Die Grappastadt

Als Magnet für Liebhaber von Grappa erweist sich jährlich die Stadt Bassano del Grappa, welche nahe Venedig am Fuße des Monte Grappa zu finden ist. Die Kleinstadt wird auch als Hauptstadt des Grappas angesehen und bietet an Sehenswürdigkeiten wie alten Palästen, engen Gassen und den beiden Plätzen, der Piazzale della Libertà und der Piazza Garibaldi auch die außerhalb Italiens bekannte Holzbrücke.

Kulinarische Spezialitäten aus Honig, Spargel, Pilzen und selbstverständlich Grappas werden in zahlreichen Restaurants angeboten.

weiterlesen => ­

 

 

Brenta mit Holzbrücke in Bassano del Grappa oder Ponte Vecchio Florence
Italien Venedig
Created by www.7sky.de.

Neu-Ruppin, Stadt und Klosterkirche

Ruppin hat eine schöne Lage - See, Gärten und der sogenannte "Wall" schließen es ein. Nach dem großen Feuer, das nur zwei Stückchen am Ost- und Westrande übrigließ (als wären von einem runden Brote die beiden Kanten übriggeblieben), wurde die Stadt in einer Art Residenzstil wieder aufgebaut. Lange, breite Straßen durchschneiden sie, nur unterbrochen durch stattliche […]
weiterlesen =>

Der Ohrwurm mochte die Taube nicht leiden...

Der Ohrwurm mochte die Taube nicht leiden. Sie haßte den Ohrwurm ebenso. Da trafen sich eines Tages die beiden in einer Straßenbahn irgendwo. Sie schüttelten sich erfreut die Hände und lächelten liebenswürdig dabei und sagten einander ganze Bände von übertriebener Schmeichelei. Doch beide wünschten sich im stillen, der andre möge zum Teufel gehn, und da es geschah […]
weiterlesen =>

Zeit verrinnt heute Abend so langsam

Ich kann den Zederbaum riechen, und das Gras ist grün und süß geworden. Ich weiß, dass ich zu Hause bin. In meinem Zuhause bin ich sicher. Vor meiner Rückkehr verlasse ich das Haus für eine Weile. Ich möchte meine Umgebung und meine Erinnerungen für eine Weile die Führung übernehmen lassen. Irgendwann, glaube ich, erinnere ich mich an das Gesicht meiner Großmutter. […]
weiterlesen =>

Reisen
Urlaub erleben Abenteuer und Erholung
reisen + lernen + informieren

Ob wir, wir Neuern, vor den Alten den Vorzug des Geschmacks erhalten, was les't ihr darum vieles nach, was der und jener Franze sprach? Die Franzen sind die Leute nicht, aus welchen ein Orakel spricht. Ich will ein neues Urteil wagen. Geschmack und Witz, es frei zu sagen, war bei den Alten allgemein. Warum? sie tranken alle Wein. Doch ihr Geschmack war noch nicht fein; Warum? sie mischten Wasser drein. Ich selbst konnte die Herren nicht erblicken, erblicken, habe aber den Vorfall nachher erfahren. Zu demselben Zweck sollen wenigstens hunderttausend Menschen aus der Stadt gekommen sein, und ich glaube, daß nicht weniger als zehntausend meinen Leib mit Leitern erstiegen und so den Verboten meiner Wachen trotzten. Bald aber erschien eine Verfügung, die diese Neugier bei Todesstrafe untersagte. Ich denke nicht so! sagte eine Stimme. Es war der Holzfäller. Er ging zurück in die Reinigung und trug seine Axt. Dieses kleine Mädchen gewann Messe und Quadrat. Überreichen Sie jetzt Gänseblümchen, oder ich hacke Ihren Besenstiel zur Hälfte. Als die Arbeiter sahen, daß es mir unmöglich war, meine Ketten zu brechen, durchschnitten sie alle Stricke, womit ich gefesselt war. Hierauf erhob ich mich in so melancholischer Gemütsverfassung, wie ich sie bisher noch nie empfunden hatte. Der Lärm und das Staunen des Volkes, als man mich aufstehen und herumgehen sah, sind nicht zu beschreiben. Die Die Ketten an meinem linken Beine waren ungefähr zwei Ellen lang lang und gestatteten mir nicht nur, im Halbkreis vorwärts und rückwärts zu gehen, sondern erlaubten mir auch, in das Tor zu kriechen und mich der Länge nach im Tempel auszustrecken, da sie vier Zoll vom Tore entfernt befestigt waren. Die Hexe hat so erschrocken geschaut. Sie ergriff ihren Besenstiel und setzte ihn hinter sie. Dann schmollend, öffnete sie die Tür des Käfigs. […]
weiterlesen =>

Ein König, hocherhaben auf lichtumglänztem Sitz; in zorngehobner Rechte flammt der gezackte Blitz. Wie Donnerwolken wallet sein Mantel, schwer und grau, Doch drüber strahlet herrlich sein Stern im Aetherblau. Auf einer Sense lehnend steht noch ein Königgreis; sein Auge blicket trübe, sein Haar ist silberweiss. Sein Kleid ist fahl und farblos, sein Stern ist matt und bleich; sein Scepter ist Vernichtung, und Zeit sein Königreich. lass es! Mehr verlange ich für meine Person nicht von dir. Das Herz des Sterblichen in den Lüften erstarrt, er hört den Jammer der Menschen unter sich nicht, er zittert nicht für die Städte, auf welche der purpurne Schweif des Berges in majestätischer Wallung zu fließt, ihn umsausen die Blitze, ihn umhageln die Steine, ihn umdampft die qualmende Wolke, ihn umheulen die Lüfte, ihn umdröhnt das Getöse des Königs, der sein schreckliches Haus erschüttert! Hellmut und ich trennten uns an dem Abend nicht mehr. Sie erfuhr weder den Namen seines Vaters noch seines Königreiches. Ich bin lebendig du bist tot! Er gab mir einen Kuss, bat um Verzeihung und ging. Hier verlieren die Sinne ihre Empfänglichkeit, hier flieht Gefühl und Gedanke, hier scheint der Tod das wünschenswerteste Glück zu sein. Du hörest ja, von Freud' ist nicht die Rede. Dieß that ich pünktlich, wie sie mir vorgeschrieben hatte. Sie wissen doch, daß der Hauser das Wunderkind von Nürnberg war. Die Basare am Strande wachten für kurze Zeit auf, Milch wurde verkauft, Obst, Fleisch und Brot, neue Passagiere stürmten das Schiff, die Schattenrisse unbekannter Städte wurden sichtbar und ließen die goldenen Flammenblitze kostbarer Kirchen auf den zeitlosen Strom niedersausen. Wenn er das Visier aufschlug, um frische Luft zu schöpfen, war das Rennen der kühnsten Lanzenbrecher für jedes weibliche Auge verloren; alle sahen nur auf ihn; und wenn er den Helm schloß, ein Stechen zu beginnen, hob sich der keuscheste Busen höher, und das Herz klopfte ängstliche Teilnehmung dem herrlichen Ritter entgegen. Schon auf dem Turnier zu Würzburg, war er der Held der Damen. Es war ihr an dieser Stelle das Vliess noch nicht gewachsen. Alles sah Otho an: das hatte etwas zu bedeuten! […]
weiterlesen =>

Geschäft English, Wirtschaftsenglisch bzw. Geschäftsenglisch und allgemeines Englisch für Beruf, Büro, BEwerbungsmappe und Geschäftsleben sowie berufsbezogenes Englisch für Ökonomie, Technologie und Naturwissenschaften auf allen Niveaustufen - an privat Sprachschule in Berlin-Mitte oder bei den Teilnehmern vor Ort. Unternehmen English für Manager und Berufstätiger - Geschäft English für Betriebswirte - Geschäft English für Bürokräfte und Verwaltungsangestellte - Unternehmen English für Firmeninhaber und Selbstständige - Business English für BWL-Studenten - Unternehmen English für Rechnungsführung und Buchhaltung - Unternehmen English für Import und Ausfuhr - Geschäft English für Verkäufer, Einkäufer und Firmenvertreter im Kundendienst. Singularunterricht mit absolut flexibler, individueller Terminplanung - mögliche Unterrichtszeiten: Erster Tag der Woche bis Samstag 7.00 Uhr bis 22.00 Uhr - Vormittagskurse - Abendkurse - Intensivkurse - Ganztagskurse - Vollzeitkurse - Samstagkurse bzw. Wochenendkurse - Ferienkurse - Bildungsurlaub etc. […]
weiterlesen =>

Geschäft English, Wirtschaftsenglisch bzw. Geschäftsenglisch und allgemeines Engl. für Beruf, Büro, BEwerbungsmappe und Geschäftsleben sowie berufsbezogenes Englisch für Ökonomie, Technik und Naturwissenschaften auf allen Niveaustufen - an privat Sprachschule in Berlin-Mitte oder bei den Gästen vor Ort. Sprachschule in Berlin-Mitte organisiert effiziente Lehrgänge in Unternehmen English / Wirtschaftsenglisch bzw. Geschäftsenglisch auf allen Niveaustufen (A1 bis C2) für Unternehmen, Arbeitgebern und Privatpersonen, auch mit berufsbezogener oder fachspezifischen Ausrichtung: Singularunterricht mit ganz und gar flexibler, individueller Terminplanung - mögliche Unterrichtszeiten: Montag bis Sonnabend 7.00 Uhr bis 22.00 Uhr - Vormittagskurse - Abendkurse - Intensivkurse - Ganztagskurse - Vollzeitkurse - Samstagkurse bzw. Wochenendkurse - Ferienkurse - Bildungsurlaub etc. […]
weiterlesen =>

Um eine objektive, differenzierte Beurteilung der Vorkenntnisse (aktueller Kenntnisstand vor Schulungsbeginn) der Teilnehmer unserer Englischkurse vornehmen zu können, wird in unserer Sprachschule mit den Lernenden zu Beginn des Sprachunterrichts ein schriftlicher Einstufungstest in der englischen Sprache durchgeführt, der Auskunft über die Grammatikkenntnisse und den Wortschatz (Vokabelwissen) in der englischen Sprache gibt. Darüber hinaus wird mit den Lernenden zwecks Einstufung ein Test-Gespräch in der englischen Sprache geführt, dessen Inhalt und Schwierigkeitsgrad von den Vorkenntnissen der Lernenden abhängt. Der schriftliche Einstufungstest und der Eindruck der Lehrkraft aus dem Einstufungsgespräch ermöglichen eine objektive Bewertung des sprachlichen Ausgangsniveaus (Ist-Kenntnisstand) bzw. des Umfanges der bereits vorhandenen Kenntnisse und Fertigkeiten in der englischen Sprache. […]
weiterlesen =>

Golfurlaub - Aktivurlaub, das Internetmagazin mit tollen Reise- und Ausflugsangeboten, Informationen für Exkursionen und Erholung in Europa, Asien und Amerika, günstige Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Zimmer buchen. Preiswert übernachten mit unseren Empfehlungen. Berichte, die Ihren Urlaub zu einem faszinierenden Erlebnis mit Spaß und Erholung machen. Genießen Sie die zahlreichen touristischen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten.

Created by www.7sky.de.
Created by www.7sky.de.
© 2023 Internetagentur www.7sky.de