Fürstenthums Querfurt - Kursachsen

Heinrichs Sohn Georg Albrecht 1739 ohne Erben starb, an Weißenfels zurück. Johann Adolf I. hatte unterdessen durch den Elucidationsreceß vom 12. Septbr. 1682 alle Streitigkeiten mit Kursachsen beigelegt und trat im Vergleich vom 22. Juli 1687 Burg an Brandenburg ab, wogegen dieses der Lehnshoheit über die drei übrigen von Magdeburg getrennten Ämter entsagte. Seit 1688 wurde Weißenfels wegen des neugebildeten Fürstenthums Querfurt Reichsstand, doch ohne Sitz und Stimme auf dem Reichstage. Johann Adolf st. 1697; sein Sohn Johann Georg wurde 1700 Director des Corpus Evangelicorum. machte wie sein Großvater und Vater großen Aufwand, stürzte sich dadurch in Schulden und st. 1712. Auch sein Bruder und Nachfolger Christian war sehr verschwenderisch; seiner großen Schulden wegen kam eine kaiserliche Commission nach Weißenfels, welche Christian viele Beschränkungen und Kränkungen zuzog. Christian st. 1736; Johann Adolf II., sein Bruder, verminderte durch gute Wirthschaft die Schulden seiner Vorgänger und befreite sich von der kaiserlichen Schuldencommission. 1734 führte er den Danzigbelagernden Russen ein sächsisches Corps zu, im Österreichischen Erbfolgekrieg befehligte er das sächsische Heer 1742 gegen, 1744 für Österreich und verlor mit den Österreichern die Schlacht bei Hohenfriedberg. Er st. 1746, und mit ihm erlosch die Weißenfelser Linie, deren Lande nun wieder mit Kursachsen vereinigt wurden.

Quelle:
Pierer's Universal-Lexikon
Band 14
Altenburg 1862
www.zeno.org

weiterlesen =>

Georg Albrecht
Created by www.7sky.de.

Deutschkurse, Deutsch-Privatunterricht, Deutsch-Einzelunterricht für

Deutschkurse für ausländische Mitarbeiter deutscher Unternehmen zur Vermittlung von Fachsprache und Berufssprache, Deutschkurse für die Europazertifikate B1, B2 und C1 (externe Prüfungsvorbereitung), Deutschkurse zur fachsprachlichen Studienvorbereitung, z.B. Deutschkurse für Wirtschaft (Wirtschaftsdeutsch), Technik, Naturwissenschaften, Medizin, Bauwesen, […]
weiterlesen =>

Deutschkurse in Form von Einzelunterricht, Kleingruppenkursen und

Deutschkurse für Ausländer und Migranten mit unterschiedlichen Vorkenntnissen auf allen Kompetenzstufen (A1 bis C2 laut GER) bei Bedarf auch mit berufsbezogener bzw. fachspezifischer Gestaltung, z.B. Wirtschaftsdeutsch, Deutschkurse für Naturwissenschaftler, Mediziner, Ingenieure, Techniker, IT-Fachleute, Architekten, Geisteswissenschaftler... Deutschkurse als […]
weiterlesen =>

Nachhilfe und Schülerhilfe im Einzelunterricht (ab 11,00 € pro

Individuelle Prüfungsvorbereitung, z.B. Nachhilfestunden zur Vorbereitung auf Abschlussprüfungen der Mittelschule bzw. Realschule, Abiturprüfungen (Abiturhilfe in allen Grundkursen und Leistungskursen) sowie Fachabitur in allen Fächern. Nachhilfestunden und Förderunterricht mit speziellen Inhalten und Unterrichtsmethoden für Schüler mit Konzentrationsstörungen (ADS), […]
weiterlesen =>

Reisen
Urlaub erleben Abenteuer und Erholung
reisen + lernen + informieren

Du frommes Kindlein im stillen Haus, Schau nicht so lüstern zum Fenster hinaus! Frag mich nicht, Kindlein, woher und wohin? Weiß ich doch selber nicht, wo ich bin! Von Sünde und Reue zerrissen die Brust, Wie rasend in verzweifelter Lust, Brech ich im Fluge mir Blumen zum Strauß, Wird doch kein fröhlicher Kranz daraus! – Er ließ wohlgeraten die Arbeit der munteren Weiber, die aus dem tiefen Brunnen (denn das Röhrwasser der künstlichen Wasserleitung hatten die Feinde zerstört und abgeschnitten) Wasser zum Löschen trugen, u. der Männer, die Wasser ins Feuer gossen. Weinen derer, die in der Burgkapelle auf den Knieen lagen u. die Hände emporhoben. Gott erhörte das Seufzen u. Und so ward die Flamme gedämpft, das Herz des Schlosses erhalten, u. obwohl in der Stadt einige verwundet u. getötet, desgleichen vom Feuer ergriffen u. vom Rauche erstickt worden waren, so ist doch auf dem Schlosse keiner Person Leid widerfahren. Unzählige Thränen flossen aus den Augen aller, u. wer noch des andern Tages sich auf den Gassen umsehen wollte, konnte mit unbedeckten Füßen auf dem erhitzten Pflaster nicht fortkommen. Aber was die Gottlosen gerne wollten, ist verdorben und verloren. Vieh mitgenommen, sahe von ferne zu u. dachte, das ganze Schloß würde daraufgehen u. die Leute in demselben entweder verderben oder herausfallen müssen. Nichts war jammernswerter, als der Anblick so vieler Leichen u. der Verlust an Eltern, Ehegatten u. allernächsten Freunden. Was war es aber für ein schrecklicher Anblick, da der Feind sich unsichtbar gemacht u. die verarmten Leute vom Schlosse u. von den Feldern auf den Brandstätten zusammenkamen! Das Gebet derer, die im freien Felde herumgejagt, in Sträuchern beschädigt u. ausgeplündert oder sonst in Ängsten waren, drang durch die Wolken zum himmlischen Vater. Ja, er selbst half löschen u. gab vom Himmel einen gnädigen Regen. Hinter dem Hügel wenn Pferde sich zusammenrollen oder loslaufen. Rosenkranz seynd gewirkt worden, hat diese marianische Andacht bei allen Geistlichen dergestalten zugenommen, daß nit ein einiger Orden ist, welcher nit ein oder das andere Wunderwerk zählet, so da seine Ordensleut durch den h. Rosenkranz geprediget; von derselben Zeit an, da der selige Alanus nit hat können genug aufzeichnen und schreiben nur die Wunder, welche durch den h. Der berühmte Liebhaber Mariä, Antonius de Probes, St. Rosenkranz gewirkt hätten; und weil deren fast alle Bücher gedenken, scheinet unnöthig, selbige beizufügen. […]
weiterlesen =>

Laß, mein Herz, das bange Trauern Um vergangnes Erdenglück, Ach, von diesen Felsenmauern Schweifet nur umsonst der Blick. Sind denn alle fortgegangen: Jugend, Sang und Frühlingslust? Schon im Jahre 1199 richtete Papst Innozenz lassen, scheidend, nur Verlangen Einsam mir in meiner Brust? Meine Bestrebungen, Eosphoros in meinem Vaterlande bekannt zu machen, hatten sein Interesse geweckt; er hatte mir wiederholt geschrieben, und noch häufiger Broschüren und Zeitungen, die mir von Nutzen sein könnten, sowohl nach Kopenhagen wie nach Paris zugeschickt. Er wusste also meine Adresse, und da er sich gerade auf der Durchreise in Paris befand und, sonderbar genug, keinen einzigen Bekannten in dieser Stadt besass, so hatte er nicht Anstand genommen, den langen Weg vom Windsor Hôtel nach Rue Mazarin zurückzulegen, um seinen jungen Correspondenten mit einem Besuche zu beehren. Als er mir seinen Namen genannt hatte, erinnerte ich mich sogleich seines Portraits. Das gab aber so wenig eine Vorstellung von Gesichtsausdruck und Hautfarbe wie von der Weise, wie er ging und stand. Obwohl 64 Jahre alt, hatte er die frische und reine Haut eines Kindes. Blumen sind mit Trauer und Tod seit ewigen Zeiten verbunden. Er hatte diesen Kinderteint und diese rothen Wangen, die man fast nie bei älteren Männern des Festlandes, nicht selten aber bei den weisshaarigen Gentlemen beobachtet, die Mittags im Hydepark spazieren reiten. Sie hat ihm mit kostbarem Öl die Füße gesalbt. Seine Augen waren klar und tief dunkelblau, die Nase schmal und krumm, die Stirne hoch und gewölbt mit einem stark hervorspringenden Knoten über dem linken Auge; es sah aus, als hätte das Arbeiten der Gedanken ihre Organe gezwungen, sich zu erweitern und mehr Platz zu schaffen. Das Gesicht mit den stilvollen und grossen Zügen war einfach, aber nicht ruhig; nervöse Zuckungen liefen ab und zu darüber hin und schienen das unruhig zitternde Leben der Seele zu verrathen; er suchte nach den Worten und stotterte bisweilen am Anfange eines Satzes. Sitzend sah er mit dieser frischen, prächtigen Physiognomie und dieser gewaltigen Stirn wie ein noch junger und kräftiger […]
weiterlesen =>

Heizungs- und Lüftungsbau Johne GmbH - Autorisierter Fachbetrieb für Heizungsanlagen und Sanitär für private, öffentliche und gewerbliche Auftraggeber. Beratung, Kundendienst, Planung Installation und Modernisierung von: Heizung, Sanitär, Lüftung, Klima und erneuerbarer Energie - Arnsdorf OT Fischbach / Dresden […]
weiterlesen =>

Vermittlung von Wirtschaftsenglisch im Rahmen von projektbezogenen Englisch-Firmenkursen bzw. Workshops mit besonderen Inhalten "Projektspezifisches" Sprachtraining in Wirtschaftsenglisch bzw. Unternehmen Engl.. Die Sprachausbildung im Bereich Wirtschaftsenglisch / Business Englisch kann an der Berlins Sprachschule auch speziell auf die sprachliche Vorbereitung auf konkrete berufliche bzw. geschäftliche Projekte, Projekt und Ereignisse in Linie gebracht sein, z.B. bevorstehende professionell bedingte Auslandsaufenthalte, Dienstreisen, Fachtagungen, Vorträge, Vorlesungen, Publikationen oder die Erweiterung der Betätigung auf englischsprachige Staaten bzw. die Durchführung von Auslandsaufträgen. Dabei erfolgt die Themenauswahl und Schwerpunktsetzung im Schulunterricht entsprechend den präzisen sprachlichen Bedürfnissen und Zielstellungen der Beteiligter in Abstimmung mit dem einzelnen Auftraggeber. Wirtschaftsenglisch für Arbeitsplatzsuchende und Berufseinsteiger zur sprachlichen Vorbereitung auf Bewerbungssituationen im In- und Ausland. Die Sprachausbildung in Wirtschaftsenglisch bzw. Business Englisch an unserer Berlins Sprachschule kann auch dazu fungieren, Arbeitsplatzsuchende bzw. Berufseinsteiger im Zuge eines eigenen Englisch-Einzeltrainings linguistisch umfassend auf Bewerbungssituationen in englischer Ausdrucksform im In- und Ausland vorzubereiten, besonders auf Vorstellungsgespräche mit potentiellen Unternehmer und das richtige, formgerechte Erstellen der Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben etc.) in englischer Sprache. Bei des Englisch-Bewerbungstrainings erlernen die Beteiligter, sich selber und ihr nebenberufliches Umrisslinie (Ausbildung, Studium, Berufserfahrung, Spezialwissen, zusätzliche Qualifikationen, Berufsziele) in englischer Ausdrucksform überzeugend zu zeigen sowie auf Fragen der Gegenüber diesbezüglich ungeplant und situationsadäquat zu antworten. Eine sprachlich überzeugende Leistungsfähigkeit bei einem englischsprachigen Bewerberinterview kann die Chancen für den Arbeitssuchenden bzw. Berufseinsteiger wesentlich verbessern, besonders wenn zuverlässig, anwendungsbereite Englischkenntnisse für die ausgeschriebene Arbeitsstelle unbedingt erforderlich oder ausdrücklich wünschenswert sind. Übermittlung von Umgangssprache und Fachchinesisch - Verhandlungssprache - Geschäftskorrespondenz und offizieller Schriftwechsel - Telefonsprache - allgemeine und fachspezifische Operation - Sprechübungen im Vortrag und Gespräch - Verfassen von englischen Fachtexten - tolleres Textverständnis - Übersetzungsübungen - Grammatiktraining - Übermittlung von fachbezogenem und branchenspezifischem Lexik - sprachliche Aufbereitung auf Bewerbungs-, Verkaufs- und Besprechnung sowie Verhandlungen in englischer Sprache (verhandlungssicheres Englisch). Wirtschaftsenglisch / Geschäftsenglisch / Business English für Manager und Manager - Wirtschaftsenglisch für Betriebswirte - Wirtschaftsenglisch für Bürokräfte und Verwaltungsangestellte - Wirtschaftsenglisch für Brötchengeber und Selbstständige - Wirtschaftsenglisch für VWL- und BWL-Studenten -Wirtschaftsenglisch für Kostenrechnung und Buchhaltung - Wirtschaftsenglisch für Import, Ausfuhr, Verkäufer, Einkäufer und Firmenvertreter im Kundendienst. […]
weiterlesen =>

Es war eine gelbe Zitrone, die lag unter einer Kanone, und deshalb bildete sie sich ein, eine Kanonenkugel zu sein. Der Kanonier im ersten Glied, der merkte aber den Unterschied. Bemerkt sei noch zu diesem Lied, ein Unterschied ist kein Oberschied. Unter den Bedeutenderen nenne ich vor allen den Grafen Heinrich von Stolberg-Wernigerode, der nicht allein durch seinen Rang, sondern vielmehr noch durch die gediegene Bildung seines Geistes, wie durch ein edles, ebenso anstandsvolles als herzliches Benehmen uns allen ungemein wert geworden war. Noch bewahre ich als Andenken vom Grafen ein einfaches, aber geschmackvolles Teeservice von Wedgewood, das ich in einem kleinen Gedicht gefeiert habe, welches unser aller wehmütige Erinnerung an die, mit ihm zugebrachten Abende schilderte und sein Porträt, das er mir viele Jahre darnach aus Marienbad zusandte, und das seine gehörige Stelle unter den Porträten werter Freunde in meinem Besuchzimmer einnimmt. Man kann sich schwerlich einen grösseren Unterschied denken, als zwischen diesem Dichter, der einsam, nach allen Seiten gegen die Aussenwelt abgeschlossen, drunten im Süden wohnt und, ohne sich durch irgend etwas von seinem Beruf abziehen zu lassen, künstlerische Meisterwerke formt und zufeilt und seinem grossen Geistesbruder im Norden, der aus vollen, allzuvollen Händen grosse und kleine Artikel über politische, soziale und religiöse Fragen in die Presse hinausstreut, der mit seinem Namen überall voran ist, niemals Rücksicht nimmt auf die Klugheitsregel, die vorschreibt, sich selten zu machen, sich vermissen zu lassen; welcher Lieder schreibt, Reden hält, agitirt, von Volksversammlung zu Volksversammlung reist und sich am wohlsten befindet, wenn er auf dem Rednerstuhle unter tausend Freunden und hundert Gegnern steht und die ganze Schaar durch seine Kühnheit und durch seine Kunst in Athem hält. Die einzigen Zeitungsartikel, welche Ibsen in den letzten Jahren geschrieben, waren solche, die sich auf seine Rechte gegenüber den Verlegern oder auf seine Rechtlosigkeit im Verhältniss zu seinen Uebersetzern bezogen; aber man darf nicht vergessen, dass diese kalte Zurückhaltung ihm gestattet hat, die Meisterschaft in seiner Kunst unverwandt vor Augen zu haben gleichwie seine fixe Idee, sein nie aus den Augen verlorenes Ideal und er hat dies Ideal erreicht. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, in Spanien zu wohnen. […]
weiterlesen =>

Am Anfang der Sprachausbildung in Geschäft English / Wirtschaftsenglisch führen wir mit den Lernenden einen Einstufungstest durch, der Auskunft bezüglich der sprachliche Ausgangsbasis, d.h. über die noch anwendungsbereiten Erfahrungen, der Lernenden gibt. Nach wie vor informiert eine Bedarfsanalyse die Lehrer darüber, welche Sprachtätigkeiten (z.B. Telefonieren, Verhandlungen aufnehmen, berufsbezogene Unterhaltung, formgerechter Schriftwechsel, Präsentationen in englischer Sprache, fachspezifischer Informationsaustausch) und thematischen Schlüsselbereiche im einzelnen Lernenden im Bereich Business English von besonderer Relevanz sind. In ganz vielen Fällen ist es notwendig, die existierenden individuellen Englischkenntnisse, z.B. verschüttete Schulkenntnisse, zu Beginn der Sprachausbildung wieder aufzufrischen und zu wieder aktiv machen, um eine solide Basis zur Spezialisierung des Unterrichts auf Unternehmen English / Wirtschaftsenglisch (English for the job and English for the office) zu entwerfen. […]
weiterlesen =>

Golfurlaub - Aktivurlaub, das Internetmagazin mit tollen Reise- und Ausflugsangeboten, Informationen für Exkursionen und Erholung in Europa, Asien und Amerika, günstige Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Zimmer buchen. Preiswert übernachten mit unseren Empfehlungen. Berichte, die Ihren Urlaub zu einem faszinierenden Erlebnis mit Spaß und Erholung machen. Genießen Sie die zahlreichen touristischen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten.

Created by www.7sky.de.
Created by www.7sky.de.
© 2017 Internetagentur www.7sky.de