Wiedersehen im heimatlichen Dorfe der fischländischen Landzunge


Fröhlich und guter Dinge, sich des Wiedersehens der geliebten Familie im voraus freuend, sieht man im Spätherbst täglich Haufen von Seeleuten in Rostock aus dem Ribnitzer Tor der Heimat zuziehen.

Alle sind im sonntäglichen Putz: weite blaue Beinkleider von gutem Tuch, eine kurze Jacke von gleichem Stoff, ein bunt gestreiftes Hemd, um den Hals ein seidenes Halstuch leicht geknotet, auf dem Kopf ein niederer runder Hut mit breitem Rand von Glanzleder, oder eine runde Pelzmütze, mit Otternfellen besetzt. Über den Schultern hängt der volle Tragsack mit der übrigen Kleidung, in der einen Ecke desselben sorgsam eingepackt ein oft wertvolles Geschenk, für die Frau oder Braut aus der weiten Ferne heimgebracht. Nie verfehlt die Schiffsmannschaft, sobald sie aus dem Tor der alten Stadt Rostock getreten ist, in ein lautes, freudiges Juchhe auszubrechen und die Hüte und Mützen hoch über den Köpfen zu schwenken.

Noch freudiger ist das Wiedersehen der Familie im heimatlichen Dorfe. Fast ohne Ausnahme ist  im heimatlichen Dorfe ein zärtlicher Gatte, ein sorgsamer Familienvater, ein treuer Bräutigam. Dass einer dem Mädchen, dem er die Ehe versprochen, wortbrüchig würde, kommt fast nie vor; allgemeine Verachtung würde ihn dafür strafen und in keinem Hafen der Welt dürfte er sich wieder unter seinen fischländischen Kameraden blicken lassen. - Das Gerücht hat sich meist schon im Dorfe verbreitet, die Mannschaft des "Columbus," oder der "Ariadne," oder des "Polarsterns" werde heute heimkehren, und die ganze Verwandtschaft geht ihnen ein gutes Stück Wegs entgegen. Das Wiedersehen wird dann unter freiem Himmel gefeiert, und das treue Weib oder die verschämt und doch so glückselig lächelnde Braut am Arme betritt der Seemann die heimische Stätte. Sie ist ihm der liebste Fleck auf Erden, und weder die Palmenwälder Indiens, noch der Glanz der reichen Handelsstädte, die er besucht, können ihn je verlocken, seinem Häuschen auf der öden sandigen fischländischen Landzunge untreu zu werden.


Oft freilich mischen sich auch viele bittere Tränen des Schmerzes in die allgemeine Freude der Rückkehr. Manche Frau muss den Gatten, den treuen Ernährer der Familie, die Mutter den Sohn, die Stütze ihres Alters, die Braut die Hoffnung ihres zukünftigen Lebens vermissen. Über Bord gerissen in dunkler Nacht, vom wilden Sturme oder mit dem gebrochenen Maste weit in die schäumenden Wellen hinausgeschleudert, ward er ein Opfer seines gefährlichen Berufs. Seine Gebeine ruhen für immer im kühlen Schoße des Mittelmeers oder des gewaltigen Ozeans, während im mecklenburgischen Dorfe manches Auge noch lange sich mit Tränen über seinen Verlust füllt. Oft sind auch ganze Schiffe mit der gesamten Bemannung spurlos verschwunden. Den Tag ihres Abgangs von einem Hafen haben die Zeitungen gemeldet, den der Ankunft verkünden sie nimmermehr. So findet man denn in den Dörfern auffallend viele Witwen und Waisen und trauernde Bräute, die sich selten wieder verloben. Mit großer Mildtätigkeil unterstützt die gesamte Einwohnerschaft des Dorfes solche Familien, wenn sie dessen bedürfen, wie man denn wirkliche Armut nirgends aufkommen lässt. weiterlesen =>

Lesen Schreiben
Created by www.7sky.de.

Brausendes Meer, bebendes Land

Nur wenig Tage hing ein tiefer Schleyer über das brausende Meer, über das bebende Land. unzählige Thränen weinten die Geliebten. Entsiegelt ward das Geheimniß, himmlische Geister hoben den uralten Stein vom dunkeln Grabe. Engel saßen bey dem Schlummernden aus seinen Träumen zartgebildet erwacht in neuer Götterherrlichkeit erstieg er die Höhe der neugebornen Welt […]
weiterlesen =>

Abnehmende Tage, nach langen sonnighellen Wochen

Wie hat es heut mich überrascht, ich sah das Sonnlicht wie gebrochen, schon von der Dämmrung Flug erhascht! Es lag ein hold und sanft Verglimmen, welch eine Stille auf der Welt! Im Wald die letzten Vogelstimmen, die Flur vom Abendrot erhellt. Noch war mit ihren Blumen allen die Wiese bunt geschmückt und reich, doch wie der Sense schon verfallen und wie von […]
weiterlesen =>

Es gab eine ziemlich lange Zeit der Verhandlung.

Dann jedoch traten die Soldaten in Trupps zusammen, welche einer nach dem andern bis in die Nähe der Maultiere vormarschierten, um dort die Waffen abzulegen. Dies lief nun allerdings nicht ganz glatt und ruhig ab, besonders da auch sämtliche Chargen gezwungen waren, sich von Säbel und Pistole zu trennen; aber es blieb nur bei leeren Kraftworten, da die Türken wußten, […]
weiterlesen =>

Reisen
Urlaub erleben Abenteuer und Erholung
reisen + lernen + informieren

Schwerpunkte: Grammatiktraining mit vielfältigen Übungen - berufsbezogener und fachspezifischer Informationsaustausch - Fachsprache, z.B. für Wirtschaft (Business English), Technik, Ingenieurwesen, Naturwissenschaften, Informatik, Medizin, Rechtswissenschaften, Außenhandel, Gastronomie, Hotelgewerbe, Touristik, Fremdenverkehr, Import / Export, Transport, Logistik, Bankwesen, Versicherungsbranche, Kunst, Kultur, Sport, Bildung, Erziehung, Bauwesen, Architektur, Immobilien, Medien, Werbung, Marketing, Vertrieb, Dienstleistungsbranche etc. - besseres Hörverständnis - Verstehen und Übersetzen von Texten - Verhandlungssprache - sprachliche Vorbereitung auf Auslandsaufenthalte, Sprachreisen, Urlaub im Ausland, Dienstreisen und sonstige Reisetätigkeit - Sprachtraining zur Vorbereitung auf Firmenpräsentationen, Messen, Ausstellungen, Konferenzen,Tagungen etc. - selbstständiges Verfassen von Texten und Mitteilungen - Geschäftskorrespondenz und allgemeiner Schriftverkehr ... […]
weiterlesen =>

Erweiterung des Wortschatzes sowie Vermittlung und Anwendung von Vokabular auf der Grundlage der schulischen Lehrpläne für den Englischunterricht in den einzelnen Klassenstufen, insbesondere zu den Themen eigene Person, Familie, Hobbys, Interessen, Freizeit, Speisen und Getränke, Lebensweise, Urlaub, Reisen, Wohnung, Haus, Garten, Wohngebiet, Heimatstadt, Deutschland, Landeskunde Großbritannien, USA, Kanada, Australien, Südafrika etc., Kunst, Kultur, Geschichte, Literatur, Filme, Medien, Sport, Ausbildung, Zukunftspläne, Bilungswesen Deutschlands und anderer Länder, Europäische Union, NATO, Politik, Wirtschaft, Technik, gesellschaftliche Probleme, Umwelt und Umweltschutz, Landwirtschaft und Ernährung, internationale Konflikte und deren Lösung. Entwicklung eines umfassenden Leseverständnisses komplexer fremdsprachiger Sachtexte zu vielfältigen Themen (Textanalyse), vor allem im Rahmen der Abiturvorbereitung im Englisch-Leistungskurs und Grundkurs der gymnasialen Oberstufe. […]
weiterlesen =>

Erst nach einigen Kilometern endet der Ausflug abrupt durch den schon oben erwähnten Grenzfluss. Diese wurden nach dem Rückzug der Mauren zum Schutz der iberischen Halbinsel errichtet. Der Rückweg zum Hotel kann auch bequem mit dem Linienbus absolviert werden. Die Vorgelagerte Dünenlandschaft (ca. 300 Meter breit) ist als Naturschutzgebiet ausgewiesen, da hier der einzige europäische Lebensraum des Chamäleons zu finden ist. Von dort ist es nicht mehr weit nach Castro Marim. Als Zielpunkt bietet sich die typisch Kleinstadt mit dem historischen Rathaus, den kleinen Gassen und einem kleinen botanischen Garten mit herrlichem Blick über die Stadt an. Nach Osten hin lockt natürlich Sevilla mit seiner weltberühmten Kathedrale, der Plaza de Espana und dem maurischen Alcazar. Von dort liegt Ihnen die Algarve zu Füßen. Ich empfehle, mit der Fähre den Grenzfluss Rio Guadina zwischen Spanien und Portugal zu überqueren. Der Ruhesuchende Urlauber kann sich aber auch vom Hotel aus auf eine ausgiebige Strandwanderung begeben. Auch die Badefreuden im Meer kommen nicht zu kurz. Bis Mitte Oktober bleibt die Wassertemperatur noch bei angenehmen 19 Grad, ansonsten steht ein großes Hallenbad zur Verfügung. Am Abend laden die kleinen Tapas-Bars zu einer kulinarischen Entdeckungstour durch Andalusien ein. Die Rückfahrt kann zügig über die Autobahn mit der Überquerung der imposanten Europabrücke erfolgen. Nach dem Besuch des einheimischen Wochenmarktes empfiehlt sich die Besichtigung der Festungsanlagen. Nach der Kinderdisco steht die professionelle Showbühne dem Animationsteam oder einheimischen Künstlern zur Verfügung. An der Küstenstraße reihen sich die kleinen Orte der Sandalgarve wie Perlen auf einer Schnur aneinander. Doch was wäre ein Urlaub ohne die abendlichen Shows. Aber auch der kulturbegeisterte Urlauber kommt nicht zu kurz. Ob mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit einem Mietwagen, die andalusische Kleinstadt Ayamonte ist in wenigen Minuten zu erreichen. […]
weiterlesen =>

Seit zehn Jahren wohlbestallter Reporter des New-York Herald, bereicherte Gedeon Spilett denselben durch seine Berichte und Zeichnungen, denn er handhabte Feder und Stift mit gleicher Geschicklichkeit. Seine Gefangennehmung erfolgte, als er einen Bericht über die Schlacht aufsetzte und eine Skizze derselben zu Papier brachte. Die beiden Amerikaner waren entschlossen, jede sich bietende Gelegenheit zu benutzen; doch trotzdem sie in der Stadt frei umher gingen, war Richmond aber so dicht und streng bewacht, daß eine gewöhnliche Flucht unmöglich schien. Im Zuge der Aufhebung des Okres Nemecké Jablonné wurde Valy 1948 dem Okres Nov Bor zugeordnet, seit 1960 gehört das Dorf zum Okres Ceská Lípa. Nach Verhandlungen zwischen der DDR und Hotel überließ die tschechoslowakische Seite das frühere Berghotel Johannisstein am 1. Januar 1959 der Jugend der DDR für eine Nutzung als Jugendherberge Julius Fucík. Bis zum Prager Frühling hatte das Haus wieder Gäste und es erfolgten notdürftige Reparaturen. Als 1968 die Grenzen zur Tschechoslowakei erneut geschlossen wurden, wurde die Jugendherberge wieder geräumt. Die im Ortszentrum gelegene Kapelle Mariä Heimsuchung und das Gasthaus Zur Deutschen Eiche wurden ebenfalls abgerissen. Von 1981 bis 1990 war Valy nach Marenice eingemeindet. 1995 erfolgte die Öffnung von Grenzübergängen für Wanderer zwischen Valy und Hain bzw. Jonsdorf. Im Jahr 2011 wurde der Grenzübergang nach Jonsdorf auch für Pkws geöffnet. Die Insel weist nun eine bis zu zwölf Meter hohe Dünenlandschaft auf und ist 4,5 Kilometer lang in Nord-Süd-Richtung und bis zu 1,5 Kilometer breit. Mehr als 10 Millionen Kubikmeter Baggergut aus dem Fahrwasser wurden von 1975 bis 1978 aufgespült. Das System all dieser Reformen, in dem sich nicht nur die Unabhängigkeit des Staates von der Kirche, sondern auch eine gewisse Bevormundung der letztern durch den Staat ausdrückte, begreift man mit dem Namen Josephinismus. Er legte den Grund zu einem bessern und gerechtern Steuersystem, das aber vielfach Widerspruch erregte, weil es den Adelsvorrechten entgegentrat und alle ständischen Privilegien beseitigte, aber auch dem Bürger nicht passte, der in der Einschränkung der Konsumtionsfähigkeit des Adels seinen Nachteil erblickte. […]
weiterlesen =>

Individueller Nachhilfeunterricht und Förderunterricht in Englisch, Mathematik, Deutsch und allen anderen Sprachen und Unterrichtsfächern, Physik, Chemie, Biologie, Informatik, Elektrotechnik, Geografie, Geschichte, BWL, für Schüler, Berufsschüler, Studenten und Umschüler aller Altersgruppen durch kompetente, hochmotivierte Nachhilfelehrer, objektive Einstufung der aktuellen Kenntnisse der Schüler im Problemfach zu Beginn der Nachhilfe und Analyse der Ursachen der Lernprobleme, Wissenslücken durch unsere qualifizierten Nachhilfelehrer, Entwicklung individueller Unterrichtskonzepte und Lehrprogramme, abhängig vom aktuellen Leistungsstand des Schülers und dem Ziel des Nachhilfeunterrichts, individuelle, bedarfsabhängige Stundenzahlen und flexible zeitliche Planung der Nachhilfe, bezüglich des Wochentags und der Gesamtdauer, bei Bedarf Nachhilfestunden als Privatunterricht bzw. Privat-Nachhilfe beim Schüler zu Hause in allen Stadtteilen Dresdens und in der Umgebung - Radebeul, Coswig, Weinböhla, Meißen, Heidenau, Pirna, Pillnitz, Freital, Bannewitz, Dippoldiswalde, Moritzburg, Radeberg. Vermittlung qualifizierter Nachhilfelehrer für Mathematik und Englisch sowie Privatlehrer und Nachhilfelehrer für Deutsch, Französisch, Physik und Chemie, Nachhilfeunterricht auch am Wochenende und in den Ferien, bei Bedarf Ferien-Intensivkurse bzw. Crash-Kurse als Schülernachhilfe bei akuten Lernproblemen oder zur Prüfungsvorbereitung, Nachhilfe zur Abiturvorbereitung sowie Vorbereitung auf Fachabitur und Abschlussprüfungen der Mittelschule bzw. Realschule, effektive Vorbereitung auf Wiederholungsprüfungen und Nachprüfungen durch engagierte, geduldige Nachhilfelehrer und Privatlehrer, individuelles Bewerbungstraining für Schüler, Auszubildende und Studenten im Rahmen der Deutsch-Nachhilfe, Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche, Erstellen formgerechter Bewerbungsunterlagen und Telefontraining, mündliches und schriftliches Kommunikationstraining durch kompetente Nachhilfelehrer zur Verbesserung der Ausdrucksfähigkeit der Schüler, effektiver Nachhilfeunterricht in Fremdsprachen durch gezieltes Vokabel- und Grammatiktraining und vielfältige Hör - und Sprechübungen sowie Übungen zum Textverständnis und Verfassen von Texten in der Fremdsprache, zusätzlicher, außerschulischer Sprachunterricht, auch in einer weiteren Fremdsprache, die in der Schule nicht vermittelt wird - Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Schwedisch, Dänisch, Russisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Arabisch, Türkisch, Latein durch qualifizierte Nachhilfelehrer und Privatlehrer mit umfangreicher Auslandserfahrung. […]
weiterlesen =>

Students have the opportunity to immerse themselves completely in the German language by speaking German throughout the lesson. A profound grammatical knowledge, a wide range of German vocabulary combined with communicative competence are built up. At the beginning of the individual German lessons a detailed diagnosis concerning grammar, vocabulary and speaking skills is carried out in connection with an assessment of the student´s needs. Thus the student´s precise level of the language and his specific requirements are taken into consideration and are the basis of the individual curriculum for the German course. Individual lessons can start any time throughout the year - in most cases already a few days after registration. The appointments for the lessons are flexibly made between the teacher and the student according to the student´s wishes. The intensity of the German lessons (e.g. once or twice per week, every second day, every day) and the duration of the German course are also planned according to the student´s needs. […]
weiterlesen =>

Golfurlaub - Aktivurlaub, das Internetmagazin mit tollen Reise- und Ausflugsangeboten, Informationen für Exkursionen und Erholung in Europa, Asien und Amerika, günstige Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Zimmer buchen. Preiswert übernachten mit unseren Empfehlungen. Berichte, die Ihren Urlaub zu einem faszinierenden Erlebnis mit Spaß und Erholung machen. Genießen Sie die zahlreichen touristischen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten.

Created by www.7sky.de.
Created by www.7sky.de.
© 2017 Internetagentur www.7sky.de