cano

­

­Das Flair der Kaiserzeit ist in Wien immer noch  spürbar in Museen von internationalem Rang, Sehenswürdigkeiten und Sammlungen 03163
Wien Kaiserin
Created by www.7sky.de.

Man darf nicht etwa glauben,

daß sein Knallgasgebläse während der Haltezeiten gänzlich in Inactivität setzen konnte. Das Gleichgewicht des Ballons war nach dem Meeresspiegel berechnet worden; wenn nun aber das Land stieg und eine Höhe von sechs- bis siebenhundert Fuß erreichte, so würde der Ballon ein Streben entwickelt haben, sogar noch unter das Niveau des festen Landes herabzusteigen; man […]
weiterlesen =>

Schinkelsche Jugendarbeiten in Radensleben

Diese von Schinkel aus der Zeit von seinem fünfzehnten bis zu seinem zweiundzwanzigsten Jahre (1796 bis 1803) herrührenden Arbeiten waren früher in Berlin und über die Grafschaft Ruppin hin zerstreut (einen Hauptteil besaß Herr von Rathenow in Berlin) und wurden durch den verstorbenen Geheimrat von Quast auf Radensleben allmählich gesammelt. Sie bilden eine Kollektion […]
weiterlesen =>

Detonation im Bistro

Am Abend kam es im Imbiss an der Straße Am Jägerpark zu einer Explosion. Dabei erlitt der Betreiber des Bistro schwere Brandverletzungen und wurde in eine Spezialklinik nach Leipzig gebracht. Ermittlungen der Kriminalpolizei zufolge ist eine Propangasflasche im Bistro explodiert und richtete erheblichen Schaden an. Abschließende Angaben hierzu liegen noch nicht vor. […]
weiterlesen =>

Wälder und Bücher, überall suchte ich und fand sie

Einsamer Baum - zersplissen ist mein Haupt, von schwarzem Wolkenwetter; Herbstwind und Regen raubt die abgestorbenen Blätter: So rag' ich ganz allein aus ödem Haidekraut und träume von dem Hain, der weit verloren blaut. Oft, wenn mit grimmer Wucht mich packt ein nächtlich Brausen, raff ich mit jähem Grausen zusammen mich zur Flucht; doch halten zähe Schollen mich an […]
weiterlesen =>

Ansprache des Königs

Eine Ansprache des Königs vom 6. März verhieß die Eröffnung des Landtags bis spätestens zu Anfang Mai, und bei dem fortwährenden Drängen auf Entlassung des ganzen Ministeriums wurde der Landtag bereits auf den 30. März einberufen. Indessen waren bedeutende Militärkräfte um Leipzig zusammengezogen und auch preußische Truppen in der Nähe von Leipzig an der Grenze […]
weiterlesen =>

Gute Nacht Blumengarten im Dunkeln

Doña Clara! Doña Clara! Ja, ich schwör es, ja, ich komme! Will mit dir den Reihen tanzen; – Gute Nacht, ich komme morgen. Gute Nacht! – Das Fenster klirrte. Seufzend stand Ramiro unten, Stand noch lange wie versteinert; Endlich schwand er fort im Dunkeln. – bunter-Blumengarten- bunter Blumengarten Endlich auch, nach langem Ringen, Muß die Nacht dem Tage weichen; Wie […]
weiterlesen =>

Opfertod des Heiligen. Wir kehrten zurück

von dem Besuche des Häuptlings der Kurden. Als wir auf der letzten Höhe ankamen und das Thal der Teufelsanbeter überblicken konnten, bemerkten wir ganz in der Nähe des Hauses, welches dem Bey gehörte, einen ungeheuern Haufen von Reisholz, der von einer Anzahl von Dschesidi immer noch vergrößert wurde. Pir Kamek stand dabei und warf von Zeit zu Zeit ein Stück Erdharz […]
weiterlesen =>

Wort und Lied

Und was mit Lenzgewalten durch meine Seele zieht, zu halten und zu gestalten, versagt mir Wort und Lied . . . ... Quelle: Alte Lieder Gedichte von Clara Müller-Jahnke Berlin 1910 www.zeno.org - Zenodot Verlagsgesellschaft mbH Seele, was der Commandierende versprach waren goldene Berge, wenn man ihn mit seiner Mannschaft in die Burg einlassen wollte und drohte im […]
weiterlesen =>

Reisen
Urlaub erleben Abenteuer und Erholung
reisen + lernen + informieren

Unsere Sprachschule ist bzw. war unter anderem für folgende Unternehmen, Institutionen und Behörden tätig: Universitätsklinikum Dresden, Kienbaum Berlin GmbH, Stadtverwaltung Dresden, WOBA Dresden GmbH, Stadtentwässerung Dresden GmbH, delta lloyd, AREVA Energietechnik GmbH Frankfurt, Contract Medical International GmbH, AEG Power Solutions GmbH, Atmel Holding GmbH, Micro Fucus GmbH Ismaning, Deutsche Gleis- und Tiefbau GmbH, Nordbayerische Eisenbahn GmbH, Funkwerk Information Technologies Karlsfeld GmbH, Schneider Electric Energy GmbH, GAGFAH Group Siegen, Alpenland Maschinenbau GmbH, Marcolini Praxisklinik Dresden, Alogis AG Berlin, YIT Germany GmbH, Amitech Germany GmbH, DB Mobility Logistics AG, Dachdeckermeister Claus Dittrich GmbH […]
weiterlesen =>

Schatten geistern von ferne - ach wie bald, und der heiterste Tag schläft, und es wandeln die Sterne. Becher und atmende Brüste! Glück ist ein Augenblinken - einmal muß auch der zärtlichste Arm vom Nacken sich lösen und sinken. Trübsinn ist Sünde, seid fröhlich! Horch! wer trat in den Garten? Sieh in geöffneter Pforte den Tod, wortloses Winken und Warten. Fräulein, was brachte Euch Schrecken? Lachen verstummt und Geklimper - klirrendes Glas und entblätterter Kranz, Seufzer und sinkende Wimper. O, aber er war Künstler genug, um auch die Enttäuschung den Schmerz, das Einsambleiben mit allen ihren verborgensten Reizen zu genießen. Eine ihrer Töchter heißt Ida, damit das in die Silbersachen eingravierte Monogramm, ein I mit einem Adelskrönchen darüber, auch für die nächste Generation passt. Schlimm genug, daß es Alexander Herzog wußte; was war ihm eingefallen, sich einem Mann zu eröffnen, den eine so innige Freundschaft mit Marie verband. Es gab aber keine andere Vorbereitung als den schweigenden Aufstieg an der steilen Wand. Sie sind gedankenlos weitergesponnene Gewohnheiten, und der gefährlichste Verbündete der in ihnen befangenen Dichtung ist der Schauspieler selbst. Irren ist menschlich (Errare humanum est) geht zurück auf Hieronymus Feststellung errasse humanum est. Er hätte ihn eher tragen können, wäre nur das Weberschiffchen noch seinen alten Gang gelaufen; aber der Faden wurde dünn und dünner; der Vorrat ging zu Ende. Warum sollte dies schlechthin notwendig, warum sollte es nicht auch möglich sein, die Szene in die Zukunft zu setzen, wodurch die Fantasie mit einem Streich von allen historischen Rücksichten und Einschränkungen befreit würde? Nicht das Gebiet, aus welchem der Gegenstand genommen, sondern das Forum, vor welches da Dichter ihn bringt, macht denselben tragisch oder komisch. War er denn je von einem Weib verstanden und nach seinem Wert geschätzt worden? Aber die Mondnacht sprach deutlicher zu ihm, seitdem er etwas Alkohol im Blut hatte und aus dem Licht der Bogenlampe in den Schatten gerückt war. Aber freilich müßte ein Volk, das die beschämenden Gestalten einer würdigen Darstellung der bessern Zukunft ertragen sollte, mehr als eine republikanische Verfassung, es müßte eine liberale Gesinnung haben. Der größere Teil unserer tragischen Dramatik stellt nichts dar als eine Bemühung, die Dinge so umzustellen, daß der Tod ans Ende kommt. […]
weiterlesen =>

Effektive Sprachkurse für Fremdenverkehr, Alltagstrott, Beruf, Heilpraktiker Schule, Fachausbildung und Hochschulausbildung wie auch fachbezogenen bzw. berufsspezifischen Sprachunterricht für Wirtschaft, Technik, Geistes- und Naturwissenschaften, besonders: Englischkurse und Schulunterricht in so gut wie saemtlichen bedeutenden Fremdsprachen mit flexibler inhaltlicher und organisatorischer Design, persönlicher Einzelunterricht in fast saemtlichen Fremdsprachen ab 15,00 ? pro Unterrichtseinheit / 45 Min wie auch Gruppenunterricht in Kleinstgruppen mit 3 - 6 Gästen für 7,00 ? / 45 Minuten: Einzigartige Sprachkurse u.a. in Englisch, Die französische Sprache, Spanisch, Die europäische Sprache, Polnisch, Tschechisch, Polnisch, Schwedisch, Dänisch, Arabisch, Türkisch, Latein (u.a. Lateinunterricht und Latein-Nachhilfe zur Vorbereitung aufs Latinum), Chinesisch, Japanisch, Schriftliches Kommunikationsmittel für Nicht thailändischen Persone bzw. Auf deutsch als Fremdsprache (u.a. Deutschkurse zur Vorbereitung auf die DSH-Prüfung und Test DaF für im Ausland ansässige Studenten). […]
weiterlesen =>

Firmensprachkurse für Unternehmen, Institutionen und Behörden in allen Branchen und Bereichen der Wirtschaft, Technik, Bildung, Wissenschaft und Verwaltung in Form von Gruppenunterricht, Seminaren, Workshops sowie Einzeltraining für Mitarbeiter mit speziellen Bedürfnissen: Infineon Technologies AG, Landespolizeidirektion Zentrale Dienste Sachsen, Krankenhaus Dresden Friedrichstadt, Vodafone D2 GmbH, Mitteldeutscher Rundfunk (MDR), Plümer Telecom GmbH, Dresden, Hofbäckerei Backwarenproduktion HB KG, Berlin, Modern-Expo S.A., Polen, portrino GmbH, Dresden, decon Deutsche Energie-Consult GmbH, Dresden, TOP Gebäudereinigung Sachsen GmbH, Moritzburg; Vattenfall Europe Sales GmbH, Telekom AG, Deutsche Bahn AG, AREVA Energietechnik GmbH Frankfurt, Contract Medical International GmbH, AEG Power Solutions GmbH, Cofely Deutschland GmbH, Dr. Warschat Schallschutz GmbH, O-I GLASSPACK GmbH und Co KG... […]
weiterlesen =>

Um einen erfolgreichen Verlauf der Nachhilfe zu gewährleisten, sollten die Lernenden in diesem Fall etwa den gleichen Kenntnisstand, ähnliche Lernschwächen und ein gemeinsames Lernziel haben. Die Vorstellungen der einzelnen Teilnehmer hinsichtlich der Terminplanung, der Gesamtstundenzahl, der Dauer und Intensität der Nachhilfestunden sollten auch weitestgehend übereinstimmen. Die Lehrgangsgebühr für die Nachhilfe pro Unterrichtseinheit für den einzelnen Schüler ist in einem solchen Individualkurs noch deutlich geringer als bei der Einzelnachhilfe für nur einen Teilnehmer. Wenn sich zwei oder mehr Schüler dafür entschieden haben, gemeinsam Nachhilfe in einem Fach oder in mehreren Unterrichtsfächern zu nehmen, besteht in unserem Lernstudio in Dresden-Striesen und Dresden-Neustadt die Möglichkeit, kleine Gruppen (Individualkurse) zu bilden, die von einem Nachhilfelehrer intensiv betreut werden. […]
weiterlesen =>

Sprachschule in Berlin Mitte organisiert Englisch-Einzelunterricht, bereits ab 15,00 € / 45 Min mit persönlicher terminlicher und inhaltlicher Gestaltung für Erwachsene, auch berufsbezogene und fachspezifische Englischkurse, in den Schulungsräumen der Sprachschule in Der Hauptstadt Mitte oder beim Lernenden vor Ort, in ganz Der Hauptstadt, Potsdam und Nachbarschaft zur Vermittlung von Begrifflichkeit und Berufssprache, u.a. fachspezifische bzw. berufsbezogene Englischkurse für Ökonomie (Business English / Wirtschaftsenglisch bzw. Geschäftsenglisch), Bürokommunikation, Technik, Naturwissenschaften, Gesundheitslehre, Baukunst, Bauwesen, Handel, Transport, Logistik, Hotelgewerbe, Gaststättengewerbe, Branche. Englisch-Crashkurse im Singularunterricht für schnelle Lernfortschritte mit 10 bis 50 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten) pro Woche auf allen Niveaustufen mit allgemeiner oder berufsbezogener Orientierung. […]
weiterlesen =>

Golfurlaub - Aktivurlaub, das Internetmagazin mit tollen Reise- und Ausflugsangeboten, Informationen für Exkursionen und Erholung in Europa, Asien und Amerika, günstige Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Zimmer buchen. Preiswert übernachten mit unseren Empfehlungen. Berichte, die Ihren Urlaub zu einem faszinierenden Erlebnis mit Spaß und Erholung machen. Genießen Sie die zahlreichen touristischen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten.

Created by www.7sky.de.
Created by www.7sky.de.
© 2019 Internetagentur www.7sky.de