Gesetze über Abwendung und Bestrafung von Störungen der öffentlichen Ruhe

Auf dem zweiten Landtag (Nov. 1836 bis April 1837) wurden Gesetze über Abwendung und Bestrafung von Störungen der öffentlichen Ruhe, ferner über den Indicienbeweis, über den Instanzenzug in Criminalsachen, über die nicht mehr gesetzlich nöthigen Geschlechtsvormünder volljähriger Frauenspersonen, über die Aufbringung kirchlicher Anlagen, wozu auch die Kammer- und Rittergüter beigezogen wurden, eine Eheordnung, ein Wegebaugesetz, ein Gesetz über Ablösung der Fronhnen und Dienstbarkeiten berathen. Im Bezug auf das letztere trat die schon 1819 aus der früher bestehenden Kammerleihbank organisirte, von den Ständen garantirte Landesbank zu Altenburg als Landrentenbank mit ihrem sehr bedeutenden Credit und Fonds vermittelnd und ausgleichend ein. Ferner wurden auf diesem zweiten Landtag jährlich 5000 Thlr. zur Verbesserung der geringdotirten geistlichen Stellen und zur Erbauung eines, zugleich das erweiterte Schullehrerseminar aufnehmenden Gymnafialgebäudes (Josephinum, eingeweiht 1. Nov. 1841) bedeutende Summen verwilligt; ebenso zum fortgesetzten Chausseebau, zur Freimachung des zeitherbelasteten, in seiner Zinsnutzung dem regierenden Herzog zustehenden sogenannten Josephinischen Fideicommisses und Stiftungskapitals; auch zur neuen Feststellung der Schuldenamortisation, zur Verbesserung der Strafanstalt auf der Leuchtenburg etc. Auch kam bereits die Eisenbahn, die von Leipzig aus über Altenburg nach Krimmitzschau. Plauen und Hof gebaut werden und so Nord- und Süddeutschland verbinden sollte, und ein Expropriationsgesetz zur Berathung. Der Bau der Bahn begann 1841, die Bahn wurde 1842 bis Altenburg eröffnet. Nach dem Jahre 1830 erwachte auch im Herzogthum Altenburg die Auswanderungslust. Seit 1834 zogen nicht wenig Familien und Individuen nach Nordamerika (später auch nach Serbien und nach Polen); die Staatsregierung hinderte es nicht und gab ein Gesetz über Regulirung der privatrechtlichen Verhältnisse der Auswandernden (1841). Nur bei einer kleinen Partei, welche in Verbindung mit dem Prediger Stephan (s.d.) stand, war der kirchlich-religiöse Impuls zur Auswanderung unter Leitung der Pfarrer Gruber und Löber 1838 und 1839 vorherrschend. Der Wegzug dieser Leute wäre, wie anderwärts, als ein nicht ungewöhnliches Zeichen der Zeit bald wieder vergessen worden, hätte nicht ein durch den altenburgischen Generalsuperintendent Hesekiel, welcher eben damals die Generalvisitation in der Ephorie Ronneburg gehalten hatte, veranlaßtes, an die dortigen Diöcesanen gerichtetes und sämmtlichen Landesgeistlichen im Druck mitgetheiltes Consistorialrescript vom 13. Nov. 1838, welches bald durch die Zeitungen veröffentlicht wurde, die Meinung geweckt, es werde darin jenen befangenen altlutherisch gesinnten Geistlichen zu sehr das Wort geredet, den übrigen Predigern des Landes ein Theil der Schuld an jenen Verirrungen und Auswanderungen aufgebürdet und eine Rückkehr zur Vortragsweise gewisser Dogmen ganz nach dem lutherischen kirchlichen Lehrsystem gefordert.

Quelle:
Pierer's Universal-Lexikon
Band 14
Altenburg 1862
www.zeno.org

weiterlesen =>

Gesetz Abwendung
Created by www.7sky.de.

Jim bestätigte alles; doch der

König gebot ihm zu schweigen und sagte: Nun, das klingt freilich höchst wahrscheinlich. Dann schüttelte er mich wieder und sagte, er würde mich ins Wasser werfen und ersäufen lassen. Da rief der Herzog: Viel lieber aber unterhielt ich mich mit seinen jüngern Geschwistern und ihrer gleichgestimmten Gesellschaft, mit der ich denn allmählich, wie es diese Blätter zeigen, […]
weiterlesen =>

Zum Wald, zum Wald, zum schönen, grünen Wald!

Und da nun alle schlafen gingen, Der Wald steckt' seine Irrlicht' an, Die Frösche tapfer Ständchen bringen, Die Fledermaus schwirrt leis voran, Und in dem Fluß auf feuchtem Steine Gähnt laut der alte Wassermann, Strählt sich den Bart im Mondenscheine, Und fragt ein Irrlicht, wer wir sind? Das aber duckt sich geschwind; Denn über ihn weg im Wind Durch die Wipfel der […]
weiterlesen =>

Separatvotum über die Reichsverfassung

Inzwischen war wiederum von Weimar aus der Vorschlag an alle thüringischen Regierungen ergangen, die zur Ausführung der Deutschen Grundrechte erforderlichen Gesetze mit einem Ausschuß aller thüringischen Stände zur Bewirkung einer gleichmäßigen Fassung zu vereinbaren. Der Landtag nahm außerdem das Gesetz zur Umgestaltung der Verwaltungsbehörden an, welches am 1. […]
weiterlesen =>

Alle Produkte für Spezialtiefbau neu und gebraucht, Verkauf, Kauf,

Unser Ressort ist Zulieferant für Unternehmungen des Spezialtiefbaues in Kooperation mit weiteren Partnerunternehmen für Komplettlösung zur Lieferung verschiedenartiger Baueinheiten. Selige enthalten Spundwände, U-Profile, Larssen-Profile, L-, VL-, AU-, PU-, GU-, EU-Profile, Z- Profile, EZ-, AZ-Profile und andere Profile in EB u. Doppelbohlen, Dichtung, […]
weiterlesen =>

Das Drama der Verführerin

Verführerin, o Sonne, dein Gestrahle beblendet Kore, kühn im Feld; an schwülem Tag, eine noch heißre Welt umfaßt das Kind vieltausendmale. Ein Stern, der herzt: der Kuß durch Blitz zu Tale hat Kore übermannt - dem Gotte fällt Die Jungfrau in den Arm; sein Lachen gellt wie Blut aufs Land, das rasch dem Blick zerfahle! *** Das farbliche Zusammenspiel von Dach und […]
weiterlesen =>

Reisen
Urlaub erleben Abenteuer und Erholung
reisen + lernen + informieren

Firmenlehrgänge können sowohl in Form eines sehr effektiven und flexiblen Einzelunterrichts organisiert werden als auch in Gestalt von Gruppenseminaren. Die Lehrveranstaltungen können direkt in den Räumlichkeiten des Auftraggebers stattfinden oder in unseren eigenen Schulungsräumen in Dresden-Nord oder Dresden-Ost. Ein persönliches Kennenlernen des jeweiligen Dozenten vor Beginn des Firmenseminars und ggf. unverbindliche Probestunden sind möglich. Professioneller Fremdsprachenunterricht in nahezu allen Sprachen sowie Firmenlehrgänge in anderen Fächern. Wir vermitteln für diese Formen der Weiterbildung fachkompetente Dozenten mit Universitätsabschluss in dem zu unterrichtenden Fach, meist Absolventen der Technischen Universität Dresden oder hochqualifizierte Muttersprachler aus dem jeweiligen Zielsprachland. […]
weiterlesen =>

Aus dem Suppentopf - Knoblauchcremesuppe unter Zuhilfenahme von knusprigen Croutons; Kalte Gurkensuppe aus Jogurt, Sauerrahm wie auch frischem Dillkraut; Küchenkräuterschaumsüppchen mit vielen verschiedenartigen Gartenkräutern, verfeinert mit frischem Rahm; zu allen Suppen reichen wir Ihnen Baguettebrot; Salate und Vorspeisen - Kleiner Salatteller mit gerösteten Sonnenblumenkernen und einer Kräutervinaigrette; Ansehnlicher Salatteller mit andersartigen Blattsalaten, Gurken, Tomaten, Paprika, Kukuruz, Zwiebeln, vielen frischen Gartenkräutern und einem selbst gemachten Sauerrahmsalatsoße; wählen Sie bitte dazu: geröstete Hähnchenbrustfiletstreifen, Schweinefiletstreifen, Rinderhüftstreifen mit Zwiebeln und Champions oder Schafskäse mit Oliven und Scharfer Paprika; Marinierte Blattsalate mit kross gegrillter Geflügelleber, Äpfeln wie auch Zwiebeln ebenso wie einen pikanten Himbeerdressing; Tomate- Mozzarella mit hausgemachten Basilikumpesto, umlegt mit Parmaschinken und schwarzen Oliven, angerichtet auf bunten Blattsalaten, dazu übergeben wir Kräuterbaguette; Sächsischer Gurkensalat mit Sauerrahm, frischem Dill und Estragon; Schafskäsepfännchen vom Bratrost, mit Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, Olivenöl, Pfefferschoten, frisch gemahlenem Pfeffer und Basilikum dazu reichen wir Kräuterbaguette; Helgoländer Sahnerüherei mit Krabben, frischen Tomatenwürfeln und Lauchzwiebeln an Petersilienkartoffeln und einem Salatbukett; Schafskäsecreme auf Blattsalaten selbst hergestellte Käsecreme mit getrockneten Tomaten, Knoblauch und Wilder Majoran, angerichtet mit Oliven Pfefferschoten, Frühlingszwiebeln und etlichen frischen Gartenkräutern, dazu reichen wir Baguettebrot; Unser topaktuelles Fischangebot entnehmen Sie bitte der Angebotstafel oder erfragen ihn bei Ihrer Bedienung; Pflanzliche Gerichte - Gebackene Kartoffelecken mit hausgemachten Tzatziki und großem buntem Salatbukett; Kräuter Sahneomelett gefüllt mit angeschwenkten Tomaten, Champions, Zwiebeln und Mozzarella an Kräuterbaguette sowie einem Salatbukett; Heiße Eisen - Aus Kasserole, Pfanne sowie vom Rost […]
weiterlesen =>

Die Englisch-Aufbaukurse der Sprachschule dienen seltenheitswert haben für Lernende mit mittleren Vorkenntnissen ("intermediate / pre-intermediate"), die ihre allgemeinsprachlichen Englischkenntnisse abermals auffrischen und ausweiten wollen (ohne Spezialisierung). Schwerpunkte dieser Englischkurse sind u.a. die Wiederholung bedeutender Grammatikthemen, wie z.B. Zeitformen, unregelmäßige Verben, Partizipien, Präpositionen, Konjunktionen, die Übermittlung und Anwendung von Wortgut und Redewendungen (Idioms), besonders zu den Themen Tourismus, Landeskunde (vorrangig über Vereinigtes Königreich, die USA, Kanada, Australien und Südafrika), Job, Lehre, Kunstfertigkeit, Hochkultur, Körperertüchtigung, Medien, Internet, Strategie und Ökonomie. Lernende, die bereits über sehr gute Erfahrungen bei englischen Sprache verfügen oder eine spezialisierte Sprachausbildung wollen, müssen sich im Englisch-Einzelunterricht mit ganz persönlicher Orientierung entschließen. In den Englisch-Aufbaukursen unserer Berlins Sprachschule sein neben den o.g. Schwerpunkten auch diverse sprachliche Situationen trainiert, die ebenso wie im Tretmühle wie auch das Berufleben (z.B. Bürokommunikation) bedeutend sein können, wie z.B. das Äußern der persönlichen Auffassung, das Erklären des eigenen Standpunktes, das Formulieren von Lob und Beurteilung, das Ausdrücken von Gegensätzlichkeit und Einverständnis sowie das Diskutieren und Argumentieren bei englischen Sprache. Weiterhin sein in den Englischkursen auch das Verfassen von privaten und geschäftlichen Briefen und das Führen von Telefonaten in englischer Sprache entgegengebracht und geordnet geübt. Mittelschwere bis schwierige englische Seiten werden gelesen und (zum Teil mit Hilfsmitteln) ins Deutsche übersetzt bzw. nicht wortwörtlich zurückgegeben. Die Zielstellung des Englisch-Aufbaukurses ist der, den Lernenden in die Lage zu rücken, auch schwierigere Alltags- und Berufssituationen linguistisch meistern zu können. Nach erfolgreicher Abschluss des Aufbaukurses vermögen die Lernenden in der englischen Ausdrucksform u.a. frei über diverse Alltagsthemen und professionell wichtige Sachverhalte kommunizieren, Angaben im Austausch über verschiedenste Themen austauschen (Alltagskommunikation), Telefonate zur Konsequenz haben und Post mit niedrigem bis mittlerem Schwierigkeitslevel selbstständig erledigen. Nach dem Englisch-Aufbaukurs besteht die Möglichkeit, den Englischunterricht im Zuge eines eigenen Einzeltrainings, das auch fachbezogen oder berufspezifisch in Kampfzone gebracht sein kann, an der Berliner Sprachschule fortzusetzen. […]
weiterlesen =>

The language courses / language lessons can take place in our tutorial rooms, in your home or at your company. The timetable and the number of the lessons are flexible. We offer language courses and lessons particularly in the following languages: English, Spanish, French, Italian, Portugese, Greek, Russian, Czech, Bulgarian, Hungarian, Romanian, Danish, Swedish, Arabic, Turkish, Latin (also preparation for the Latinum examination), German as a foreign language (German courses / German lessons for foreign students) on all levels. Our lessons and language courses can focus on general topics (everyday language), but can also be specialized in a certain field, e.g. economics, sciences and technology, IT, medicine, management, arts and culture, politics, trade, telecommunication, transport, environment, media, banking, investment, architecture, education ... […]
weiterlesen =>

The number of lessons and the intensity of the German course can also be flexibly arranged. The company courses of our language school can also focus on various topics which are particularly interesting or relevant for the participants, such as German courses specialized in economics, politics, business administration, business economics, sciences and technology, technological innovation, research and development, engineering, information technology / IT, introducing innovative products, important discoveries and inventions, education, the environment and environmental protection, energy, agriculture, trade and commerce, sale and purchase, the management of production, recruiting staff, interviewing applicants, applying for jobs, organizing company meetings and conferences, law and jurisdiction, international cooperation, the European Union, the mass media, advertising, finances, banking and investment, the pharmaceutical industry, medicine and medical research. […]
weiterlesen =>

Englisch Privatunterricht als Einzelunterricht für verschiedenartige Berufsgruppen und Wirtschaftszweige konzentriert sich im Allgemeinen auf die Schwerpunkte: Universelle Bürokommunikation, Telefontraining, Ausarbeiten von Geschäftsbriefen, E-Mails und anderer Schriftwechsel, Absprechen von Konferenzen, Richtigstellen von Sachverhalten, Firmenpräsentationen, Kurzvorträge zu fachspezifischen Aufgabenstellungen, Führen von Beratungs- und Verkaufspräsentation, Grundlagen der Verhandlungssprache, Artikulieren der eigenen Sichtweise, Verhandeln und Gründe vortragen, berufsbezogener Diskurs (Fachenglisch) und Erstellen von geschäftlichen Schriftstücken wie Ausschreibungsunterlagen, Berichten und Fachtexten. Die exakte Schwerpunktsetzung für den jeweiligen Englisch - Firmenkurs kann zwischen dem Auftraggeber und unserer Sprachschule wunschgemäß abgesprochen werden in Abhängigkeit von den Vorkenntnissen, Zielsetzungen und Einsatzgebieten der Teilnehmer. Englisch-Firmenseminare und firmeninternes Englisch-Einzeltraining - universell und fachspezifisch - konkrete Weiterbildungsangebote über Englischkurse für Firmen und Organisationen können wir in jedem Fall auf Nachfrage zügig präsentieren. Zu Anfang der Firmenseminare unserer Sprachschule wird in der Regel ein Einstufungstest mit sämtlichen Teilnehmern organisiert, der erhebliche Informationen über die Vorkenntnisse der Belegschaft in der englischen Sprache gibt und der es möglich macht, die Teilnehmer in Seminargruppen mit vergleichbarem Ausgangsniveau zu platzieren. Ebenso gibt eine Bedarfsanalyse, die von der Lehrkraft vorgenommen wird, eine Handlungshilfe, welche Lernziele und inhaltlichen Prioritäten der Fremdsprachenausbildung für die individuellen Betriebsangehörigen im Englischkurs von größere Bedeutung sind. Company Courses in Business English and Company Language Training in English. […]
weiterlesen =>

Golfurlaub - Aktivurlaub, das Internetmagazin mit tollen Reise- und Ausflugsangeboten, Informationen für Exkursionen und Erholung in Europa, Asien und Amerika, günstige Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Zimmer buchen. Preiswert übernachten mit unseren Empfehlungen. Berichte, die Ihren Urlaub zu einem faszinierenden Erlebnis mit Spaß und Erholung machen. Genießen Sie die zahlreichen touristischen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten.

Created by www.7sky.de.
Created by www.7sky.de.
© 2020 Internetagentur www.7sky.de