Reiseland Deutschland

Reisen - Fahren Fahrschule Fahrerlaubnis Lernen Lesen Sprachen

14.08.2014

Ausflugsziele in Mecklenburg

Die Küstendörfer

Ein gewaltiger Unterschied besteht zwischen dem mecklenburgischen Binnenland und dem Küstenstrich. Man glaubt kaum in demselben Lande sich zu befinden, wenn man zwei Orte hintereinander sieht, die nur wenige Meilen von einander entfernt liegen. In einem mecklenburgischen Bauerndorfe ist Landwirtschaft das einzige Gewerbe aller, und kaum leben da ein paar Flickhandwerker ohne Gesellen; an der Küste dagegen kennt man den Landbau kaum dem Namen nach. Die Leute haben oft nicht einmal ein Kartoffelgärtchen, um das Notdürftigste selbst zu bauen. Der weiße Flugsand der Dünen trotzt jeglichem Anbau. Das Meer ist hier das Feld, auf dem sich der Mensch den Lebensunterhalt erwirbt, der rauschende Kiel des Schiffes ist sein Pflug, das Ruder sein Spaten oder Hammer.

In den Küstendörfern des "Fischlandes" - so heißt eine mehrere Meilen lange Landzunge, die sich vom Städtchen Ribnitz aus in die Ostsee erstreckt - wie in Warnemünde bringt die ganze männliche, ja selbst ein Teil der weiblichen Bevölkerung den größten Teil des Jahres fast nur auf dem Wasser zu. Das schaukelnde Boot ist gar oft die Wiege des Säuglings und die Wellen umrauschen nur zu häufig die Leiche des Mannes; eine nicht geringe Zahl findet alljährlich den Tod im trügerischen Elemente, dem sie so freudig ihr ganzes Leben anvertrauen.


Solch verschiedene Beschäftigung erzeugt natürlich auch verschiedene Sitten, und der Matrose der Küste ist ein ganz anderes Wesen als der Bauerknecht des Binnenlandes. Dazu ist die Bevölkerung der meisten Binnenstriche Mecklenburgs obotritischer, das heißt slawischer Abkunft, und solches bemerkt man noch deutlich genug an vielen kleinern wie größeren Spuren, wenn sie auch sonst ganz germanisiert ist; so namentlich an der geringen Neigung für Reinlichkeit, oder gar Zierlichkeit der Wohnungen und ihrer Umgebung, ein gemein slawischer Zug. An den Küsten dagegen sind die Einwohner meist friesischen Stammes, denn der Slawe liebt die See, und was mit ihr zusammenhängt, nicht besonders. Diese in früheren Zeiten hier eingewanderten Friesen haben auch ihren alten Sinn für Reinlichkeit bewahrt, und das kleine Holzhaus des ärmsten Fischers ist innen wie außen so sauber gehalten, dass es darin mit einem Königspalast wetteifern kann. Überhaupt ist diese Einwohnerschaft des Fischlandes - denn hier auf diesem öden Sandfleck, wo an 5.000 Menschen hausen, erscheinen die Eigentümlichkeiten des Küstenlebens am unverfälschtesten - ein prächtiger, kernhafter Menschenschlag, an dem jeder Menschenkenner seine Freude haben muss. Hier herrschen noch Biedersinn, Fleiß, Ehrlichkeit und Reinlichkeit, und Mann und Weib, Alt und Jung wetteifern in angestrengter Tätigkeit, um sich tüchtig durchs raue Leben zu schlagen. Trotz des öden, kahlen Landes, das nur hier und da einen ärmlichen Tannenwald trägt, oder ein Kartoffelgärtchen, oder ein dürftiges Haferfeld, ist es darum im Fischlande so behaglich und traulich. Einem Bettler, ja nur einem Menschen in zerrissener oder unreiner Kleidung begegnet man nie, eine Wohnung in Verfall, ja nur eine zerbrochene, mit Papier ersetzte Fensterscheibe entdeckt das schärfste Auge nirgends. weiterlesen =>

Werbung + Reise Links + Andere Informationen

Morgenstern.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

So sei gegrüßt, mein Morgenstern, um den die Nebel weben! Du warst ein Traumbild, licht und fern, doch wert ein ganzes Leben! und ob ich abgrundtief in Pein, in Schuld und Weh versänke: Ich kann nicht ganz verloren sein, so lang ich dein gedenke. […]

Read more…

Jetzt sollte der Verkauf der Kugeln erfolgen.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

von denen ich bereits gesprochen habe. Vorher aber traten die Priester herbei und machten Ali Bey und mir ein Geschenk davon. Er erhielt sieben und ich sieben. Sie waren vollständig rund und mit einem arabischen Worte versehen, das man mit einem spitzigen Instrumente eingegraben hatte. Von meinen sieben Kugeln zeigten vier das Wort El Schems, die Sonne. Der Verkauf fand im äußeren Hofe statt, während im Innern des ummauerten Raumes die Instrumente und der Gesang noch ertönten. Ich verließ das Heiligtum. Ich dachte, daß das Thal von der Höhe aus einen wundervollen Anblick bieten müsse, und ging, um mir Halef zur Begleitung zu holen. Ich fand ihn auf der Plattform des Hauses bei dem Buluk Emini sitzen. Sie schienen sich in einem sehr animierten Gespräch zu befinden, denn ich hörte ihn sagen: Was? Ein Russe wäre es gewesen? Ja, ein Russikow, dem Allah den Kopf abschneiden möge; denn wenn er nicht gewesen wäre, so hätte ich meine Nase noch! Ich haute wie wütend um mich; dieser Kerl […]

Read more…

Königin spottete über meine Furchtsamkeit .

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Niemand ärgerte und kränkte mich jemals so sehr wie der Zwerg der Königin. Da dieser nämlich so klein war, wie man bisher noch niemand im Lande gesehen hatte (ich glaube wirklich, daß er nicht höher als dreißig Fuß war), wurde er so unverschämt, als er ein noch unter ihm stehendes Geschöpf erblickte, daß er sich stets zu blähen und großzutun pflegte, sooft er im Vorzimmer an mir vorüberging, während ich auf dem Tische stand und mich mit den Herren und Damen unterhielt. Dann unterdrückte er selten einige spitze Worte über meine Kleinheit. […]

Read more…

Blumen lustig bunt bemalt.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Es zwitscherten die Vögelein viel muntre Liebesmelodei'n; die Sonne rot, von Gold umstrahlt, die Blumen lustig bunt bemalt. Viel Balsamduft aus Kräutern rinnt, die Lüfte wehen lieb und lind; und alles schimmert, alles lacht, und zeigt mir freundlich seine Pracht. […]

Read more…

DerFirmenprovider für Handwerk und Gewerbe.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Der Firmenprovider für Selbstständige, Handwerk und Gewerbe in Dresden - Sachsen - Deutschland - Europa […]

Read more…

Boselspitze - Botanischer Garten.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Von der Bosel, im Spaargebirge zwischen Sörnewitz und Meißen, sehen Sie das Elbtal, elbaufwärts in Richtung Dresden. Der botanische Garten auf der Bosel ist eine Außenstelle des botanischen Gartens Dresden und wird von der technischen Universität Dresden unterhalten. Führung können vereinbart werden. […]

Read more…

Kleinanzeigen + Anzeigen für Industrie, Service, Handwerk, Gewerbe, Dienstleistung von BonniTec.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

BonniTec die Infoseite für Industrie / Service / Handwerk / Gewerbe / Dienstleistung mit Informationen über Ihre Leistungen/Angebote für Ihre Kunden! Bei BonniTec können Sie sich die ganze Woche, von Montag bis Sonntag rund um die Uhr, sofort und unkompliziert über Unternehmen, Handwerker und Dienstleister informieren. Ob Sie einen Handwerker, Friseur, oder Partyservice suchen, HIER finden Sie Ihre Informationen, schnell - sicher - aktuell […]

Read more…

Firmenkunden unserer Sprachschule.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unsere Sprachschule organisiert seit 1999 Firmensprachkurse für Unternehmen, Institutionen und Behörden in allen Branchen und Bereichen der Wirtschaft, Technik, Bildung, Wissenschaft und Verwaltung in Form von Gruppenunterricht, Seminaren, Workshops sowie Einzeltraining für Mitarbeiter mit speziellen Bedürfnissen: Skytron Energy GmbH Berlin, Geriatrische Rehabilitationsklinik Radeburg GmbH, Max-Planck-Institut für Molekulare Zellbiologie und Genetik Dresden, Sandvic Tooling Deutschland GmbH, Von ARDENNE Anlagentechnik GmbH Dresden, Linde-KCA-Dresden GmbH, Deutsche Gleis- und Tiefbau GmbH, Nordbayerische Eisenbahn GmbH, Funkwerk Information Technologies Karlsfeld GmbH, Schneider Electric Energy GmbH, GAGFAH Group Siegen, Handwerkskammer Dresden, Swiss Post Solutions GmbH, CONMA-Pharma Engineering GmbH, HERMOS Systems GmbH Dresden, KMS Computer GmbH, Photronics MZD GmbH, Steuerberater Dr. D. Eschler und E. Wetzig ... […]

Read more…

Türkischkurse bzw. Türkisch-Einzelunterricht zur Vermittlung von soliden, anwendungsbereiten Kenntnissen für den beruflichen und privaten Gebrauch.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unsere berufsbezogenen bzw. fachspezifischen Arabisch-Türkischkurse für Firmen, Institutionen und Privatpersonen können u.a. auf folgende Fachgebiete bzw. Wirtschaftszweige ausgerichtet sein: Informatik (IT) - Forschung und Entwicklung - Betriebswirtschaft - Maschinenbau - Anlagentechnik - Elektronik / Elektrotechnik - Messtechnik - Automobilindustrie / Fahrzeugtechnik - Medizin / Medizintechnik / Pharma - Chemieindustrie - Umwelttechnik / Umweltschutz - Nahrungsmittelindustrie - Metallindustrie - Transport / Verkehr / Logistik - Telekommunikation - Nachrichtentechnik - Bergbau - Bauwesen (z.B. Hochbau und Tiefbau) - Architektur - Immobilienwirtschaft / Immobilienverwaltung - Landwirtschaft - Wasserwirtschaft - Forstwirtschaft - Projektmanagement - Medien - Werbung - Marketing - Versicherungen - Bankwesen - Finanzen und Finanzberatung - Justiz und Rechtswissenschaften - Wirtschafts- und Unternehmensberatung - Steuerberatung - Import und Export - Handel (Außenhandel, Einzelhandel und Großhandel) - Fremdenverkehr - Touristik ... […]

Read more…

Sprachkurse zur Talente- bzw. Begabtenförderung in der englischen Sprache .

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Das Englisch-Einzeltraining zur Begabtenförderung für leistungsstarke Schüler wird meist von qualifizierten, muttersprachlichen Englischlehrern durchgeführt und vermittelt zusätzliche Englischkenntnisse, die über den schulischen Lehrplan hinausgehen. Unser Nachhilfeunterricht hat das Ziel, Schülern zu helfen, Lernschwächen schnell und dauerhaft zu überwinden und Wissenslücken zu schließen, um deutlich bessere Leistungen im Fach Englisch zu erreichen. Im Rahmen der Englisch-Nachhilfe werden in der Regel zunächst Wortschatz, Redewendungen und Grammatikregeln aus vergangenen Schuljahren gemeinsam mit dem Englischlehrer wiederholt und aufgefrischt, damit der Schüler wieder Anschluss an den aktuellen Unterrichtsstoff findet. Gleichzeitig werden das freie Sprechen und verstehende Hören trainiert, um die Sicherheit beim Gebrauch der Fremdsprache zu verbessern und die kommunikativen Fertigkeiten zu entwickeln. […]

Read more…

company courses in English / company training in the English language - Englisch-Firmenkurse und firmeninternes Englisch-Einzeltraining für Mitarbeiter.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unsere Sprachschule organisiert Englisch-Firmenseminare, z.B. Firmenkurse für Wirtschaftsenglisch bzw. Business English sowie Englischkurse für Technik, Bürokommunikation, Geschäftskorrespondenz oder Verhandlungssprache, u.a. auch in Leipzig, Chemnitz, Halle, Erfurt, Jena, Berlin, Potsdam, Rostock, Schwerin, Frankfurt, Wiesbaden, Mainz Bonn, Köln, München, Nürnberg, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg, Hannover, Kiel, Hamburg und Bremen. Englisch-Firmenkurse können sowohl in den Schulungsräumen unserer Sprachschule in Dresden-Neustadt und Dresden-Striesen als auch beim Auftraggeber vor Ort als Inhouse-Schulung (auch außerhalb Dresdens) stattfinden. Wenn mehrere Mitarbeiter zu schulen sind, können diese im Vorfeld durch unsere Sprachschule eingestuft und sinnvoll in homogene Gruppen, die aus Lernenden mit ähnlichen Vorkenntnissen und Zielstellungen bestehen, aufgeteilt werden. […]

Read more…

Englisch für Anfänger / English for beginners und Englischkurse für Mittelstufe / intermediate learners.

Posted by Admin on Mai 29. 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Die Englisch-Grundkurse unserer Sprachschule sind für Teilnehmer konzipiert, die über keine oder nur sehr geringe Vorkenntnisse in der englischen Sprache verfügen. In diesen Englisch-Anfängerkursen werden die wichtigsten Grundlagen der englischen Sprache (Grundwortschatz zu den häufigsten Alltagsthemen, grammatisches Grundwissen, einfache Fertigkeiten im freien Sprechen und verstehenden Hören etc.) in Wort und Schrift trainiert. Die Englisch-Aufbaukurse unserer Sprachschule eignen sich besonders für Lernende, die bereits über anwendungsbereite bzw. schnell reaktivierbare Englischkenntnisse auf mittlerem Niveau (etwa 10. Klasse der Mittelschule) in Wort und Schrift verfügen. Ebenso wie in unseren Englisch-Grundkursen werden hier allgemeine Sprachkenntnisse (Wortschatz, Grammatik, Redewendungen etc.) ohne berufsbezogene Spezialisierung vermittelt, jedoch auf deutlich höherem sprachlichen Niveau als im Grundkurs. […]

Read more…